Der Zeitdieb

(221)

Lovelybooks Bewertung

  • 267 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 8 Rezensionen
(101)
(80)
(38)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Zeitdieb“ von Terry Pratchett

Die Revisoren der Realität wollen mit einer gläsernen Uhr die Zeit für immer anhalten, um eine endgültige Ordnung herzustellen. Da also den Bewohnern der Scheibenwelt ihr letztes Stündlein zu schlagen droht, entsenden die Geschichtsmönche den 900-jährigen Lu-Tze und seinen Gehilfen Lobsang zur Rettung des Universums nach Ankh-Morpork. Doch als sie eintreffen, wird die Uhr mittels eines Blitzschlags aktiviert. Das Leben erstarrt. Zum Glück können die beiden auf einen Vorrat an gespeicherter Zeit zurückgreifen. Sie sind entschlossen, das Rad der Geschichte zurückzudrehen ...

Eins einer Top3 Terry Pratchett Bücher, da ich selber aus dem Kampfsport komme, tritt das genau meinen Nerv! :) :D

— Avatarus
Avatarus
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • So funktioniert die Zeit auf der Scheibenwelt

    Der Zeitdieb
    Aduja

    Aduja

    26. October 2014 um 22:20

    Die Scheibenweltromane von Terry Pratchett sind wundervolle humoristische Fantasy-Romane, die von leicht verrückten, aber liebenswerten Charakteren, aberwitzigen Ideen und wunderbaren Wortwitzen leben. In dieser Geschichte wollen die Revisoren der Realität die Zeit anhalten um das chaotische Leben zu ordnen. Diesem Plan stellen sich die Geschichtsmönche, die Reiter der Apokalypse und Tods Enkelin entgegen und erleben dabei ein durch und durch aberwitziges Abenteuer. Dabei wird ein Einblick in das Wesen der Zeit und das Wirken der ...

    Mehr
  • Der LovelyBooks Lesesommer 2014

    Lesesommer
    TinaLiest

    TinaLiest

    Pünktlich zum Ferienbeginn in einigen Bundesländern, haben wir uns für euch eine ganz besondere Aktion ausgedacht, die etwas Action in die faulen Sonnentage bringen soll: den LovelyBooks Lesesommer!10 Wochen lang möchten wir mit euch unsere Sommerlektüre diskutieren, Fotos austauschen und neue Bücher entdecken. Wir werden euch verschiedene Aufgaben stellen, die ihr alle bis zum 14. September in beliebiger Reihenfolge bearbeiten könnt (davon ausgeschlossen ist lediglich die 1. Aufgabe, die bis zum 31. Juli bearbeitet werden muss). ...

    Mehr
    • 3271
  • Die Zeit und wie sie vergeht

    Der Zeitdieb
    Michaela_W

    Michaela_W

    24. July 2013 um 14:37

    Die Revisoren, also jene Wesen, die die Menschheit und ihr Wirken abgrundtief hassen, versuchen mal wieder alles nach ihren Vorstellungen zu ändern. Dazu wollen sie nichts weiter als die Zeit anhalten, aber es gibt zum Glück einíge Gegenspieler, die ihren Plan vorausahnen und sich anschicken, den Plan der Revisoren zu vereiteln. Im Laufe der Geschichte erfährt man einiges über die Zeit, wie sie entsteht, wie sie beeinflußt werden kann und etwas über die Geschichtsmönche und was sie mit dem Ablauf der Zeit zu tun haben. Das die ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der Zeitdieb" von Terry Pratchett

