Crossfire - Versuchung

(1024)

Lovelybooks Bewertung

  • 791 Bibliotheken
  • 48 Follower
  • 23 Leser
  • 155 Rezensionen
(497)
(307)
(151)
(39)
(18)

Inhaltsangabe zu „Crossfire - Versuchung“ von Sylvia Day

Die Uniabsolventin Eva Tramell tritt ihren ersten Job in einer New Yorker Werbeagentur an. An ihrem ersten Arbeitstag stößt sie in der Lobby des imposanten Crossfire-Buildings mit Gideon Cross zusammen - dem Inhaber. Er ist mächtig, attraktiv und sehr dominant. Eva fühlt sich wie magisch von ihm angezogen, spürt aber instinktiv, dass sie von Gideon besser die Finger lassen sollte. Aber er will sie - ganz und gar und zu seinen Bedingungen. Eva kann nicht anders, als ihrem Verlangen nachzugeben. Sie lässt sich auf ein Spiel ein, das immer ernster wird, und entdeckt ihre dunkelsten Sehnsüchte und geheimsten Fantasien.

War nicht mein Ding, da zu sehr "Shades of Grey" nachempfunden. Im Endeffekt aber für kurzweilige Unterhaltung ok.

— Celinaaa
Celinaaa

Achtung Suchtgefahr. Einmal angefangen kann man nicht mehr aufhören!

— JenniferSchopp
JenniferSchopp

Das Buch war eingetlich ganz okay aber zu sehr Shades of Grey ähnlich.

— Katniss94
Katniss94

Genauso schön wie Shades of Grey

— Bastelfee
Bastelfee

Nettes für Zwischendurch

— helsingirl
helsingirl

Ein super Buch!

— Banani
Banani

Klasse erster Teil!!! :D

— Solara300
Solara300

(K) ein Vergleich zu Shades of Grey

— Cleo1978
Cleo1978

in diesen buch geht es erotisch und um missbrauch zusammen kombiniert...

— Guldeniz
Guldeniz

Prima (Hör-)Buch, ich ziehe es "Shades of Grey" deutlich vor!

— WirbelwindWiwi
WirbelwindWiwi
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Joar....

    Crossfire - Versuchung
    Mery93

    Mery93

    21. May 2015 um 00:21

    Also ich finde so am Anfang hat es schon extrem was von Shades of Grey aber dennoch sind die Charakter der Personen sehr unterschiedlich zu SoG. Finde es dennoch sehr gelungen.

  • Zu viel Shades of Grey

    Crossfire - Versuchung
    Katniss94

    Katniss94

    20. May 2015 um 07:47

    Das Buch an sich war eigentlich ganz gut und leicht zu lesen.Was mich persönlich sehr gestört hat war die große ähnlichkeit mit Shades of Grey ich finde man hätte die Geschichte etwas anders gestalten können.Ich werde die anderen Teile vorerst nicht lesen und kann anderen ebenso raten dieses Buch nicht direkt nach Shades of Grey zu lesen um etwas Zeitabstand von der gleichen Geschichte zu bekommen. Bis dahin werde ich mich anderen Büchern widmen :D 

    Mehr
  • Fesselnd, prickelnd und seeehr erotisch

    Crossfire - Versuchung
    Bastelfee

    Bastelfee

    16. May 2015 um 22:10

    Wer Shades of Grey gelesen hat, wird hier einige parallelen feststellen können. Doch trotzdem schafft es Sylvia Day eine ganz eigene, spannende Geschichte zu schreiben. Die Protagoniesten kommen symphatisch rüber und man kann sich in sie hineinfühlen. Ich konnte das Buch nur schwer aus der Hand legen, weil ich einfach wissen musste wie es weiter geht.Auf Band 2 bin ich schon mächtig gespannt, und freue mich wenn ich es endlich in Händen halte und weiter lesen kann.

  • War so enttäuscht, dass ich es nicht zuende gelesen habe

    Crossfire - Versuchung
    sturmzeit

    sturmzeit

    Habe das Buch angefangen, nachdem ich "Shades of Grey" zuende gelesen habe (SoG hat mir sehr gut gefallen) Nach ein paar Kapiteln hörte ich wieder auf. Die vielen Paralellen zu SoG haben mich nicht gestört, es war mehr der Wortschatz und die Sprache. Ich fand es zu vulgär und zu direkt. Lohnt es sich, dem Buch noch eine Chance zu geben? Kann es mit SoG mithalten? Wäre für eine Meinung dankbar.

