Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele

(5644)

Lovelybooks Bewertung

  • 4362 Bibliotheken
  • 194 Follower
  • 105 Leser
  • 808 Rezensionen
(4429)
(938)
(186)
(37)
(12)

Inhaltsangabe zu „Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele“ von Suzanne Collins

Als Katniss erfährt, dass das Los auf ihre kleine Schwester Prim gefallen ist, zögert sie keinen Moment. Um Prim zu schützen, meldet sie sich an ihrer Stelle für die alljährlich stattfindenden Spiele von Panem – in dem sicheren Wissen, damit ihr eigenes Todesurteil unterschrieben zu haben. Denn von den 24 Kandidaten darf nur ein Einziger überleben! Zusammen mit Peeta, einem Jungen aus ihrem Distrikt, wird Katniss in die Arena geschickt, um sich dem Kampf zu stellen. Sie beide wissen, dass es nur einen Sieger geben kann. Allerdings scheint das Peeta nicht zu kümmern, denn er rettet Katniss das Leben. Sind seine Gefühle ihr gegenüber vielleicht doch nicht nur gespielt, um das Publikum vor den Bildschirmen für sich einzunehmen? Katniss weiß nicht mehr, was sie glauben darf – und vor allem nicht, was sie selbst empfindet….

Ein erschreckendes Zukunftsszenario, spanend erzählt, sympathische Protagonisten und ein flüssiger Schreibstil - ein gelungenes Jugendbuch!

— Elke
Elke

Ich LIEBE dieses Buch! Auch wenn ich anfangs geschockt war von der Brutalität war ich spätestens ab dem ersten Arena-Tag voll in seinem Bann

— 100pages
100pages

Mal was anderes mit einer Portion Spannung.

— Buecher_Wuermchen
Buecher_Wuermchen

Hab erst den Film gesehen und dann mit Lesen angefangen und etwas gebraucht, um rein zu kommen aber dann sehr spannend

— MarnyMeyer
MarnyMeyer

Alle drei Teile in drei Tagen verschlungen! Total abgetaucht in eine andere Welt!

— u4all
u4all

Ein absolutes MUSS !

— EmmisBuecher
EmmisBuecher

Genial geschrieben, immer spannend, ein MUSS für alle begeisterten Leser!!!

— Giny1802
Giny1802

So spannend. Ich <3 es !

— buechereule01
buechereule01

Fesselnd, von Anfang bis zum Ende. Gespannt auf Neues :3

— Leelee
Leelee

Ich hab es ziemlich als Neuerscheinung gelesen und an zahlreiche Freundinnen weiterempfehlt die davon genauso begeistert waren wie ich😍

— _Ina_
_Ina_
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu Tödliche Spiele (Tribute von Panem)

    Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele
    ElkeK

    ElkeK

    18. October 2014 um 06:23

    Inhaltsangabe:Irgendwann in der Zukunft: Amerika gibt es nicht mehr und das Land heißt nun Panem. Panem ist in zwölf Distrikte aufgeteilt, die unterschiedliche Waren und Funktionen für das regierende und reiche Kapitol haben. Das Volk wird unterdrückt und lebt überwiegend in Armut.In Distrikt 12 lebt Kaitness Everdeen. Sie ist 16 Jahre alt und für ihre Mutter und die kleine Schwester Prim verantwortlich. Seit dem tödlichen Grubenunfall ihres Vaters muss Kaitness dafür sorgen, das ihre Familie überlebt. Das hat sie bislang durch ...

    Mehr
  • Super!

    Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele
    Kingfeelix

    Kingfeelix

    13. October 2014 um 19:12

    Super Spannend nur zu Empfehlen!Futuristik und "Altmodigkeit" gemischt ein wirklich tolles Buch das man gelesen haben sollte, egal ob Alt oder Jung.

  • "Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele" von Suzanne Collins

    Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele
    -nicole-

    -nicole-

    Band 1: Die sechzehnjährige Katniss Everdeen lebt zusammen mit ihrer kleinen Schwester Prim und ihrer Mutter in Panem, einem Land das einst Nordamerika war und nun aus zwölf Distrikten besteht, die alle dem Kapitol unterstehen. Nach einer Rebellion und zur Abschreckung aller wurde der dreizehnte Distrikt vernichtet. Zur Strafe und zur alljährlichen Erinnerung, dass sich so ein Aufstand niemals wiederholen darf, wurden vom Kapitol die Hungerspiele ins Leben gerufen. Jeder Distrikt muss zwei Teilnehmer - die sogenannten Tribute- ...

    Mehr
    • 3
  • Genauso gut wie der Film

    Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele
    TraumLilie

    TraumLilie

    09. October 2014 um 17:51

    InhaltNordamerika existiert nicht mehr. Ausgelöscht durch Kriege und Naturkatastrophen entsteht ein neues Land, Panem, welches in 12 Distrikte unterteilt ist. Jedes Jahr veranlasst die Regierung, das Kapitol, die Hungerspiele um seine Macht über die Distrikte zu präsentieren. Aus jedem Distrikt werden je ein Junge und ein Mädchen ausgelost, die in der Arena um Leben und Tod kämpfen werden. Als es in diesem Jahr Katniss Schwerster trifft, meldet sie sich freiwillig als Tribut. Zusammen mit Peeta einem Jungen aus ihrem Distrikt ...

