Sophie Kinsella

(6324)

Lovelybooks Bewertung

  • 2987 Bibliotheken
  • 225 Follower
  • 92 Leser
  • 870 Rezensionen
(2844)
(2241)
(945)
(203)
(85)
Sophie Kinsella

Lebenslauf von Sophie Kinsella

Sophie Kinsella, im Dezember 1969 als Madeleine Wickham in London geboren, verdiente sich ihren Lebensunterhalt zunächst als Finanzjournalistin, bevor sie als Autorin von Frauenromanen Erfolg hatte. Nach mehreren, teilweise noch unter ihrem Geburtsnamen veröffentlichten Romanen gelang es ihr, mit der „Shopaholic“-Reihe um die liebenswerte Chaotin Rebecca Bloomwood ein Millionenpublikum zu begeistern. Kinsellas „Shopaholic“-Reihe umfasst mit „Die Schnäppchenjägerin (2000), „Fast geschenkt“ (2003), „Hochzeit zu verschenken“ (2003), „Vom Umtausch ausgeschlossen“ (2005) sowie „Prada, Pumps und Babypuder“ (2007) und Mini Shopaholic (2010) mittlerweile sechs Bände. Zusätzlich veröffentlichte sie weitere erfolgreiche Romane, etwa „Sag’s nicht weiter, Liebling“ (2004), „Göttin in Gummistiefeln“ (2006) und „Kennen wir uns nicht?“ (2008) 'Charleston Girl' und 'Die Heiratsschwindlerin'. Der Film 'Shopaholic' aus dem Jahr 2009 hatten Romane von Sophie Kinsella als Vorlage und wurde zum internationalen Kinohit. Sophie Kinsella lebt heute mit ihrer Familie in Hertfordshire.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Frage
  • Lesemarathon
  • Challenge
  • Lesechallenge
  • Weihnachtsbücher
  • Beiträge von Sophie Kinsella
  • Sophie Kinsella ansprechen

Beitrag verfassen...

  • Anwältin sucht Anstellung als Haushaltshilfe

    Göttin in Gummistiefeln
    Keksisbaby

    Keksisbaby

    30. July 2014 um 08:48 Rezension zu "Göttin in Gummistiefeln" von Sophie Kinsella

    Samantha ist nur noch einen Schritt vor der letzten Stufe der Karriereleiter entfernt. Dafür hat sie aber auch alles geopfert: Freizeit, Freunde, Familie, Schlaf, ja sogar eine Beziehung. Sie ist die jüngste und klügste Anwältin, die zum Seniorpartner gewählt werden soll, doch dann zerstört ein einzelnes vergessenes Datum ihren Traum. Völlig perplex eilt sie durch die Stadt und steigt in den nächstbesten Zug. Ihre Reise führt sie in ein malerisches Dörfchen, deren Schönheit Samantha gar nicht wahrnimmt, weil sie viel zu sehr mit ...

    Mehr
  • Der LovelyBooks Lesesommer 2014

    Lesesommer
    -tina-

    -tina-

    zu Buchtitel "Lesesommer" von LovelyBooks

    Pünktlich zum Ferienbeginn in einigen Bundesländern, haben wir uns für euch eine ganz besondere Aktion ausgedacht, die etwas Action in die faulen Sonnentage bringen soll: den LovelyBooks Lesesommer!10 Wochen lang möchten wir mit euch unsere Sommerlektüre diskutieren, Fotos austauschen und neue Bücher entdecken. Wir werden euch verschiedene Aufgaben stellen, die ihr alle bis zum 14. September in beliebiger Reihenfolge bearbeiten könnt (davon ausgeschlossen ist lediglich die 1. Aufgabe, die bis zum 31. Juli bearbeitet werden muss). ...

    Mehr
    • 1546
  • Witzig und leicht! Ideale Sommerlektüre!

    Das Hochzeitsversprechen
    Igela

    Igela

    24. July 2014 um 19:21 Rezension zu "Das Hochzeitsversprechen" von Sophie Kinsella

    Lottie, 32 Jahre alt und immer noch ledig sehnt sich nach Ehemann und Kindern. Doch als auch der letzte potentielle Ehemann abspringt, gerät sie in eine Krise.Da taucht ihr Exfreund  Ben, den sie zum letzten mal vor 15 Jahren gesehen hat, bei ihr auf. Ben erinnert sie an ein lang zurückliegendes Versprechen; dass Lottie ihn mit 30 Jahren heiratet, falls sie beide noch ungebunden sind. Kurzerhand hüpfen die beiden vor den Traualtar, was Lotties Schwester Fliss nicht verstehen kann. In den Flitterwochen auf Ikonos tut ...

    Mehr
  • lustiges, leicht übertriebenes Höhrbuch

    Das Hochzeitsversprechen
    Dani1046

    Dani1046

    02. July 2014 um 22:50 Rezension zu "Das Hochzeitsversprechen" von Sophie Kinsella

    Nach der jüngsten Enttäuschung hat Lottie endgültig die Nase voll von bindungsunfähigen Männern. Als sich da plötzlich Ben meldet, eine alte Flamme von ihr, geht alles ganz schnell. Denn Ben erinnert Lottie an einen vor Jahren geschlossenen Pakt, wonach die beiden einander heiraten wollten, sollten sie mit dreißig noch single sein. Lottie zögert nicht lange und marschiert kurzentschlossen mit Ben zum Altar. Freunde und Familien der beiden sind entsetzt. Und schließlich machen sich Lotties Schwester Fliss und Bens Freund ...