    Der Zeitdieb
    callunaful

    callunaful

    31. March 2010 um 16:17

    Wie man schon dem Titel entnehmen kann war "Der Zeitdieb" mein allererster Scheibenweltroman. Ich wusste gar nicht worauf ich mich da einließ als ich einfach mal ins Buchregal griff, weil ich irgendwas für die Busfahrt zu lesen haben wollte. Also ging ich ziemlich unvoreingenommen an das Buch ran. Trotzdem wurden sämtliche Erwartungen, die ich an diesem Buch hatte übertroffen! Der Schreibstil und der Humor von Terry Pratchett war etwas was ich bisher so noch nicht kannte. Und es hat mich begeistert. Die Story war gut strukturiert ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der Zeitdieb" von Terry Pratchett

    Der Zeitdieb
    Leserrezension_2009

    Leserrezension_2009

    31. August 2009 um 10:20

    In der Scheibenwelt geht es mal wieder rund - so rund wie es in einer Scheibenwelt nur rund gehen kann! Grund dafür sind die grauen Revisoren die Ordnung auf der Welt schaffen wollen. Der leicht wahnsinnige Jeremy, ein Findelkind der Uhrmachergilde und Genie aller Uhren bekommt von ihnen den Auftrag eine gläserne Uhr zu bauen, um die Zeit anzuhalten und so mit zu helfen, endlich das Chaos aus der Welt zu schaffen. Ganz in seinem Element macht sich Jeremy mit der Unterstützung seines Assistenten Igor und Lady LeJean ans Werk. Doch ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der Zeitdieb" von Terry Pratchett

    Der Zeitdieb
    Ines_Mueller

    Ines_Mueller

    29. August 2009 um 09:30

    In ,,Der Zeitdieb" , dem letzten Band aus der Tod-Reihe wollen diesmal die Revisoren die Zeit mithilfe einer gläsernen Uhr stoppen. Als dieser Plan ans Licht kommt, werden der 900 Jahre alte Mönch Lu-Tze und sein Gehilfe Lobsang nach Ank-Morpork geschickt um dies zu verhindern. Als sie eintreffen, wird die Uhr mittels eines Blitzes aktiviert. Mit ,,geliehener" Zeit versuchen sie dies rückgängig zu machen und bekommen Hilfe von Susanne, der Enkelin von Tod. Auch hier ist Terry Pratchett wiedereinmal ein Meisterwerk gelungen! ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der Zeitdieb" von Terry Pratchett

    Der Zeitdieb
    silverincu

    silverincu

    11. February 2009 um 08:31

    In der Scheibenwelt geht es mal wieder rund - so rund wie es in einer Scheibenwelt nur rund gehen kann! Grund dafür sind die grauen Revisoren die Ordnung auf der Welt schaffen wollen. Der leicht wahnsinnige Jeremy, ein Findelkind der Uhrmachergilde und Genie aller Uhren bekommt von ihnen den Auftrag eine gläserne Uhr zu bauen, um die Zeit anzuhalten und so mit zu helfen, endlich das Chaos aus der Welt zu schaffen. Ganz in seinem Element macht sich Jeremy mit der Unterstützung seines Assistenten Igor und Lady LeJean ans Werk. Doch ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der Zeitdieb" von Terry Pratchett

    Der Zeitdieb
    sabz

    sabz

    30. October 2008 um 09:20

    ist mir zu kompliziert im Moment :S

  • Rezension zu "Der Zeitdieb" von Terry Pratchett

    Der Zeitdieb
    strabo2001de

    strabo2001de

    18. December 2007 um 12:24

    Immer wenn Du in diesem Buch liest, grinst Du, sagte meine Frau zu mir, als ich mal wieder bei der Lektüre dieses Buches war. Sie hatte allerdings wenig Gelegenheit mich dabei zu überraschen, da ich es nach einem Tag durch hatte. Ich habe nun schon einige Bücher von Terry Pratchett konsumiert. Trotzdem grinse ich noch! So auch beim Zeitdieb. Wieder wird eine inteligente Satire mit mehr oder weniger leisem Witz geliefert. Wie immer muß man es verstehen, zwischen den Zeilen zu lesen. Und vor allem darf man nicht dem Mißverständnis ...

    Mehr
  • weitere