Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele

(14087)

Lovelybooks Bewertung

  • 5605 Bibliotheken
  • 275 Follower
  • 130 Leser
  • 937 Rezensionen
(9921)
(2924)
(979)
(210)
(53)

Inhaltsangabe zu „Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele“ von Suzanne Collins

Als Katniss erfährt, dass das Los auf ihre kleine Schwester Prim gefallen ist, zögert sie keinen Moment. Um Prim zu schützen, meldet sie sich an ihrer Stelle für die alljährlich stattfindenden Spiele von Panem – in dem sicheren Wissen, damit ihr eigenes Todesurteil unterschrieben zu haben. Denn von den 24 Kandidaten darf nur ein Einziger überleben! Zusammen mit Peeta, einem Jungen aus ihrem Distrikt, wird Katniss in die Arena geschickt, um sich dem Kampf zu stellen. Sie beide wissen, dass es nur einen Sieger geben kann. Allerdings scheint das Peeta nicht zu kümmern, denn er rettet Katniss das Leben. Sind seine Gefühle ihr gegenüber vielleicht doch nicht nur gespielt, um das Publikum vor den Bildschirmen für sich einzunehmen? Katniss weiß nicht mehr, was sie glauben darf – und vor allem nicht, was sie selbst empfindet….

Spannend und fesselnd.

— Contagious
Contagious

Das Buch ist wirklich schön geschrieben. ich konnte das Buch nicht mehr loslassen... es ist so unglaublich spannend

— kaputtes-maedchen
kaputtes-maedchen

Dieser Teil hat mir sehr gut gefallen, da mich besonders die starke Figur der Katniss und allgemein die dystopische Welt überzeugt haben.

— lesenbefreit95
lesenbefreit95

Ich habe alle drei sehr gern gelesen.

— Viou
Viou

Top Buch.

— kathleenm97
kathleenm97

Sehr Gutes Buch.

— EllaEclipse
EllaEclipse

Unglaublich fesselnd und es lässt sich wie von selbst lesen!

— chaoskingdom
chaoskingdom

Spannung pur!

— Flammenstern25
Flammenstern25

Unerwartet gut und ich könnte keine Verbesserung nennen aber irgendetwas hat mir gefehlt um fünf Sterne zu vergeben...

— Zyprim
Zyprim

Diese Trilogie hat heute schon heute das Potenzial, zum Klassiker von morgen zu werden.

— Samtpfote
Samtpfote
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Nicht unbedingt empfehlenswert!

    Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele
    Sabrina1954

    Sabrina1954

    24. May 2016 um 17:23

    Ich würde "Die Tribute von Panem" nicht jedem empfehlen. Ohne Zweifel gibt es schlechtere Bücher, aber dieses Buch gehört für mich in die Reihe der mittelmäßigen bis schlechten Bestseller. Schreibstil und Grundidee der Geschichte sind zwar nicht schlecht, aber das reicht eben nicht für ein gutes Buch. Ich will hier auch nicht viel spoilern, weswegen ich nur den meiner Meinung nach größten Fehler ansprechen möchte: Die Charaktere.Katniss Everdeen ist mir als Protagonistin vollkommen unsympathisch. Sie hat kaum Schwächen, und wenn, ...

    Mehr
  • Sehr gelungenes Buch

    Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele
    Contagious

    Contagious

    23. May 2016 um 20:35

    Da ich die Filme von Tribute von Panem einfach liebe musste ich mir natürlich auch die Bücher holen. Diesmal hatte ich zuerst die Filme gesehen und bisher den 1. Teil "Tödliche Spiele" gelesen.Ich finde die Geschichte wurde sehr gut in die Filme umgesetzt. Es gab zwar ein paar Dinge wie z.B bei Haymitch die anders beschrieben wurden aber ansonsten war es genauso wie es in den Filmen auch dargestellt wurde.Die Geschichte hat mich von Anfang bis zum Ende sehr gefesselt und ich konnte das Buch nicht weglegen. Für mich eines der ...

    Mehr
  • Unbedingt Lesen

    Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele
    kaputtes-maedchen

    kaputtes-maedchen

    22. May 2016 um 17:52

    Die Geschichte von einem Mädchen, dass aus armen Verhältnissen kommt und ihre Schwester vor dem sicheren Tod rettet aber sich selber in Gefahr bringen aber was dann passiert... <3

  • Spannend und authentisch.

    Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele
    kathleenm97

    kathleenm97

    17. May 2016 um 14:12

    Ich habe dieses Buch damals bei meiner Freundin zuhause rumliegen gesehen und habe ein paar Sätze gelesen. Schon die ersten Sätze haben mich total überzeugt und haben meine Fantasy Sucht ausgelöst. Leider konnte ich das Buch erst einige Zeit später lesen, aber das Warten hat sich gelohnt. Der Schreibstill ist unglaublich gut, er fesselt und fasziniert. Die Charaktere überzeugen und man fiebert mit der Geschichte mit. Man erlebt eine völlig andere Welt und fragt sich ständig "Was wäre, wenn ...?"  Dazu muss ich sagen das der Film ...

    Mehr
  • Wundervolles Buch. Empfehlung.

    Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele
    EllaEclipse

    EllaEclipse

    16. May 2016 um 16:38

    Mein Fehler war es, zuerst die Filme geliebt zu haben. Ich war hin und weg von den Filmen und habe sie ohne zu überlegen in mein Herz geschlossen. Ich habe dem Buch 4/5 Sternen gegeben, weil es mich doch ein wenig enttäuscht hat. Ich habe gedacht die absolute Prächtigkeit des Kapitols wird in den Büchern genauso wiedergegeben aber hm. Es wurde alles ein wenig trocken erzählt. Auch als Prim ausgelost wurde, ziemlich emotionslos für meinen Geschmack und nicht so schön wie im Film.Trotzdem konnte man nun endlich Katniss ...

    Mehr
  • Unglaublich spannend

    Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele
    Flammenstern25

    Flammenstern25

    02. May 2016 um 13:05

    Inhalt: Als Katniss erfährt, dass das Los auf ihre kleine Schwester Prim gefallen ist, zögert sie keinen Moment. Um Prim zu schützen, meldet sie sich an ihrer Stelle für die alljährlich stattfindendenen Spiele von Panem - in dem sicheren Wissen, damit ihr eigenes Todesut unterschrieben zu haben. Denn von den 24 Kandidaten darf nur ein einziger überleben. Zusammen mit Peeta, einem Jungen aus ihrem Distrikt, wird Katniss in die Arena geschickt, um sich dem Kampf zu stellen. Beiden ist klar, dass sie sich früher oder später als ...

    Mehr
  • Muss man dazu noch was sagen?!

    Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele
    maiboooks

    maiboooks

    29. April 2016 um 11:37

    Der erste Satz war selten so gelungen. Wirklich die Tribute von Panem ist das schönste Buch was ich je gelesen habe, und ich habe wirklich viele gelesen. Der Schreibstil von Suzanne Collins ist einfach atemberaubent. Klar, das Ende war traurig und ich musstr mir echt ein paar Tränen verdrücken.

  • Tödliche Spiele

    Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele
    Samtpfote

    Samtpfote

    22. April 2016 um 22:45

    Inhalt: Zwölf Distrikte, ein zentrales Kapitol und rundum Wildniss. So sieht Panem aus. Eine andere Welt, andere Länder scheint es nicht mehr zu geben, wir sind in einer Zeit weit in der Zukunft gelandet in der Nordamerika nicht mehr existiert weil Kriege und Naturkatastrophen das ganze Gebiet dem Erdboden gleich gemacht haben. Aber die Menschheit existiert weiter und hat aus den Trümmern Nordamerikas Panem geformt. Einen diktatorisch geführten Staat, der grausam über seine zwölf Distrikte herrscht und in Panem finden gerade ...

    Mehr
  • Sensationell

    Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele
    Malka

    Malka

    12. April 2016 um 17:21

    Von Anfang an sehr spannend. Besser als der Film, da im Film eine ganze Menge weggelassen wurde. Empfehlenswert. 

  • Hungerspiele

    Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele
    Any91

    Any91

    09. April 2016 um 12:14

    Ich muss gestehen, ich habe den Film zuerst gesehen und dann das Buch gelesen. Aber hier muss ich sagen, hat mich das nicht mal enttäuscht. Die Filme kommen sehr nah an das Buch ran und das Buch ist überragend. Voller Spannung geschrieben, als wäre man selbst mit dabei.  

  • weitere