Erhöre mein Flehen

(25)

Lovelybooks Bewertung

  • 28 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 5 Rezensionen
(3)
(8)
(7)
(5)
(1)

Inhaltsangabe zu „Erhöre mein Flehen“ von Susanna Tamaro

Liebe, Lebenslügen und die Suche nach der eigenen Identität – die gefühlvolle Fortsetzung des Welterfolgs „Geh wohin dein Herz dich trägt“ Mit ihrem neuesten Roman kehrt Susanna Tamaro zu den Figuren von „Geh, wohin dein Herz dich trägt“ zurück: Nach Jahren der Trennung kommt Marta, Olgas rebellische Enkelin, aus Amerika heim. Doch für eine Aussöhnung ist es zu spät. Olga ist alt geworden, und sie lebt immer mehr in ihrer eigenen Welt. Als sie eines Tages im Garten zusammenbricht und stirbt, muss sich Marta der Vergangenheit stellen. Sie beginnt, ihrer eigenen Herkunft nachzuspüren und erkennt dabei, wo ihre wahren Wurzeln liegen.

Wundervolle Fortsetzung- hat mich nicht so sehr gepackt wie das erste Werk- trotzdem ist es fantastisch!

— cassandrad
cassandrad

Stöbern in Romanen

Morgen kommt ein neuer Himmel

Lori Nelson Spielman

Das Schattenhaus

Mascha Vassena

Geschenkt

Daniel Glattauer

Vielleicht morgen

Guillaume Musso

Ein Mann namens Ove

Fredrik Backman

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen

Beitrag verfassen...

  • Rezension zu "Erhöre mein Flehen" von Susanna Tamaro

    Erhöre mein Flehen
    freudenschrei

    freudenschrei

    23. February 2013 um 08:58

    Dies ist das erst Buch dass ich von dieser Autorin gelesen habe, die Handlung war gut, aber meiner Meinung nach ein bisschen zu theatralisch

  • Rezension zu "Erhöre mein Flehen" von Susanna Tamaro

    Erhöre mein Flehen
    Sturmhoehe

    Sturmhoehe

    01. May 2012 um 09:57

    "Wörter sind wie Tierspuren, die du im Morgengrauen am Strand findest. In der Nacht hat ein reges Hin und Her geherrscht von Füchsen, Mäusen, Raben... Alle bewegen sich durchs Dunkel und hinterlassen ihre Spuren... Doch bevor wir uns fragen, wohin wir gehen, müssten wir vielleicht herausfinden, woher wir kommen." Warum lebe ich? Wohin gehe ich? Endlich habe ich die lang ersehnte Fortsetzung von "Geh wohin dein Herz dich trägt" gelesen. Um es gleich vorweg zu sagen: Dieser Teil ist nicht ganz so wärmend, wie der erste. Er ist ...

    Mehr
  • Rezension zu "Erhöre mein Flehen" von Susanna Tamaro

    Erhöre mein Flehen
    literat

    literat

    14. March 2012 um 10:33

    Das Vorgänger-Buch ist mein absolutes Lieblingsbuch!! Und ich war schon sehr gespannt darauf, wie die Geschichte weitergeht mit der Enkelin und der Oma. Grundsätzlich fand ich das Buch sehr gut, ich mag die Geschichte sehr, absolut glaubwürdig und die Protagonisten werden sehr liebevoll gezeichnet. Eigentlich hätte das Buch 5 Sterne verdient. Abgezogen habe ich Sterne, weil ich die Sprache dann doch etwas zu überladen fand. Jeder zweite Satz ist sehr bedeutungsschwanger, in jedem zweiten Satz lässt die Autorin eine ...

    Mehr
  • Rezension zu "Erhöre mein Flehen" von Susanna Tamaro

    Erhöre mein Flehen
    Readyforbooks

    Readyforbooks

    26. March 2011 um 23:53

    Der Buchtitel hat mich zum Kauf verleitet und die anfänglich etwas träge Story entwickelt sich zu einer herzzerreissenden Geschichte die aber niemals kitschig wird! Schwere Familiengeschichte und vorallem, kein Wälzer!Das hatte ich in einer Nacht durch und ich vermisste trotzdem keine Seiten ;)

  • Rezension zu "Erhöre mein Flehen" von Susanna Tamaro

    Erhöre mein Flehen
    Lumina156

    Lumina156

    28. July 2009 um 00:12

    Wie beschreibe ich hier ein Buch, dessen Lektüre mich zum einen ungemein berührt und gleichzeitig wenig erreicht hat? Ihr werdet mich für verrückt halten - aber so ging es mir: Olga beschreibt den Verlust ihrer Mutter, die bereits in ihrem Kleinkindalter verstarb - SIE spricht über das Heranwachsen bei ihrer Großmutter - dann ihr Weggang nach Amerika - die Heimkehr zur Großmutter, deren plötzlichen (aber nicht unerwarteten) Tod - und damit beginnend die Suche nach ihren eigenen wahren Wurzeln, denn wer ihr Vater ist, erfährt ...

    Mehr
  • weitere