Forbidden

(430)

Lovelybooks Bewertung

  • 461 Bibliotheken
  • 10 Follower
  • 10 Leser
  • 146 Rezensionen
(231)
(130)
(49)
(15)
(5)

Inhaltsangabe zu „Forbidden“ von Tabitha Suzuma

Eine große Liebe – voller Leidenschaft und gegen alle Vernunft Die sechzehnjährige Maya und ihr ein Jahr älterer Bruder Lochan kümmern sich um ihre drei jüngeren Geschwister, während ihre Mutter sich dem Alkohol und ihrem Liebhaber zuwendet. Verzweifelt versuchen die beiden, ihre Familie zu erhalten und kommen sich dabei immer näher. Sie wissen, was der andere denkt und fühlt, geben sich Halt und sind sich gegenseitig Trost. Eines Tages wird mehr aus ihrer Beziehung. Maya und Lochan wissen, dass sie etwas Verbotenes tun, aber ihre Gefühle sind stärker und sie können nicht mehr ohne den anderen sein. Denn: Wie kann sich etwas Falsches so richtig anfühlen? Sensibel und eindringlich erzählt Tabitha Suzuma von einer bedingungslosen Liebe über alle Grenzen hinweg. Ein Tabuthema, das bewegt, fesselt und lange nachklingt.

Was tun, wenn all das was man will und liebt, was einem am nächsten ist, niemals haben darf?

— Sylmaar
Sylmaar

Das Ende versaut das ganze Buch, leider.

— MissKiaraFunny
MissKiaraFunny

Das Buch war sehr schön und leicht geschrieben. Die wechselnden Perspektiven zeigen, was die zwei Hauptprotagonisten fühlen und denken.

— keenyaaaaa
keenyaaaaa

ich bin unglaublich weggerissen von diesem buch. es ist wirklich krass. Mein Lieblingsbuch auf jeden fall.

— loveisintheair
loveisintheair

Sehr berührend und teilweise auch so traurig, dass ich meine Tränen nicht mehr zurückhalten konnte. Wunderbar tiefgründiges Buch!

— Bookserella
Bookserella

Ein schreckliches und doch so wundervolles Buch, mit einem sehr ernsten und berührenden Thema!

— KittyCatina
KittyCatina

Ich kann gar nicht in Worte fassen wie sehr ich mit den Hauptprotagonisten mitgelitten habe. Sehr berührend geschrieben.

— LovelyJane
LovelyJane

So intensiv geschrieben und ich finde keine Worte die den Gefühlen darin gerecht werden. Ich habe ununterbrochen geweint.

— neonpinkchuck
neonpinkchuck

Ein unglaublich gutes Buch, man fiebert mit den Charakteren mit und wünscht sich für sie, dass alles wieder gut wird.

— Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer

Man weiß das es nicht sein darf trotzdem fühlt man mit den beiden mit,es ist verstörend und lässt einen trotzdem nicht mehr los.

— Cassia87
Cassia87
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen

Beitrag verfassen...

  • Bücher gesucht

    Trust in Me
    buecherfan98

    buecherfan98

    Hallo ich suche neue Liebesromane zum verlieben am besten mit jungentlichen Hauptpersonen und natürlich mit einem Happy-end wär toll wenn ihr mir helfen könntet

    • 3
  • Verboten - Maya und Lochan

    Forbidden
    MrsFoxx

    MrsFoxx

    Während ihre Mutter sich um diverse Männerbekanntschaften und reichlich fließenden Alkohol kümmert, spielen Lochan Whitely und seine nur 13 Monate jüngere Schwester die Ersatzeltern für die kleinen Geschwister. Dem 17jährigen wächst die Last der Verantwortung und Pflichten mehr und mehr über den Kopf. Einzig die besondere Verbindung zu Maya lässt ihn durchhalten. Und bald werden sich beide bewusst, dass ihre Gefühle zueinander über die übliche Verbindung zweier Geschwister weit hinausgewachsen sind...Mitreißend - Emotional - ...

    Mehr
    • 2
    Sabine17

    Sabine17

    24. June 2014 um 20:01
  • Leserunde zum Filmstart von "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" von John Green am 12. Juni 2014

    Das Schicksal ist ein mieser Verräter
    Daniliesing

    Daniliesing

    2012 habe ich wahrscheinlich jedem hier von meinem absoluten Lieblingsbuch in diesem Jahr vorgeschwärmt - und dieses ganz besondere Buch war "Das Schicksal ist ein mieser Verräter". Nicht nur ich, sondern auch ganz viele andere Leser waren und sind begeistert von der außergewöhnlichen Liebesgeschichte um Hazel Grace und Augustus Waters. Am 12. Juni ist es nun endlich soweit und wir dürfen uns auf die Verfilmung von "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" in den deutschen Kinos freuen. In der Leinwandversion verkörpern Shailene ...

    Mehr
    • 832
  • Kann denn Liebe Sünde sein?

