Ursula Poznanski

(8258)

Lovelybooks Bewertung

  • 6308 Bibliotheken
  • 283 Follower
  • 220 Leser
  • 1807 Rezensionen
(4346)
(2827)
(873)
(163)
(49)
Ursula Poznanski

Lebenslauf von Ursula Poznanski

Ursula Poznanski, geboren in Wien, studierte sich einmal quer durch das Angebot der dortigen Universität, bevor sie nach zehn Jahren die Hoffnung auf einen Abschluss begrub und sich als Medizinjournalistin dem Ernst des Lebens stellte. Nach der Geburt ihres Sohnes begann sie Kinderbücher zu schreiben. Ihr Jugendbuchdebüt Erebos erhielt zahlreiche Auszeichnungen (u. a. den Deutschen Jugendliteraturpreis) und machte die Autorin international bekannt. Inzwischen ist sie eine der erfolgreichsten Jugendbuchautorinnen Deutschlands und schreibt zudem Thriller-Bestseller für Erwachsene. Sie lebt mit ihrer Familie im Süden von Wien.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Ursula Poznanski
  • Wow einfach toll

    Layers
    Fuchsi_K

    Fuchsi_K

    30. June 2016 um 15:54 Rezension zu "Layers" von Ursula Poznanski

    Wow, dieses Buch hat mich einfach aus den Socken gehauen unglaublich spannend und echt toll zu lesen!

  • Guter Auftakt

    Fünf
    CorinaPf

    CorinaPf

    29. June 2016 um 17:36 Rezension zu "Fünf" von Ursula Poznanski

    Inhalt:Eine tote Frau wird auf einer Kuhweide gefunden deshalb wird das Ermittler Duo Beatrice Kaspary und Florin Wenniger gerufen. Schnell findet Beatrice heraus, dass es sich hierbei um keinen klassischen Mord handelt, denn der Mörder hinterlässt Spuren. Ein Wettlauf beginnt und je näher Beatrice dem Täter kommt desto mehr Morde passiere. Können sie den Mörder schnappen????Wie weit geht Kommissar Beatrice Kaspary, wie weit bringt sie sich selbst und ihre beiden Kinder in GefahrDas Buch glänzt mit einer tollen verworrenen ...

    Mehr
  • Die Wahrheit hinter der Wahrheit

    Layers
    NiliBine70

    NiliBine70

    26. June 2016 um 12:13 Rezension zu "Layers" von Ursula Poznanski

    Inhalt: Der 17jährige Dorian Roger musste einfach aus seinem Zuhause abhauen. Er hat es dort nicht mehr ausgehalten. Und nun lebt er obdachlos auf der Straße, versucht sich durchzuschlagen, die Tage und Nächte irgendwie unbeschadet zu überstehen, auch wenn das manchmal wirklich grenzwertig ist und er zu Dingen gezwungen wird, die eigentlich nicht seins sind. Und dann wacht er eines Morgens neben einem toten Obdachlosen in seinem Schlafversteck auf. Genau mit diesem ist er aneinander geraten und wer weiß schon, wer das alles ...

    Mehr
  • Layers

    Layers
    weinlachgummi

    weinlachgummi

    26. June 2016 um 11:01 Rezension zu "Layers" von Ursula Poznanski

    Nachdem mir die Eleria-Trilogie der Autorin sehr gut gefallen hat, wollte ich gerne noch weitere Bücher von ihr lesen. Kam dann aber nie dazu, doch dann dachte ich, wieso nicht einfach nebenbei hören. Gesagt getan.Den Sprecher, Jens Wawrczeck empfand ich als angenehm. Seine Stimme passte gut für mich und auch seine Betonungen. Er bringt durch seine Tonlage die Stimmungen der Geschichte gut an den Hörer. Deswegen kann ich Layers auch uneingeschränkt als Hörbuch empfehlen. Wenn man denn Hörbücher mag. Mit seinen fast 13 Stunden ...

    Mehr
  • Rezension Stimmen

    Stimmen
    leseninchenx3

    leseninchenx3

    25. June 2016 um 19:56 Rezension zu "Stimmen" von Ursula Poznanski

    Ein Mord auf der Psychiatrie-Station des Klinikums Salzburg-Nord. Es ermitteln Beatrice Kaspary und Florin Wenninger. Warum musste der allseits beliebte Arzt sterben? Welches Geheimnis birgt die Station? Wer versucht mit allen Mitteln Zeugen zum Schweigen zu bringen? Ich fand es war ein super spannendes Buch. Vor Allem hat mich der Ort des Geschehens nämlich die Traumastation des Klinikums begeistert. Man bekommt einen Eindruck von verschiedensten psychischen Störungen (natürlich werden diese nur angerissen). Charaktere werden ...