    Mehr
  • Gelungener Auftakt!

    Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele
    Gwynny

    Gwynny

    FAKTENDas Buch Die Tribute von Panem: Tödliche Spiele von Suzanne Collins ist der erste Band einer Trilogie und ist erstmals am 01.01.2009 im Oetinger Verlag erschienen.INHALTDa dieser auch durch die Filme und den Klappentext hinreichend bekannt sein dürfte, verzichte ich diesmal auf eine Inhaltswiedergabe.WIE KAM ICH ZU DIESEM BUCH?Ich bin sehr lange um Panem herum geschlichen - ein Fehler, wie ich nun weiß! Nach bestimmt 2 Jahren "Soll ich, oder soll ich nicht", habe ich mir dann endlich Band 1 zugelegt. Aber es hat bis gestern ...

    Mehr
    • 6
  • Fesselnd von Anfang bis zum Ende

    Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele
    spezii

    spezii

    05. October 2014 um 22:02

    Meine Meinung/ Fazit:Panem, ein Land das sich in 13 Distrikte aufteilt und das Kapitol in dem bis auf Distrikt 1 und 2 alle anderen Hunger leiden. Das Kapitol veranstaltet jedes Jahr die sogenannten Hunger Spiele wo aus allen Distrikten von 1 bis 12 jeweils ein Junge und ein Mädchen per Auslosung in einer Arena antreten müssen und am Ende nur einer die Arena verlässt.Ein Spiel auf Leben und Tod.Die Geschichte ist gleich von Anfang an fesselnd und reißt einem mit ins Geschehen. Es ist so geschrieben, man könnte fast meinen es ist ...

    Mehr
  • Richtig gutes Buch!

    Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele
    aennekensky

    aennekensky

    01. October 2014 um 01:04

    Die Tribute von Panem sind Jugendliche, jeweils ein Mädchen und ein Junge, aus den 12 Distrikten von Panem. Diese werden jählich ausgelost und müssen in einer Arena gegeneinander antreten. Es gewinnt, wer als letzter lebt. Hauptpersonen sind die Tribute aus Distrikt 12, einem verarmten undbedeutendem Distrikt. Erzählt wird aus der Sicht von Katniss. Die Jugendlichen müssen gegeneinander kämpfen, in der Arena überleben und vor verschiedenen Gefahren entkommen. Meine Meinung zu dem Buch: Ich fand es echt gut! Ich mag es das nicht ...

    Mehr
  • Teil 1 der Triologie "Die Tribute von Panem"

    Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele
    schafswolke

    schafswolke

    In Panem finden jedes Jahr die Hungerspiele statt. Aus 12 Distrikten werden jeweils ein Junge und ein Mädchen ausgewählt, überleben wird aber nur einer von ihnen. Die Hungespiele sind ein großes Spektakel und werden in ganz Panem im TV übertragen. In diesem Jahr fällt die Wahl unter anderem auf die 12-jährige Prim, ohne darüber nachzudenken springt ihre Schwester Katniss für sie ein. Auf Katniss wartet ein Abenteuer mit unbekanntem Ausgang. Wird sie ihre Familie und Heimat je wiedersehen?"Die Tribute von Panem" ist eine Triologie ...

    Mehr
    • 3
  • Spannung pur!

    Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele
    danceprincess

    danceprincess

    Bei "Die Tribute von Panem" hat die Autorin  Suzanne Collins super Arbeit geleistet. Dieses Buch ist von der ersten Seite an spannend und man fiebert mit Katniss und Peeta mit. Vor allem die Hauptperson Katniss Everdeen schließt man sofort ins Herz. Sie ist nicht nur mutig und kann gut mit Pfeil und Bogen umgehen, sondern hat auch ein großes Herz, was man schon daran merkt, dass sie sich für ihre kleine Schwester Prim opfert.Aber auch Peeta, der eher schüchtern und ungeschickt ist, lernt mit der Zeit dazu und ist einem direkt ...

    Mehr
    • 2
  • Einfache Kost mit guten Ansätzen

    Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele
    DerFraggel

    DerFraggel

    31. August 2014 um 22:29

    Die Autorin Suzanne Collins erzählt in dem ersten Teil der Reihe "die Tribute von Panem - Tödliche Spiele", die Geschichte von Katniss und Peeta aus einem sehr armen Distrikt von Panem: Distrikt 12. Die Welt wie wir sie kennen ist nicht mehr existent. Jedes Jahr werden in Panem die sogenannten "Hungerspiele" abgehalten, ein Kampf um Leben und Tod, aus denen nur ein Sieger hervorgehen kann. Als Prim, die kleine Schwester von Katniss, gelost wird, stellt sich diese selbst dem erbarmungslosen Kampf. Als ich das Buch aufschlug und ...

    Mehr
  • weitere