    Forbidden
    KittyCatina

    KittyCatina

    31. May 2014 um 02:22

    Inhalt:Nachdem der Vater die Familie verlassen hat und sich ihre Mutter lieber dem Alkohol und ihrem Freund Dave widmet, kümmern sich die 16-jährige Maya und ihr ein Jahr älterer Bruder Lochan hingebungsvoll um ihre drei jüngeren Geschwister und den Haushalt. Die beiden haben ein sehr inniges Verhältnis. Doch dann verlieben sie sich gegen jede Vernunft ineinander.Meine Meinung:Das Buch ist abwechselnd aus der Sicht von Maya und Lochan in Ich-Form geschrieben, was es sehr leicht macht, in ihre Gefühlswelt einzutauchen und sie zu ...

    Mehr
  • Sehr aufrührend und emotionale Geschichte

    Forbidden
    Lyiane

    Lyiane

    18. May 2014 um 15:36

    In Forbidden geht es, ganz kurz gesagt, um Inzucht. Ein Thema, das bei uns oft Kopfschütteln auslöst und über das sehr selten geredet wird.Auch ich bin noch sehr zwiegespalten, was Inzucht angeht. Das konnte mir das Buch dann doch nicht nehmen, obwohl ich etwas anders darüber denke.In der Geschichte geht es um Maya und Lochan, die sich um ihre kleineren Geschwister kümmern müssen, da ihre Mutter total unzuverlässig ist und nur andere Dinge im Kopf hat.Die beiden waren mir von Anfang an sympathisch und ich wurde sofort in die ...

    Mehr
  • Forbidden

    Forbidden
    BookParadise

    BookParadise

    21. April 2014 um 14:19

    Maya und Lochan lieben sich. Aber diese Liebe darf nicht sein... denn sie sind Geschwister.Schon von Anfang an war ich sehr gespannt auf dieses Buch und wollte es unbedingt lesen, da ich noch nie ein Buch über Inzest gelesen habe.'Forbidden' fängt damit an, erstmal Lochans und Mayas Familienverhältnisse  genau zu beschreiben, jedoch ist es nicht langatmig und ermüdend, sondern das Gegenteil: je mehr ich von den beiden erfuhr,egal ob es mit der Schule, Familie oder Freunde zu tun hatte,desto mehr fühlte ich mit mt den beiden ...

    Mehr
  • Sehr emotionales Buch. :(

    Forbidden
    JennyBrookeA

    JennyBrookeA

    15. April 2014 um 10:47

    In dem Buch geht es um Maya und Lochan. Nachdem der Vater die Familie verlassen hat, kümmert sich die Mutter nicht mehr um ihre 5Kinder. Sie wird Alkoholikerin und lebt bei ihrem neuen, viel jüngeren Freund Dave. Maya (16) und Lochan (17) übernehmen die Elternrolle und kümmern sich um ihre 3jüngeren Geschwister. Sie erleben die Streiterein zwischen den kleinen Geschwistern, lösen Schulprobleme und sind immer für Tiffin, Kit und Willa da. Die beiden Stärken sich gegenseitig und können über Alles miteinander reden. Es kommt wie es ...

    Mehr
  • Wirklich gutes Buch, regt zum Nachdenken an :)

    Forbidden
    SELINALICE

    SELINALICE

    15. April 2014 um 02:28

    Das Thema Inzest wird ja wirklich todgeschwiegen, umso überraschter war ich als ich von diesem Buch erfahren habe.Meine Erwartungen waren nicht wirklich hoch, da ich nicht erwartet habe mich mit den Charakteren zu identifiezieren oder irgendeine Form von Sympathie für diese zu fühlen.Suzuma's Schreibstil war gut und flüssig zu lesen, zudem war das Buch so geschrieben, dass der Leser immerwieder vergisst, dass die beiden Hauptcharaktere Geschwister sind, wodurch die Liebesgeschichte zwischen den beiden sogar wirklich schön zu ...

    Mehr
  • Unglaublich bewegend

    Forbidden
    Kartoffelschaf

    Kartoffelschaf

    07. April 2014 um 11:34

    Forbidden ist definitiv bis dato eines meiner Highlights 2014. ich hatte dieses Buch ewig auf meinem SuB liegen und habe es eigentlich nur gelesen, weil so viele davon geschwärmt haben.Die ersten Seiten haben sich etwas gezogen und ich muss ehrlich gestehen, dass ich nach Seite 60 eine Pause von mehreren Wochen eingelegt habe und zu diesem Zeitpunkt noch nicht verstehen konnte, was denn so besonders an diesem Buch sein soll.gestern Abend habe ich es beendet - daher war meine Nacht recht kurz aber es hat sich derart zu einem ...

    Mehr
  • Eine Liebe gegen alle Vernunft

    Forbidden
    _Sahara_

    _Sahara_

    26. March 2014 um 18:02

    Die 16jährige Maya und ihr 17jähriger Bruder Lochan sind die besten Freunde. Zusammen kümmern sie sich um ihre drei jüngeren Geschwister, denn der Vater hat die Familie vor 5 Jahren verlassen. Auch die Mutter wendet sich langsam von der Familie ab. Sie ist ständig betrunken und verbringt lieber ihre Zeit mit ihrem Freund Dave. Somit bleibt der gesamte Haushalt sowie die Erziehung der Kinder an den beiden Geschwistern hängen. Zudem kommt noch der Schulstress hinzu. Ein hartes Los was die beiden gezogen haben. Aber Maya und Lochan ...

    Mehr
  • weitere