Die Tribute von Panem - Flammender Zorn

(3783)

Lovelybooks Bewertung

  • 3116 Bibliotheken
  • 88 Follower
  • 86 Leser
  • 426 Rezensionen
(1955)
(1179)
(512)
(95)
(26)

Inhaltsangabe zu „Die Tribute von Panem - Flammender Zorn“ von Suzanne Collins

Möge das Gute siegen! Möge die Liebe siegen! Das grandiose Finale! Katniss gegen das Kapitol! Schwer verletzt wurde Katniss von den Rebellen befreit und in Distrikt 13 gebracht. Doch ihre einzige Sorge gilt Peeta, der dem Kapitol in die Hände gefallen ist. Die Regierung setzt alle daran, seinen Willen zu brechen, um ihn als Waffe gegen die Rebellen einsetzen zu können. Gale hingegen kämpft weiterhin an der Seite der Aufständischen, und das, zu Katniss' Schrecken, ohne Rücksicht auf Verluste. Als sie merkt, dass auch die Rebellen versuchen, sie für ihre Ziele zu missbrauchen, wird ihr klar, dass sie alle nur Figuren in einem perfiden Spiel sind. Es scheint ihr fast unmöglich, die zu schützen, die sie liebt … Der dritte Band 3 der grandiosen, vielfach ausgezeichneten und alle Bestsellerlisten stürmenden "Panem"-Trilogie - steigert die Sapnnung von Band 1 und 2 weiter! "Wird in einem Atemzug genannt werden mit William Goldings "Herr der Fliegen" oder Stephen Kings "The Stand – Das letzte Gefecht" (School Library Journal) "Verbindet die leidenschaftliche Gesellschaftskritik von "1984", die Exzesse von "Uhrwerk Orange", die imaginative Kraft der "Chroniken von Narnia" und den Einfallsreichtum von "Harry Potter" (The New York Times)

Unerwartete und andere Handlung als die der Vorgänger. Trotzdem ein erschreckendes, aber schönes Ende.

— Ryla
Ryla

Mich nervt die Rebellion und die Charaktere Nerven mich zu sehr vorallem Katniss

— VickyLoveToRead
VickyLoveToRead

Wie die zwei vorhergehenden Bände ein spannender Abschluss der Triologie. Mir persönlich gefiel jedoch das Ende nicht...

— mara_rath
mara_rath

So gut dass ich es an einem Tag fertig gelesen habe. Man fängt es an und MUSS es zu Ende bringen.

— Megadia
Megadia

Das Finale hängt ein wenig durch... aber insgesamt eine grandiose Reihe.

— EarthEvolution
EarthEvolution

Der letzte Teil und ein herausragendes Finale, dass seinen Vorgängern würdig ist.

— Wicked
Wicked

Das ist das,meiner Meinung nach,"schlechteste" Buch der Tribute von Panem Reihe.Es gab ein bisschen zu viel Gewalt im Verhältnis der anderen

— Jasmin86
Jasmin86

Letzter Teil aber wirklich Klasse.

— britta_saw
britta_saw

Band 3 ist wirklich super! Rundet das Ende wunderbar ab und lässt einen mehr als zufrieden zurück! Auf jeden Fall lesen!

— WriterGirl99
WriterGirl99

Ein wunderschönes und zugleich trauriges Ende der berührenden Trilogie ...

— Buechereinhorn
Buechereinhorn
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen

Beitrag verfassen...

  • Der LovelyBooks Lesesommer 2014

    Lesesommer
    -tina-

    -tina-

    Pünktlich zum Ferienbeginn in einigen Bundesländern, haben wir uns für euch eine ganz besondere Aktion ausgedacht, die etwas Action in die faulen Sonnentage bringen soll: den LovelyBooks Lesesommer!10 Wochen lang möchten wir mit euch unsere Sommerlektüre diskutieren, Fotos austauschen und neue Bücher entdecken. Wir werden euch verschiedene Aufgaben stellen, die ihr alle bis zum 14. September in beliebiger Reihenfolge bearbeiten könnt (davon ausgeschlossen ist lediglich die 1. Aufgabe, die bis zum 31. Juli bearbeitet werden muss). ...

    Mehr
    • 2336
  • Ein gelungenes Finale!

    Die Tribute von Panem - Flammender Zorn
    Lena2310

    Lena2310

    31. July 2014 um 07:22

    3. Band einer Trilogie - Spoiler! Inhalt: Möge das Gute siegen! Möge die Liebe siegen! Das grandiose Finale! Katniss gegen das Kapitol! Schwer verletzt wurde Katniss von den Rebellen befreit und in Distrikt 13 gebracht. Doch ihre einzige Sorge gilt Peeta, der dem Kapitol in die Hände gefallen ist. Die Regierung setzt alle daran, seinen Willen zu brechen, um ihn als Waffe gegen die Rebellen einsetzen zu können. Gale hingegen kämpft weiterhin an der Seite der Aufständischen, und das, zu Katniss' Schrecken, ohne Rücksicht auf ...

    Mehr
  • ich hätte mir ein besseres Ende gewünscht

    Die Tribute von Panem - Flammender Zorn
    Fluegelfee

    Fluegelfee

    26. July 2014 um 11:38

    Den Inhalt lasse ich mal weg, ihr kennt ihn ja doch fast alle. :) Warum gibt es von mir nur 3Sterne? Allerdings habe ich doch ein paar Spoiler eingebaut um die drei Sterne zu erklären,  deswegen passt bitte etwas auf wenn ihr das Buch noch nicht gelesen habt. Antwort ist, Band eins und zwei habe ich wirklich verschlungen und die Story hat mich damals in den Bann gezogen.  Doch Teil drei war seltsam. Es fing schon damit an, dass Katniss entweder nur verletzt war und geschlafen hat oder für die Rebellen trainieren musste. ...

