Veit Etzold

(801)

Lovelybooks Bewertung

  • 1074 Bibliotheken
  • 18 Follower
  • 32 Leser
  • 255 Rezensionen
(268)
(309)
(152)
(37)
(23)
Veit Etzold

Lebenslauf von Veit Etzold

Veit M. Etzold, geboren 1973 in Bremen, studierte Anglistik, Kunstgeschichte, Medienwissenschaften und General Management in Oldenburg, London und Barcelona. 2005 promovierte er über den Kinofilm Matrix. Während und nach seinem Studium arbeitete er für Medienkonzerne, Banken und eine internationale Unternehmensberatung. Veit M. Etzold lebt in Berlin.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
  • Beiträge von Veit Etzold
  • Veit Etzold ansprechen
  • Der Totenzeichner - Veit Etzold

    Der Totenzeichner
    zuckerbrini

    zuckerbrini

    03. August 2015 um 14:33 Rezension zu "Der Totenzeichner" von Veit Etzold

    Ein Serienkiller treibt in den USA sein Unwesen. Doch ganz plötzlich verschwindet er von der Bildfläche. 10 Jahre später tauchen Morde mit einem ähnlichen Modus Operandi in Berlin auf. Ist es bloß Zufall oder setzt der Serienmörder von damals sein Werk nun in Deutschland fort? Und was bedeuten die mysteriösen Zeichen, die in die Haut der Opfer geritzt wurden. Clara Vidalis und ihre Kollegen beginnen zu ermitteln. Bei „Der Totenzeichner“ handelt es sich um den vierten Teil der Reihe rund um Expertin für Pathopsychologie Clara ...

    Mehr
  • langatmige Nebenstorys, zu viele Wiederholungen

    Der Totenzeichner
    Testengel

    Testengel

    03. August 2015 um 12:40 Rezension zu "Der Totenzeichner" von Veit Etzold

    Alles beginnt mit einem grausamen Mord in den USA. Schnell entwickelt sich daraus eine blutige Mordserien, die 2004 plötzlich endet.2014 in Berlin: eine grausam zugerichtete Leiche gibt den Ermittlern Rätsel auf. Ein Profiler erinnert sich an den alten Fall in den USA und findet erschreckende Parallelen. Könnte der Killer aus den USA in Deutschland aufgetaucht sein? Was hat er in den letzten 10 Jahren gemacht? Oder ist das alles nur Zufall?Die Beschreibungen der Morde, die Begegnungen mit dem Killer, sind sehr detailliert, ...

    Mehr
  • Der Angel of Death ist zurück!

    Der Totenzeichner
    logan-lady

    logan-lady

    02. August 2015 um 23:41 Rezension zu "Der Totenzeichner" von Veit Etzold

    Clara Vidalis kehrt erholt aus ihrem Urlaub zurück und sieht sich direkt mit einem grausigen Mordfall konfrontiert: jemand hat Schiller, den Boss der Deathguards, bestialisch ermordet und ihm das Herz herausgerissen. An sich kein großer Verlust, doch der Tod gibt den Ermittlern Rätsel auf. Wer legt sich mit solch einem Hünen an? Und scheint auch noch unbeschadet davonzukommen? Noch während Clara und ihr Team Rätseln, taucht die nächste Leiche auf. Oder besser gesagt, nur ein Teil.... "Der Totenzeichner" ist der 4. Fall für ...

    Mehr
  • Der LovelyBooks Lesesommer 2015

    Lesesommer
    Daniliesing

    Daniliesing

    zu Buchtitel "Lesesommer" von LovelyBooks

    Im letzten Jahr hat uns der Lesesommer mit euch so viel Spaß gemacht, dass wir auch 2015 passend zu den Sommerferien wieder durchstarten. Die sommerlichen Temperaturen sind schon da, deshalb wollen wir nun auch schnell mit unserem LovelyBooks Lesesommer beginnen. Ihr dürft euch dieses Mal wieder auf spannende Aufgaben & zusätzliche Specials freuen. Auf unserer Aktionsseite stellen wir euch außerdem tolle Lesetipps für den Sommer vor und ihr findet dort zusätzlich jede Woche eine Verlosung, bei der ihr weitere Punkte sammeln ...