    • 3
  • Wenn eine Begegnung dich wortwörtlich aus den Schuhen haut und du auf deinem Po vor Mr. WOW landest!

    Crossfire - Versuchung
    Solara300

    Solara300

    03. May 2015 um 08:50

    Kurzbeschreibung Eva Tramell ist glücklich eine Stelle als Assistentin in der Werbeagentur Waters Field & Leaman bekommen zu haben und freut sich schon darauf ihren ersten Arbeitstag zu absolvieren. Aber bevor es soweit ist hat sie im Crossfire Building einen Zusammenstoß mit ungeahnten Folgen.... Denn ein Adonis steht vor ihr, der Eva die Sinne raubt und sie völlig perplex und mit einem Gefühlswirrwarr zurück lässt, denn Eva denkt nur an eines nichts wie weg... Cover Das Cover ist mit seinen Manschettenknöpfen und seinem ...

    Mehr
  • Wild animalisch und besessen und ergeben !

    Crossfire - Versuchung
    Cleo1978

    Cleo1978

    23. April 2015 um 21:33

    Ich habe die alle Teile gleichermaßen verschlungen, und muß meinen vorhergehenden Rezensionen zustimmen, dass der Schreibstil sehr flüssig ist. Auch wenn die Geschichte teilweise an die von SoG erinnert, hat sie mir dennoch gefallen und weitere eigene Facetten gezeigt. Ich kann hierzu nur meine Empfehlung aussprechen.

  • SOLALA

    Crossfire - Versuchung
    Guldeniz

    Guldeniz

    06. April 2015 um 13:42

    es könnte es besser sein, ich habe alle 4 teile gelesen,,,,manchmal hatte ich mühe gehabt das weiter zu lesen oder habe manchmal übersprungen weil es in die länge gezogen hat....sorry.....in diesen buch geht es erotisch und um missbrauch zusammen kombiniert...

  • Volltreffer!

    Crossfire - Versuchung
    Morena92

    Morena92

    31. March 2015 um 13:11

    Die Story hat mich von Anfang an gefesselt! Genau meinen Geschmack getroffen!Klar, es sind einige Gemeinsamkeiten mit der Geschichte aus "Shades of Grey" zu finden... Jedoch habe ich bei "SOG" die Hauptfigur überhaupt nicht gemocht (zu schwach, kein Selbstbewusstsein..?).. Und mir schien der Umgang von Mr. Grey wirklich zu kalt... Muss aber gestehen, dass ich das Buch nicht fertig gelesen habe, gerade deswegen, weil es (sie) mich so generft hat.Zurück zu Crossfire:Das Buch fand ich absolut spannend und ich musste stets ...

    Mehr
  • Ich habe es verschlungen!

    Crossfire - Versuchung
    WirbelwindWiwi

    WirbelwindWiwi

    24. March 2015 um 15:04

    Da ich wenig Zeit zum Lesen habe, habe ich mir die gesamte "Crossfire"-Reihe als Hörbuch gekauft. Und was soll ich sagen? Ich habe die 4 bisher erschienenen Teile innerhalb von 2 Wochen komplett durchgehört. Was mir vor allem gefällt ist der Charakter der Hauptfigur. Eva hat Selbstbewusstsein und sie weiß was sie will. Wer also Romane à la "Shades of Grey" mag, jedoch lieber Bücher mit selbstbewussten Frauen liest, für den ist "Crossfire" eine Empfehlung!

  • Ein Buch wie eine Ohrfeige - "Wer's mag."

    Crossfire - Versuchung
    Dunkelkuss

    Dunkelkuss

    09. March 2015 um 17:49

    Inhalt: Uni-Absolventin Eva Tramell beginnt eine Stelle bei Crossfire, einem erfolgreichen Unternehmen. Der Eigentümer der Company läuft ihr über den Weg - er ist sexy und verrucht.. und Eva weiß, dass sie von diesem Mann besser die Finger ließe...Meinung:Crossfire funktioniert so: Man copy-paste die Idee zu "Fifty Shades of Grey", gebe Anastasia Hirn und Sex-Appeal (auch wenn sie von ersterem weniger Gebrauch macht, als gut für sie ist...); Christian den Namen "Gideon" und verpasse beiden eine 'total abgefuckte' Vergangenheit ...

    Mehr
  • weitere