Veit Etzold

(837)

Lovelybooks Bewertung

  • 1111 Bibliotheken
  • 18 Follower
  • 29 Leser
  • 269 Rezensionen
(282)
(333)
(160)
(39)
(23)
Veit Etzold

Lebenslauf von Veit Etzold

Veit M. Etzold, geboren 1973 in Bremen, studierte Anglistik, Kunstgeschichte, Medienwissenschaften und General Management in Oldenburg, London und Barcelona. 2005 promovierte er über den Kinofilm Matrix. Während und nach seinem Studium arbeitete er für Medienkonzerne, Banken und eine internationale Unternehmensberatung. Veit M. Etzold lebt in Berlin.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
  • Beiträge von Veit Etzold
  • Veit Etzold ansprechen
  • Spannend, brutal und blutig! So muss ein Thriller sein

    Der Totenzeichner
    Uwes-Leselounge

    Uwes-Leselounge

    30. August 2015 um 12:01 Rezension zu "Der Totenzeichner" von Veit Etzold

    Clara Vidalis, ihre beiden Kollegen Hermann und MacDeath sowie Ihr Chef Winterfeld haben es dieses Mal mit einem sehr brutalen und skrupellosen Mörder zu tun. Nicht nur, dass der Täter sich scheinbar mit sehr "starken Gegner" anlegt und sie bezwingt, nein er nimmt sich auch sehr viel Zeit für Sie. Er foltert sie, indem er ihnen Zeichen oder Runen in die Arme und Brust schneidet und ihnen danach den Brustkorb öffnet, die Rippen durchtrennt und das Herz bei vollem Bewusstsein herausschneidet...Diese Beschreibungen sind, dank der ...

    Mehr
  • Würde gerne tausende Sterne geben!

    Der Totenzeichner
    Insomnia1106

    Insomnia1106

    27. August 2015 um 20:28 Rezension zu "Der Totenzeichner" von Veit Etzold

    Schon seit dem ersten Fall von Clara Vidalis bin ich ein riesiger Fan geworden - die nun zu meiner Lieblingsreihe gehört. Den "Totenzeichner" habe ich mir schon weit vor dem Erscheinungsdatum bestellt und total drauf hingefiebert. Ich bin wieder mal überwältigt von dem Buch. Es hat alle meine Erwartungen erfüllt - wenn nicht sogar auch weitaus mehr übertroffen! An dem Buch ist einfach, genau wie bei den anderen Vorgängern, alles perfekt. Vom Schreibstil - bis hin zur Story die sehr ausführlich recherchiert wurde, bis hin zu den ...

    Mehr
  • Brutal, eiskalt und abgründig

    Der Totenzeichner
    aly53

    aly53

    24. August 2015 um 11:36 Rezension zu "Der Totenzeichner" von Veit Etzold

    Der vierte Band der Clara Vidalis Reihe begann schon megamäßig spannend.Dieses mal bekommen es Clara Vidalis und ihr Team mit einem besonders kaltblütigen und brutalen Killer zutun.Gleich am Anfang blicken wir durch die Augen des Killers wie er einen Mord begeht.Dieses wurde extrem brutal und detailliert beschrieben, so das ich wirklich alles vor Augen hatte.In diesem Momente wurde ich das Grauen gelehrt.Ich hatte nur einen Gedanken, das ist krank.Dieser Gedanke verfolgte mich immer wieder im Laufe des Buches.Dem Autor gelingt es ...

    Mehr
  • Ich bin begeistert...

    Der Totenzeichner
    unclethom

    unclethom

    23. August 2015 um 14:49 Rezension zu "Der Totenzeichner" von Veit Etzold

    Der Klappentext:Ein Leichenfund gibt der Berliner Polizei Rätsel auf. Dem Mordopfer wurden mysteriöse Zeichen in die Haut geritzt, die Clara Vidalis, Expertin für Pathopsychologie am LKA Berlin, bekannt vorkommen. Handelt es sich um kultische Symbole? Als die Obduktion der Leiche weitere grausame Details ans Licht bringt, wird klar, dass es einen ähnlichen Modus Operandi schon einmal gab: Vor zehn Jahren versetzte ein Serienkiller den Westen der USA in Angst und Schrecken. Einen Sommer lang trieb er dort sein Unwesen, bevor er ...

