Crossfire - Versuchung

(1544)

Lovelybooks Bewertung

  • 937 Bibliotheken
  • 61 Follower
  • 23 Leser
  • 179 Rezensionen
(815)
(425)
(217)
(63)
(24)

Inhaltsangabe zu „Crossfire - Versuchung“ von Sylvia Day

Der internationale Bestseller Die Uniabsolventin Eva Tramell tritt ihren ersten Job in einer New Yorker Werbeagentur an. An ihrem ersten Arbeitstag stößt sie in der Lobby des imposanten Crossfire-Buildings mit Gideon Cross zusammen - dem Inhaber. Er ist mächtig, attraktiv und sehr dominant. Eva fühlt sich wie magisch von ihm angezogen, spürt aber instinktiv, dass sie von Gideon besser die Finger lassen sollte. Aber er will sie - ganz und gar und zu seinen Bedingungen. Eva kann nicht anders, als ihrem Verlangen nachzugeben. Sie lässt sich auf ein Spiel ein, das immer ernster wird, und entdeckt ihre dunkelsten Sehnsüchte und geheimsten Fantasien.

igendwie war in dieser story alles too much und dadurch unglaubwürdig.... das anhimmeln des ach so perfekten gutgebauten gideon nervte

— LeseSprotte
LeseSprotte

Ein Buch zum NichtmehrausderHandlegen

— Katzenhaar
Katzenhaar

Wer 50 Shades of Grey mochte und gerne weitere Geschichten dieser Art lesen möchte, macht mit Crossfire genau das Richtig!

— thebooklettes
thebooklettes

Super geschrieben, sehr flüssiger Schreibstil mit toller Geschichte...

— Dada-Kiara
Dada-Kiara

Das Buch nimmt einen mit wie ein reißender Fluss!

— Alemonia
Alemonia

Sexy und geheimnisvoll.

— biblio_phil
biblio_phil

Ajajaj!! Manche Szenen in diesem Buch sind wirklich.. Phuuuu... Leider an manchen Stellen etwas arg unglaubwürdig..

— Liviiosa
Liviiosa

Genial

— Annie_No
Annie_No

Sehr schöne Liebesgeschichte ohne übertrieben zu wirken

— Matze82
Matze82

Wer will nicht einen Gideon Cross😍

— anja1510
anja1510
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wie Shades of Grey ohne BDSM?

    Crossfire - Versuchung
    Katzenhaar

    Katzenhaar

    10. June 2016 um 08:59

    Von der ersten Seite an prickelt es in diesem Buch. Klar, Er ist wieder schwerreich, sie dieses Mal aber auch keine arme Maus. Egal, Geld macht eben vieles einfacher und schaltet die alltäglichen Probleme aus. Die beiden Hauptpersonen kommen sich sehr schnell näher, näher im wahrsten Sinne. Und wieder haben sie jeder eine Vergangenheit, die an der Seele nagt, was zusätzliche Spannung bringt. Wer zu lesen begonnen hat, kann die Nachtruhe vergessen, denn das Buch aus der Hand zu legen ist kaum möglich.

  • Die SM-freie Version von 50 Shades

    Crossfire - Versuchung
    thebooklettes

    thebooklettes

    05. June 2016 um 21:26

    Dass ich das Buch mit 50 Shakes vergleiche soll keinesfalls negativ sein. Ich fand 50 Shades toll! Aber um ehrlich zu sein, finde ich Sylvia Days Geschichte mit Eva und Gideon für meinen Geschmack noch passender. Denn es hatte nicht diesen skurrilen Part mit dem Vertrag und der SM-Vorliebe. Zwar ist Gideon Cross auch ein Millionär und sehr beliebt unter den Frauen, doch auch er teilt die selben Sorgen und Ängste wie Eva. Das macht die beiden authentischer und ihre Liebe nicht ganz so bizarr. An alle 50 Shades Fans: liest es, ihr ...

    Mehr
  • Einfach nur klasse...

    Crossfire - Versuchung
    Dada-Kiara

    Dada-Kiara

    05. June 2016 um 20:45

    Nachdem ich die Bücher der Shades of Grey Triologie nur so verschlungen habe, war ich auf der Suche nach einem neuen spannenden Buch. Als ich auf den ersten Band von Crossfire aufmerksam geworden bin, war ich anfangs skeptisch, da die "80 Days"-Bücher auch als total super angepriesen wurden und dann voll der Schrott waren. Das Buch kaufte ich mir aber trotzdem, fing an zu lesen und bemerkte bereits bei den ersten Seiten, dass dies ein Buch ist, welches man immer weiter lesen möchte. Der Inhalt des Buches hat zwar eine Ähnlichkeit ...

