Stephenie Meyer

(42448)

Lovelybooks Bewertung

  • 19629 Bibliotheken
  • 1207 Follower
  • 496 Leser
  • 3313 Rezensionen
(21827)
(11480)
(6233)
(1944)
(964)

Lebenslauf von Stephenie Meyer

Stephenie Meyer wurde am 24. Dezember 1973 in Hartford, Connecticut als zweitältestes von fünf Kindern geboren. Seit ihrem vierten Lebensjahr wuchs sie in Phoenix, Arizona auf, wo sie auch heute noch lebt. Sie besuchte die Highschool in Scottsdale, Arizona und studierte anschließend mit einem Stipendium an der konfessionellen Brigham Young University in Provo, Utah. Meyer heiratete ihren Jugendfreund, mit dem sie heute drei Kinder hat. Laut ihren eigenen Aussagen, hat ihre Religion - sie ist Mitglied bei den Mormonen - einen großen Einfluss auf ihr Leben und ihre Arbeit. Gleich mit ihrem 2005 veröffentlichten Debütroman »Bis(s) zum Morgengrauen« (Original »Twilight«) gelang ihr ein internationaler Bestseller. Jedes weitere Jahr erschien ein weiterer Teil der Reihe, zuletzt 2010 ein Spin-Off zu Twilight mit dem deutschen Titel »Bis(s) zum ersten Sonnenstrahl – Das kurze zweite Leben der Bree Tanner« sowie Anfang 2011 das »Biss-Handbuch« mit dem Titel »Bella und Edward: Die Welt von Bella und Edward«. Alle Teile der Reihe wurden kurze Zeit nach ihrem Erscheinen von Hollywood verfilmt und waren auch als Film weltweit sehr erfolgreich. Aus den zuvor unbekannten Darstellern wie Kristen Steward, Robert Pattinson und Taylor Lautner wurden dank der Twilight Serie über Nacht Weltstars. Im November 2012 lief Teil 2 von "Biss zum Ende der Nacht" und somit der letzte Film der Twilight Serie in den deutschen Kinos. Außerdem erschien bereits im Mai 2008 ihr erstes Buch, das sich laut eigener Aussage erstmals nicht an Jugendliche, sondern an erwachsene Leser richtet, der Science-Fiction Roman »Seelen« (Original »The Host«). Auch die Filmrechte an »Seelen« hat Stephenie Meyer bereits verkauft; die Hollywood-Adaption kam im März 2013 in den Kinos und war - wie zu erwarten war - wieder ein Verkaufsschlager.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Mag ich!

    Seelen
    MelanieN

    MelanieN

    03. Mai 2016 um 20:21 Rezension zu "Seelen" von Stephenie Meyer

    Ich fand die Geschichte sehr erfrischend und in solch einer unfassbaren Art und Weise positiv anders, als die "Biss"-Reihe. Sie hat mich mitgerissen, ich mochte die Charaktere und dieses ENDE <3 

  • Keine Vampire, aber trotzdem ein fantastisches Buch.

    Seelen
    Brigizz

    Brigizz

    30. April 2016 um 12:03 Rezension zu "Seelen" von Stephenie Meyer

    Hier geht es mal nicht um Vampire, aber Meyers flüssiger, bildhafter Schreibstil fesselt auch hier, wenn man sich dem ungewöhnlichen Thema, Außerirdische besetzen die Erde und die letzten noch freien Menschen versuchen ihre Freiheit zu verteidigen, offen gegenüber zeigt. Ich habe Bella und Edward ganz schnell vergessen und mich ohne große Eingewöhnung in die beiden Heldinnen, die sich einen Körper teilen, verliebt!Was ich besonders schön fand, war das Ende - überraschend und trotzdem schön! (Ich hoffe, ich habe nicht zu viel ...

    Mehr
  • Ein tolles Buch!!!

    Seelen
    MalaikaTheresaErasmus

    MalaikaTheresaErasmus

    29. April 2016 um 19:58 Rezension zu "Seelen" von Stephenie Meyer

    Dieses Buch war wirklich sehr toll!Und wenn es nicht so viele andere Bücher geben würde die ich Lesen möchte würde ich es jeder Zeit wieder Lesen...(der Film ist auch nicht schlecht aber die Schauspieler schauen so gar nicht so aus so wie ich sie mir vorgestellt hab..)

  • Die Lovestory aus Edward´s Sicht

    Bella und Edward: Edward - Auf den ersten Blick
    Elite1304

    Elite1304

    27. April 2016 um 10:37 Rezension zu "Bella und Edward: Edward - Auf den ersten Blick" von Stephenie Meyer

    Ich habe jahrelang gehofft, dass Stephenie Meyer das Buch fertig stellt. Ich mag ihren Schreibstil sehr und hätte alles aus seiner Sicht gern gelesen. Denn genau dieses Buch ist viel versprechend. Es liest sich genauso gut wie alle Teile zuvor, doch ist es so abrupt zu Ende, dass man einfach enttäuscht ist. Die Veröffentlichung der wenigen Zeilen hat sich meiner Meinung nach nicht gelohnt. Schade!

