Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele

(5260)

Lovelybooks Bewertung

  • 4090 Bibliotheken
  • 167 Follower
  • 101 Leser
  • 786 Rezensionen
(4149)
(871)
(170)
(35)
(12)

Inhaltsangabe zu „Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele“ von Suzanne Collins

Als Katniss erfährt, dass das Los auf ihre kleine Schwester Prim gefallen ist, zögert sie keinen Moment. Um Prim zu schützen, meldet sie sich an ihrer Stelle für die alljährlich stattfindenden Spiele von Panem – in dem sicheren Wissen, damit ihr eigenes Todesurteil unterschrieben zu haben. Denn von den 24 Kandidaten darf nur ein Einziger überleben! Zusammen mit Peeta, einem Jungen aus ihrem Distrikt, wird Katniss in die Arena geschickt, um sich dem Kampf zu stellen. Sie beide wissen, dass es nur einen Sieger geben kann. Allerdings scheint das Peeta nicht zu kümmern, denn er rettet Katniss das Leben. Sind seine Gefühle ihr gegenüber vielleicht doch nicht nur gespielt, um das Publikum vor den Bildschirmen für sich einzunehmen? Katniss weiß nicht mehr, was sie glauben darf – und vor allem nicht, was sie selbst empfindet….

Super Buch. Zieht sich ein bisschen man muss es aber unbedingt lesen!

— himbeertoertchen
himbeertoertchen

Sehr spannend, wird nicht langweilig. Ich liebe die Charaktere und deren Eigenschaften. Auch den Kinofilm kann ich allen sehr ans Herz legen

— Lena2310
Lena2310

Ich hatte Angst, das Atmen zu vergessen.

— Endorfinchen
Endorfinchen

Super einstieg in die Trilogie.

— Delphyna
Delphyna

Idee gut umgesetzt.

— Suse33
Suse33

es ist so spannend und wirklich nimals langweilig

— warriorgirl
warriorgirl

Bestes Buch, das ich je gelesen habe

— Party
Party

Atemberaubend! Mitreißend! Herzergreifend!

— Bloome24
Bloome24

Fesselnd - bis zur letzten Seite!

— AmayaKusy
AmayaKusy

Tolle Reihe *.*

— MaikeDii
MaikeDii

Stöbern in Jugendbüchern

Sternengewitter

Kim Culbertson

If I Stay

Gayle Forman

Sieh mich an

Natasha Friend

Hide

Jennifer Rush

Weil ich Will liebe

Colleen Hoover

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen

Beitrag verfassen...

  • Buchempfehlungen im Bereich Dystopie und Fantasy für Jungen gesucht

    Daniliesing

    Daniliesing

    29. July 2014 um 21:39

    Hallo,ich suche ein paar Buchtipps für einen jungen, wirklich sehr fleißigen Leser. Er ist 13 Jahre alt und hat in letzter Zeit z.B. folgende Bücher bzw. natürlich immer die kompletten Reihen verschlungen:"Die Bestimmung""Panem""Eragon""Artemis Fowl"Selbst sind mir z.B. noch die Bücher von James Dashner (Die Auserwählten), Michael Grant (Gone), Patrick Ness (New World), Neal Shusterman (Vollendet) und Jonathan Stroud (Bartimäus) eingefallen. Habt ihr noch Tipps, welche Bücher ich einem Jungen in dem Alter empfehlen / schenken ...

    Mehr
    • 5
  • Der perfekte Zeitvertreiber

    Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele
    Kate_

    Kate_

    • 2
  • Eines der besten Bücher überhaupt

    Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele
    Summer-Sarah

    Summer-Sarah

    25. July 2014 um 15:55

    Dieses Buch ist einfach nur klasse!Die Geschichte von Katniss und Peeta, die in den Hungerspielen antreten müssen,hat mich von Beginn an gefesselt.Ich finde,dass die Buchidee mal etwas anderes ist-so etwas gibt es bisher noch nicht! Die Spannung in diesem Buch hält bis zum Schluss-Sowohl in den Spielen , als auch in der Beziehung zwischen Katniss und Peeta- Sehr gelungen und ein MUSS für jeden Science Fiction Fan! 

  • Rezension zu "Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele" von Suzanne Collins

    Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele
    PanDorA

    PanDorA

    Ich habe die Triologie innerhalb von 4 Tagen verschlungen. So gefesselt ich von den Band 1 und 2 war, so groß war meine Enttäuschung vom 3. Band. Ich finde die Geschichte von Katniss und Peeta verliert an Bedeutung. Der Schluss ist viel zu kurz gehalten. Man hätte den beiden, nachdem Sie so viele Schrecken erleben mussten, mehr Raum zum Wiederfinden geben müssen. Trotzdem eine Triologie die ich nur empfehlen kann.