    Mehr
  • Endlose Aufzählungen, abgehackte Sätze

    Der Totenzeichner
    MSteinhausen

    MSteinhausen

    21. August 2015 um 10:18 Rezension zu "Der Totenzeichner" von Veit Etzold

    Warum nur? Warum muss ein an sich spannendes Thema in einem Thriller so untergehen, nur, weil der Autor gleichzeitig seitenweise "sinnloses Wissen" reinpacken will?- Ewig lang werden hier Kannibalen aufgezählt, und ich meine wirklich EWIG LANG: Der kam da her und das das gemacht, der dort her und hat das getan, der dann wieder...und so weiter, und so weiter... Besonders übel: Keiner der aufgezählten Typen hat mit dem Fall das Geringste zu tun!- Auch das der Autor sich viel mit der Pathologie beschäftigt, merkt man, was generell ...

    Mehr
  • Guter Thriller

    Der Totenzeichner
    Yunika

    Yunika

    20. August 2015 um 11:03 Rezension zu "Der Totenzeichner" von Veit Etzold

    Als ein Mafiaboss tot aufgefunden wird, ermittelt Clara Vidalis mit ihrem Team. Der Mörder hinterlässt massenweise DNA und doch scheint er unauffindbar. Erst als der Zusammenhang zu Morden vor 10 Jahren hergestellt wird und das FBI dazu kommt, erkennt Clara, dass da die Machenschaften der amerikanischen Regierung versucht einiges zu vertuschen...Erst relativ spät habe ich gemerkt, dass dieser Band der vierte einer Reihe war. Trotzdem habe ich mich sehr gut in die Geschichte einfinden können. Die Handlung an sich ist sehr ...

    Mehr
  • Final Cut

    Final Cut
    nasa

    nasa

    17. August 2015 um 15:59 Rezension zu "Final Cut" von Veit Etzold

    Final Cut ist der erste Band von einer Reihe rund um die Kommissarin Clara Vidalis. Auch wenn die ersten Seiten einen was anderes vortäuschen. Das Buch ist in sich abgeschlossen und jedes Buch der Reihe behandelt einen neuen Fall sowie seine eigene Thematik. So findet man z.B. in diesem Buch das Thema Internet, die Selbstdarstellung im Internet, Social Media, die diskriminierende Vorgehensweise bei Casting-Shows sowie die Profitgier der Menschheit wieder.  Es wurde einem durch den Autor sehr realistisch geschildert und hat mich ...

    Mehr
  • Genial!

    Der Totenzeichner
    smilee_lady1988

    smilee_lady1988

    17. August 2015 um 12:22 Rezension zu "Der Totenzeichner" von Veit Etzold

    Ich habe erst nach dem Erhalt des Buches gemerkt, dass es sich hierbei um den vierten Teil einer Reihe handelt. Ich kenne die vorherigen Bücher nicht (Band 1 befindet sich auf meinem Tolino), aber das Buch hat sich auch sehr gut ohne das Vorwissen um die restlichen Bände lesen lassen.Der Schreibstil von Veit Etzold ist unheimlich toll - er hat mich von Anfang an in seinen Bann gezogen und das Buch hat sich sehr schnell lesen lassen. Was mir auch gut gefallen hat: Man merkt, dass er für seine Bücher Recherche betreibt und dass ...

    Mehr
  • Die Geschichte ist ganz gut.

    Seelenangst
    CarmenPrewald

    CarmenPrewald

    14. August 2015 um 17:53 Rezension zu "Seelenangst" von Veit Etzold

    Dies ist meine persönliche Meinung und kann nicht verallgemeinert werden.Dies ist ein guter Thriller,der aber leider manchmal etwas langatmig ist.Ich finde die Geschichte ist sehr real,aber man muss sich manchmal dazu aufraffen weiter zu lesen.Man ist bis kurz vorm Ende nicht sicher,wer der Drache ist.Die Morde sind sehr grausam und bei dem Mord von Isabel Venturas ist auch mir die Gänsehaut gekommen.Die Morde sind sehr genau beschrieben und  sind so in meinem Kopfkino lange geblieben.Der Mord von Isabel Venturas hat mich ...

    Mehr
  • Nicht mein Schreibstil

    Der Totenzeichner
    Aglaya

    Aglaya

    13. August 2015 um 19:35 Rezension zu "Der Totenzeichner" von Veit Etzold

    In Berlin wird eine Leiche gefunden, die an eine Mordserie in Los Angeles vor 10 Jahren erinnert. Hat der Täter nach so langer Pause sein Metier wieder aufgegriffen und den Kontinent gewechselt? Clara Vidalis und ihr Team ermitteln.   „Der Totenzeichner“ ist bereits der vierte Band um Clara Vidalis und ihr Team. Die Vorgänger kenne ich nicht, aber ich hatte auch nicht das Gefühl, dass Vorkenntnisse zum Verständnis der Geschichte nötig sind. Durch die Schilderungen des Privatlebens der Beteiligten wird klar, dass da eine ...

    Mehr
  • weitere