  • #Biss mal ganz anderst#

    Biss-Jubiläumsausgabe - Biss zum Morgengrauen / Biss in alle Ewigkeit
    Fansteffi

    Fansteffi

    26. April 2016 um 10:52 Rezension zu "Biss-Jubiläumsausgabe - Biss zum Morgengrauen / Biss in alle Ewigkeit" von Stephenie Meyer

    Stephanie Meyer *Biss in alle Ewigkeit*Bei Bittersweet.de: 10 Jahre Twilight - Das wird ganz besonders gefeiert! Zum Jubiläum erscheint Neues von Stephenie Meyer: Das Buch enthält Band 1 der Serie plus eine überraschende Neuerzählung des Romans als Wendebuch. Der Original-Titel des neuen Romans lautet "Life and Death". Stephenie Meyer erzählt den ersten Twilight-Roman neu und lässt Menschen und Vampire die Rollen tauschen: Beaufort Swan zieht nach Forks und begegnet der geheimnisvollen Vampirin Edythe Cullen...Unter dem Titel ...

    Mehr
  • Ich verstehe den Hype um diese Reihe beim besten Willen nicht.

    Biss zum Abendrot
    Daniel89

    Daniel89

    23. April 2016 um 15:26 Rezension zu "Biss zum Abendrot" von Stephenie Meyer

    Als ich noch jung und dumm war, hörte ich noch auf die Tipps von Freundinnen die, meinten die Bücher wären ja sooooo toll und habe mir dann die ganze Reihe gekauft. Was für eine dumme dumme dumme Entscheidung. Also, nachdem ich den zweiten Band schon echt schlecht fand und ich vom dritten nichts mehr erwartet habe, wurde selbst das unterboten. In diesem Buch passierte auf den ersten 500 Seiten einfach nichts, nein das stimmt nicht ganz. Es gab eine furchtbar nervige Hauptfigur die Dinge bei den Werwölfen als total widerlich und ...

    Mehr
  • Ich liebe es!

    Seelen
    Tintenfee

    Tintenfee

    18. April 2016 um 01:00 Rezension zu "Seelen" von Stephenie Meyer

    Volle 5 Sterne für eine so abgefahrene Idee! Ich habe das Buch mit jedem Wort in mich aufgesogen und bin von dem Ideenreichtum sehr begeistert. Die Dramatik dieser, ich nenne sie, "Dystopie", die Verzweiflung, der Kampf ums Überleben, einfach fantastisch verpackt in eine sehr gut durchdachte Geschichte mit tollen Schauplätzen, ausdrucksstarken Charakteren und einer faszinierenden Atmosphäre, haben mich restlos umgehauen. Ich mag Mel sehr, sie ist stark, selbstbewusst und mutig, Wanda hingegen sehnt sich nach einem zu Hause, nach ...

    Mehr
  • Rezension zu "Seelen"

    Seelen
    majosBooks

    majosBooks

    Rezension zu "Seelen" von Stephenie Meyer

    InhaltEin Teil von mir sehnte sich mit verzweifelten Verlangen nach Jared. Dieser Körper gehörte weder mir noch Melanie - er gehörte ihm. Hier drin war wirklich nicht genug Platz für uns zwei.Planet Erde, irgendwann in der Zukunft.Sogenannte Seelen haben sich in den Körpern der Menschen eingenistet und ihre Kontrolle übernommen. Als die Rebellin Melanie von der Seele Wanda in Besitz genommen wird, setzt sie alles daran, nicht aus ihrem Körper verdrängt zu werden. Denn Melanie hat ein Ziel: Sie will ihren Geliebten Jared ...

    Mehr
    • 3
  • Schlecht.

    Seelen
    Malka

    Malka

    14. April 2016 um 21:28 Rezension zu "Seelen" von Stephenie Meyer

    Das schlechtest Buch von Stephenie Meyer. Ich habe nach 5 Kapiteln aufgehört es zu lesen. Ich war sehr enttäuscht von der Autorin, ich hatte gehofft dieses Buch könne mit den anderen von ihr mithalten. Leider absolut gar nicht. 

  • Nicht mein Traum Ende

    Biss zum Ende der Nacht
    BlueMoonRose

    BlueMoonRose

    30. März 2016 um 11:02 Rezension zu "Biss zum Ende der Nacht" von Stephenie Meyer

    Auch dieser Band kann dem ersten nicht das geringste Wasser reichen, die messlatte war schon viel zu hoch gesteckt, es ist nicht mein Ende. Hatte viel anderes erwartet, es hat mich am wenigsten zum lesen gebracht, ich fande ihn nicht toll...Abgesehen das Jake und Renesme am Ende viel zu kurz kommen, und viele darauf gespannt sind, geht es weiter...Nicht mein Fall leider, es fehlte dieses Mal auch das Gefühl wie am Anfang, war auch zu verwirrend...

  • weitere