    • 2
  • Ein Muss für Fantasy Fans!

    Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele
    bknicole

    bknicole

    18. July 2014 um 19:20

    Obwohl ich den Film schon gesehen habe und somit die Storyline an sich schon kannte, fand ich das Buch trotz allem sehr spannend. Es ist immer noch einmal etwas anderes, wenn man etwas liest und komplett in die Gedanken des Protagonisten eintauchen kann.Ich konnte es wirklich nicht aus der Hand legen, da ich den Schreibstil von Suzanne Collins sehr angenehm fand und die Geschichte auch beim zweiten Mal hören bzw lesen nicht ihren Reiz verloren hat. Das Szenario der Hungerspiele ist zudem keines das weit hergeholt ist, denn ...

    Mehr
  • Großartiges Buch!

    Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele
    Darkbluerain

    Darkbluerain

    18. July 2014 um 14:07

    Irgendwann in einer unbestimmten Zukunft. Wo früher Nordamerika war, ist nun Panem. Es besteht aus 13 Distrikten und einem Kapitol, welches die Distrikte hungern, leiden und für sich arbeiten lässt. Die Distrikte haben versucht zu rebellieren, doch das Kapitol besiegte 12 Distrikte und der 13. wurde ausgelöscht. Dadurch entstanden die Hungerspiele. Jedes Jahr wird aus jedem Distrikt ein Mädchen und ein Junge zwischen 12 - 18 Jahren ausgelost, welches zusammen mit den anderen Tributen in eine Freilichtarena gesperrt wird, wo sie ...

    Mehr
  • Der LovelyBooks Lesesommer 2014

    Lesesommer
    -tina-

    -tina-

    Pünktlich zum Ferienbeginn in einigen Bundesländern, haben wir uns für euch eine ganz besondere Aktion ausgedacht, die etwas Action in die faulen Sonnentage bringen soll: den LovelyBooks Lesesommer!10 Wochen lang möchten wir mit euch unsere Sommerlektüre diskutieren, Fotos austauschen und neue Bücher entdecken. Wir werden euch verschiedene Aufgaben stellen, die ihr alle bis zum 14. September in beliebiger Reihenfolge bearbeiten könnt (davon ausgeschlossen ist lediglich die 1. Aufgabe, die bis zum 31. Juli bearbeitet werden muss). ...

    Mehr
    • 1556
  • Hat man Harry Potter, den Herrn der Ringe und Twilight gelesen, führt auch hieran kein Weg vorbei!

    Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele
    tinkabeere

    tinkabeere

    14. July 2014 um 11:52

    Ausnahmslos bekommt dieses Buch fünf Herzchen von mir. Es ist wirklich eine absolute Leseempfehlung. Die Filme zu schauen, reicht nicht aus, denn dort konnte ich Katniss Handlungen nicht so ganz nachvollziehen. Und auch die Vergangenheit von Panem kommt im Film nicht ganz so gut heraus.Hier gehts zu meiner ausführlichen Rezension ;)

  • Tödlich spannend

    Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele
    AffeL

    AffeL

    Nordamerika wurde zerstört, Naturkatastrophen und Kriege haben das Land verwüstet. Aus den Überresten entstand Panem mit seiner grausamen Regierung. Das Land wurde in 13 Distrikte aufgeteilt. Doch Armut und Hunger waren für die Bewohner Grund genug Aufstände zu organisieren. Das Kapitol bekämpfte sie gewaltbereit und Distrikt 13 wurde vernichtet. Als Erinnerung an die Macht des Kapitols blieben die Hungerspiele. Jeder Distrikt muss zwei ausgeloste Tribute entsenden, Kinder zwischen 12 und 18 Jahren. Sie bekämpfen sich auf Leben ...

    Mehr
    • 8
  • Perfekt <3

    Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele
    _Kim_

    _Kim_

    01. July 2014 um 23:03

    Panem , das Land der 2 Gesichter. Zum einen gibt es das Kapitol, wo die Reichen und Schönen wohnen aber auf der anderen Seite gibt es die 12 Distrikte. Jeder Distrikt beschäftigt sich mit etwas anderen ( Fischerei, Bergbau, Textilherstellung u.s.w). In vielen herrscht Hunger und Leiden. Doch zur „ Belustigung“ gibt es jedes Jahr die sogenannten Hungerspiele, 24 junge Jungen und Mädchen die sich bekämpfen bei dem es um Leben und Tod geht. Doch wer es dieses Jahr wird ?!..Lest es selbst Bei "Die Tribute von Panem" hat Suzanne ...

    Mehr
  • weitere