    Mehr
  • Auch der 3. Band ist wieder super!

    Die Tribute von Panem - Flammender Zorn
    flaschengeist1962

    flaschengeist1962

    23. July 2014 um 14:35

    Jetzt habe ich nun endlich auch den 3. Band von dieser Reihe gelesen und muss sagen, ich fand diesen Band auch gut. Es ging im 3. Teil ja nun hoch her. Viele Kämpfe und viele Verluste von Freunden und Verwandten, was ein bisschen traurig war. Das Ende war etwas überraschend, aber gut. Alles in allem, wieder ein tolles Buch.

  • Krönender Abschluss der Trilogie

    Die Tribute von Panem - Flammender Zorn
    bknicole

    bknicole

    18. July 2014 um 19:24

    Auch den letzten Band konnte ich überhaupt nicht mehr aus der Hand legen, da ich unbedingt wissen wollte, wie die Reihe denn nun endet. Der Cliffhanger am Ende des zweiten Buches war auch mega fies und somit wurde vor allem "Mockingjay" eine super Ablenkung zu meinem Lernstress. Viele waren mit dem Ende der Trilogie nicht unbedingt zufrieden, doch mir hat "Mockingjay" sehr gut gefallen. Für mich hat die Autorin alles richtig gemacht, in dem die Reihe einfach nicht mit einem dieser typischen "Happy Ends" endet. Schon über den ...

    Mehr
  • Großartiger Schluss

    Die Tribute von Panem - Flammender Zorn
    Darkbluerain

    Darkbluerain

    18. July 2014 um 14:29

    Distrikt 12 gibt es nicht mehr. Die Distrikte rebellieren. Katniss wird schwer verletzt zusammen mit Finnick aus Distrikt 4 und Beetee aus Distrikt 3 aus der Arena gerettet und nach Distrikt 13 gebracht, welches seit den Dunkelen Tagen unter der Erde ist. Peeta, Johanna und Enobaria werden vom Kapitol gekidnappt. Die Rebellen wollen Katniss zur Rebellenführerin ausbilden, doch sie weigert sich. Als sie schließlich doch zustimmt, wird ihr klar, dass alles was sie für die Rebellion tut, Peeta schadet. Als alle Distrikte vereint und ...

    Mehr
  • Schwacher Abschluss

    Die Tribute von Panem - Flammender Zorn
    Sabo07

    Sabo07

    13. July 2014 um 17:27

    Wie auch bei den Vorgängern spare ich mir Angaben zum Inhalt, diese sind hier ja bereits x-fach niedergeschrieben.Mir hat der 3. Band nicht so gut gefallen, wie die Vorgänger. Er war zwar spannungsgeladen und wieder gut geschrieben, aber er war auch sehr vorhersehbar. Vor allem das Ende und ich hätte mir hier die gegenteilige Variante gewünscht. Nunja, hier also ein weiteres Mainstream-alle sind happy-Ende...schade.Außerdem stimmt hier für meinen Geschmack die Mischung aus Emotion und Action nicht. Es gab einige sehr wichtige ...

    Mehr
  • Schwacher Abschluss

    Die Tribute von Panem - Flammender Zorn
    Sabo07

    Sabo07

    13. July 2014 um 17:27

    Wie auch bei den Vorgängern spare ich mir Angaben zum Inhalt, diese sind hier ja bereits x-fach niedergeschrieben.Mir hat der 3. Band nicht so gut gefallen, wie die Vorgänger. Er war zwar spannungsgeladen und wieder gut geschrieben, aber er war auch sehr vorhersehbar. Vor allem das Ende und ich hätte mir hier die gegenteilige Variante gewünscht. Nunja, hier also ein weiteres Mainstream-alle sind happy-Ende...schade.Außerdem stimmt hier für meinen Geschmack die Mischung aus Emotion und Action nicht. Es gab einige sehr wichtige ...

    Mehr
  • Leider zu ende!

    Die Tribute von Panem - Flammender Zorn
    Haihappen_Uhaha

    Haihappen_Uhaha

    Ich als Panemfreak, bin total begeistert von allen 3 Büchern. Doch das Letzte hinterlässt einen bitteren Nachgeschmack bei mir. So viel ist passiert, so viele mussten leiden und von liebgewonnen Charakteren musste man sich auch verabschieden. Das ist natürlich auch logisch, denn im Krieg werden auch nicht nur die Bösen getötet, trotzdem war das traurig. Spoiler:Ich fand zum Beispiel die ganzen Mutationen zu viel. Das hat mich am Ende nur noch genervt. Das Finnick und vorallem Prim sterben mussten, war für mich schockierend. ...

    Mehr
    • 2
  • Schlechter als seine Vorgänger

    Die Tribute von Panem - Flammender Zorn
    _Lotusblume_

    _Lotusblume_

    Im groben fand ich das Buch auch gut und wieder einmal was neues aber im Vergleich zu Tödliche Spiele und Gefährliche Liebe war es schon schlechter. Irgendwie schleppender, es passierten irgendwie "die falschen Sachen".. 

    • 2
  • weitere