    Mehr
  • Realitätsflucht par Ecxellence!

    Saeculum
    NiliBine70

    NiliBine70

    25. June 2016 um 17:00 Rezension zu "Saeculum" von Ursula Poznanski

    Inhalt: LARP – Bastian kann einfach nicht fassen, dass er sich tatsächlich darauf einlässt, 5 Tage ins tiefste Mittelalter abzutauchen, sich zu verkleiden und mit anderen eine Zeit nachzu“spielen“, die doch sooo toll nun wirklich nicht war... aber was tut ein Junge nicht alles dafür, um das Mädchen, in das er verliebt ist, glücklich zu machen... Woher sollte er auch ahnen, was ihm bevorsteht. Woher wissen, dass es urplötzlich im tiefsten Wald, fernab von jeder Zivilisation tatsächlich auch in der Realität um Leben und Tod geht ...

    Mehr
  • Rezension "Layers"

    Layers
    Mona90

    Mona90

    23. June 2016 um 12:48 Rezension zu "Layers" von Ursula Poznanski

    Die Geschichte:Nach langer Zeit gibt es mal wieder eine Rezension von mir. Da ich meine aktuellen Reihen nur ungern zwischendrin vorstellen möchte, habe ich mich für "Layers" von Ursula Poznanski entschieden. Dies ist ein weiterer Einzelband aus dem Jugendbereich von ihr. Es geht um den 17-Jährigen Dorian, der aufgrund seines Vaters von zu Hause abgehauen ist und nun auf der Straße lebt. Er schafft es sich einigermaßen durchzuschlagen, bis er plötzlich einen Jungen tot auffindet. Neben der Leiche liegt sein Taschenmesser und ...

    Mehr
  • Spannender Thriller mit verkorkstem Ende

    Fünf
    Leuchtturmwaerterin

    Leuchtturmwaerterin

    19. June 2016 um 10:48 Rezension zu "Fünf" von Ursula Poznanski

    Inhalt:Ein Spiel mit Namen Tod.Eine Frau liegt tot auf einer Kuhweide. Ermordet. Auf ihren Fußsohlen: eintätowierte Koordinaten. Sie führen zu einer Hand, in Plastikfolie eingeschweißt, und zu einem Rätsel, dessen Lösung wiederum zu einer Box mit einem weiteren abgetrennten Körperteil führt. Es ist ein blutiges Spiel, auf das sich das Salzburger Ermittlerduo Beatrice Kaspary und Florin Wenninger einlassen muss. Jeder Zeuge, den sie vernehmen, wird kurz darauf getötet, die Morde folgen immer schneller aufeinander. Den Ermittlern ...

    Mehr
    • 6
  • Leserunde zu "Mit dem Zeppelin nach New York" von Stephan Martin Meyer

    Mit dem Zeppelin nach New York
    Gerstenberg Verlag

    Gerstenberg Verlag

    zu Buchtitel "Mit dem Zeppelin nach New York" von Stephan Martin Meyer

    Vorableserunde für zeppelinbegeisterte junge Leser: Kurz vor dem offiziellen Erscheinungstermin (1. Juli 2016) vergeben wir 15 Freiexemplare des Sachbilderbuchs „Mit dem Zeppelin nach New York“ für eine Leserunde. Der Autor Stephan Martin Meyer und der Illustrator Thorwald Spangenberg werden die Leserunde begleiten. In ihrem Buch erzählen sie die wahre Geschichte des Kabinenjungen Werner Franz, der das Unglück der Hindenburg überlebte.Das Buch ist für Leser ab 10 und darum geht es:Einmal nach Amerika - für den 14-jährigen Werner ...

    Mehr
    • 240
  • Der LovelyBooks Lesesommer 2016

    Lesesommer
    nordbreze

    nordbreze

    zu Buchtitel "Lesesommer" von LovelyBooks

    In guter alter Tradition starten wir auch in diesem Jahr wieder in die sommerliche Jahreszeit mit unserem großen LovelyBooks Lesesommer! Ihr dürft euch dieses Mal wieder auf spannende Aufgaben und viele tolle Buchtipps freuen. Jede Woche findet ihr auf unserer Aktionsseite eine neue Verlosung mit großartigen Büchern für die Sommerzeit.Erneut möchten wir mit euch 10 Wochen lang über fesselnde Sommerlektüren diskutieren, Fotos austauschen und neue Bücher entdecken. Wir werden euch im Laufe des Lesesommers verschiedene Aufgaben ...

    Mehr
    • 2536
  • weitere