    Mehr
  • Toller Roman

    Das Hochzeitsversprechen
    jenghi

    jenghi

    26. June 2014 um 15:09 Rezension zu "Das Hochzeitsversprechen" von Sophie Kinsella

    Wieder mal ein herrlicher Roman von Sophie Kinsella.  Man sieht sich in verschiedenen Persönlichkeiten wieder und begibt sich in eine leicht chaotische Welt von zwei Schwestern die sehr unterschiedlich und irgendwie doch ähnlich sind. Man kann sich meistens gut in die beiden hinein versetzen, muss manchmal laut lachen über die Naivität und Spontanität oder auch mal nachdenklich werden. Es wird gezeigt dass man manchmal Schlussfolgerungen aus Situationen zieht, die ganz anders sind. Wie im wirklichen Leben !Also ich liebe diesen ...

    Mehr
  • Typisch Kinsella!

    Kein Kuss unter dieser Nummer
    ele_gant

    ele_gant

    25. June 2014 um 12:31 Rezension zu "Kein Kuss unter dieser Nummer" von Sophie Kinsella

    Zwei Dinge, die eine junge New Yorkerin nie verlieren sollte: Ihren Verlobungsring (ein unbezahlbares Erbstück) und ihr Handy, das quasi ihr gesamtes Leben beinhaltet. Poppy Wyatt schafft es, beides an einem Abend zu verlieren. Als sie ein Handy in einem Mülleimer findet, beschließt sie kurzerhand, es einfach zu behalten und zu ihrem zu machen. Und so nimmt alles seinen Lauf mit Poppy und dem fremden Handy. Eine Spannende, erfrischende Geschichte.Die Hauptprotagonistin Poppy ist sympathisch, tollpatschig, neugierig und sehr ...

    Mehr
  • Typisch Kinsella!

    Kein Kuss unter dieser Nummer
    ele_gant

    ele_gant

    25. June 2014 um 12:31 Rezension zu "Kein Kuss unter dieser Nummer" von Sophie Kinsella

    Zwei Dinge, die eine junge New Yorkerin nie verlieren sollte: Ihren Verlobungsring (ein unbezahlbares Erbstück) und ihr Handy, das quasi ihr gesamtes Leben beinhaltet. Poppy Wyatt schafft es, beides an einem Abend zu verlieren. Als sie ein Handy in einem Mülleimer findet, beschließt sie kurzerhand, es einfach zu behalten und zu ihrem zu machen. Und so nimmt alles seinen Lauf mit Poppy und dem fremden Handy. Eine Spannende, erfrischende Geschichte.Die Hauptprotagonistin Poppy ist sympathisch, tollpatschig, neugierig und sehr ...

    Mehr
  • Über den Tod hinaus

    Charleston Girl
    Flocke09

    Flocke09

    11. June 2014 um 21:23 Rezension zu "Charleston Girl" von Sophie Kinsella

    Lara Lington  wurde gerade von ihrem Freund verlassen. Sie kann sich nicht erklären warum und er reagiert nicht auf ihre Anfragen. Ihre Eltern und Freunde machen sich große Sorgen um sie. Dann kommt es auf der Beerdigung ihrer Großtante Sadie zu einem seltsamen Zwischenfall. Lara erscheint der Geist von Sadie, der sie auffordert die Beerdigung zu stoppen, da sie ihre geliebte Perlenkette nicht hat. Nach anfänglicher Verblüffung machen sich die beiden auf die Suche nach der Perlenkette und fördern dabei so einige ...

    Mehr
  • Eines der besten Bücher dieser Autorin

    Kennen wir uns nicht?
    Jen-Win

    Jen-Win

    01. June 2014 um 19:16 Rezension zu "Kennen wir uns nicht?" von Sophie Kinsella

    Ich finde dieses Buch von Sophie Kinsella besonders lustig.Das Ende ist natürlich nicht besonders überraschend, aber das erwartet man bei so einem Buch ja auch nicht.Wenn man also mal was lustiges, was ein sicheres Happy End hat, lesen möchte, dann ist dies hier eine super Wahl!

  • Auf wie vielen Hochzeiten kann man tanzen?

    Hochzeit zu verschenken
    MrsCodyMcFadyen

    MrsCodyMcFadyen

    31. May 2014 um 22:58 Rezension zu "Hochzeit zu verschenken" von Sophie Kinsella

    Es ist soweit: Becky Bloomwood und ihr Luke wollen heiraten. Während in England, in Beckys Heimat, ihre Mutter und ihre Freunde eine schöne, kleine Hochzeit planen, laufen in New York dank Lukes einflussreicher Mutter die Hochzeitsvorbereitungen im Plaza Hotel... Das klingt doch stark nach Schwierigkeiten, wie soll man da nur wieder raus kommen, ohne jemanden zu enttäuschen!?Ein richtiges Sommer-Samstagnachmittag-Entspannungsbuch. Wir Leser werden mitgenommen auf eine Reise durch Tiffany's, Barney's und alle anderen ...

    Mehr
  • weitere