    Mehr
  • Super Sexy und wahnsinnig aufregend

    Crossfire - Versuchung
    JanineAussi

    JanineAussi

    08. May 2016 um 13:15

    Zu dem Inhalt brauche ich wohl nichts mehr sagen.Dieses Buch habe ich dierekt nach Shades of Grey verschlungen. Das Buch ist flüssig und leserlich geschrieben und bietet viel Platz für Fantasie.

  • Crossfire - Versuchung

    Crossfire - Versuchung
    Chronikskind

    Chronikskind

    29. April 2016 um 19:25

    Zum Inhalt: Die Uniabsolventin Eva Tramell tritt ihren ersten Job in einer New Yorker Werbeagentur an. An ihrem ersten Arbeitstag stößt sie in der Lobby des imposanten Crossfire-Buildings mit Gideon Cross zusammen - dem Inhaber. Er ist mächtig, attraktiv und sehr dominant. Eva fühlt sich wie magisch von ihm angezogen, spürt aber instinktiv, dass sie von Gideon besser die Finger lassen sollte. Aber er will sie - ganz und gar und zu seinen Bedingungen. Eva kann nicht anders, als ihrem Verlangen nachzugeben. Sie lässt sich auf ein ...

    Mehr
  • Heiß, gefährlich, dominant - Gideon Cross...

    Crossfire - Versuchung
    NalaLayoc

    NalaLayoc

    13. March 2016 um 18:18

    Zu meinem Blog >> nalalayoc.blogspot.deEva Tramell ist gerade mit ihrem besten Freund Cary nach New York gezogen, um ihren neuen Job in einer Werbeagentur anzutreten. Gleich an ihrem ersten Tag stößt sie geradewegs mit Gideon Cross zusammen - dem Inhaber. Er ist wahnsinnig attraktiv, sexy und dominant. Wie magisch fühlt Eva sich von ihm angezogen, und auch Gideon kann die Finger nicht von ihr lassen. Sie lassen sich aufeinander ein, doch beide haben eine dunkle Vergangenheit und aus purere Leidenschaft entwickelt sich viel zu ...

    Mehr
  • keine Zeitverschwendung!

    Crossfire - Versuchung
    Natalynja

    Natalynja

    07. March 2016 um 18:33

    Anfangs alles mit Shades of Grey verglichen, doch dann nimmt es eine eigene Geschichte an und wird lohnenswert. leider wird die Spannung für den zweiten Teil nicht aufrecht gehalten. Lesen werde ich ihn trotzdem :)

  • ...wie der Begriff "Zeitverschwendung" neue Dimensionen für mich annahm

    Crossfire - Versuchung
    lexana

    lexana

    21. February 2016 um 18:23

    Einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul oder wie der Begriff &Zeitverschwendung& neue Dimensionen für mich annahmInhalt:Die Uniabsolventin Eva Tramell tritt ihren ersten Job in einer New Yorker Werbeagentur an. An ihrem ersten Arbeitstag stößt sie in der Lobby des imposanten Crossfire-Buildings mit Gideon Cross zusammen - dem Inhaber. Er ist mächtig, attraktiv und sehr dominant. Eva fühlt sich wie magisch von ihm angezogen, spürt aber instinktiv, dass sie von Gideon besser die Finger lassen sollte. Aber er will sie - ...

    Mehr
  • Ständige Flucht wegen Kleinigkeiten

    Crossfire - Versuchung
    ___Bookstagram__

    ___Bookstagram__

    19. November 2015 um 19:53

    Das Buch war anders als erwartet, aber eher in die negative als in die positive Richtung. Am Anfang fand ich es noch ziemlich amüsant bis Gideon ins Spiel kam und er mich auf seine direkte Art ein bisschen verstörte. Zunächst wurde Annie noch einige Male erwähnt, aber dann war sie auf einmal komplett aus dem Buch gestrichen worden. Es störte mich dermaßen, dass Eva so kindisch und unreif rüber kam. Sie ergriff wegen jeder Kleinigkeit die Flucht und es fing immer mehr an zu nerven. Aber natürlich fand ich jetzt nicht unbedingt das ...

    Mehr
  • Wer braucht Christian wenn man Gideon haben kann?

    Crossfire - Versuchung
    WithinKent

    WithinKent

    09. November 2015 um 16:11

    "Was für eine Schnulze" war mein häufigster Gedanke wenn Eva mal wieder anfing über ihren Gideon zu schwärmen - aber welche Frau wünscht sich denn keine schnulzige Liebesgeschichte? Genau deshalb kann man sich wahrscheinlich so gut in Eva hineinversetzen.Zumindest erging es mir so. Und dann ist ihr Gideon auch noch einer der heißesten Jungesellen. Was will Frau mehr?Der Grobe Handlungsstrang der Story dürfte allen bekannt sein - reicher dominanter Mann, nicht ganz so selbstbewusste Frau und und und.ABER - Es ist für mich definitv ...

    Mehr
  • weitere