    Mehr
    • 1709
  • Ein typischer Etzold

    Der Totenzeichner
    HEIDIZ

    HEIDIZ

    28. July 2015 um 12:05 Rezension zu "Der Totenzeichner" von Veit Etzold

    ·  Taschenbuch: 432 Seiten ·  Verlag: Bastei Lübbe (Bastei Lübbe Taschenbuch); Auflage: 1. Aufl. 2015 (16. Juli 2015) ·  Sprache: Deutsch ·  ISBN-10: 3404172299 ·  ISBN-13: 978-3404172290 ·  Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 16 Jahren ·  Größe und/oder Gewicht: 13 x 3,8 x 18,6 cm   PREIS: 9,99 Euro   Die Berliner Polizei hat zu tun … Man findet eine Leiche, die mit mysteriösen Zeichen versehen ist – in die Haut geritzt. Wieder ist es die Expertin für Pathopsychologie – Clara Vidalis, die am LKA in Berlin arbeitet – und ...

    Mehr
  • Nichts für schwache Nerven

    Der Totenzeichner
    esposa1969

    esposa1969

    25. July 2015 um 15:30 Rezension zu "Der Totenzeichner" von Veit Etzold

    Buchrückentext:Ein Leichenfund gibt der Berliner Polizei Rätsel auf. Dem Mordopfer wurden mysteriöse Zeichen in die Haut geritzt, die Clara Vidalis, Expertin für Pathopsychologie am LKA Berlin, bekannt vorkommen. Handelt es sich um kultische Symbole? Als die Obduktion der Leiche weitere grausame Details ans Licht bringt, wird klar, dass es einen ähnlichen Modus Operandi schon einmal gab: Vor zehn Jahren versetzte ein Serienkiller den Westen der USA in Angst und Schrecken. Einen Sommer lang trieb er dort sein Unwesen, bevor er ...

    Mehr
  • Spannend und blutig!

    Der Totenzeichner
    badwoman

    badwoman

    24. July 2015 um 21:03 Rezension zu "Der Totenzeichner" von Veit Etzold

    Der Totenzeichner“ ist das vierte Buch von Veit Etzold. Leider habe ich die ersten drei Bücher noch nicht gelesen, aber das tat der Spannung keinen Abbruch. Clara Vidalis, Hauptkommissarin beim LKA in Berlin, ermittelt zusammen mit Fallanalytiker „MacDeath“ in einer grausamen Mordserie. Der körperlich sehr starke Täter tötet seine Opfer auf schreckliche Art und Weise. Zu guter (vielleicht besser „schlechter“) Letzt reißt er ihnen das Herz heraus und schneidet seltsame Zeichen in die Haut seiner Opfer. Außerdem fällt auf, dass die ...

    Mehr
  • Wow! Richtig irrer Thriller, aber wirklich nichts für schwache Nerven!

    Der Totenzeichner
    reisemalki

    reisemalki

    23. July 2015 um 22:23 Rezension zu "Der Totenzeichner" von Veit Etzold

    Bevor ich bei dieser Leserunde mit machte, habe ich von Veit Etzold bereits Final Cut und der Toteswächter gelesen, und war von diesen beiden Romanen schon richtig begeistert von der irrsinnigen Spannung. Davon hat der "Totenzeichner" eine Menge zu bieten! Aber alles der Reihe nach: Der Todesengel scheint von Los Angeles nach 10 Jahren nun nach Berlin gekommen zu sein, und das Team um Clara Vidalis hat alle Hände voll zu tun, um diesen Irren, welcher seinen Opfern fein säuberlich das Herz herausschneidet, dingfest zu machen. Dies ...

    Mehr
  • Packender Thriller der heftigeren Art

    Der Totenzeichner
    Livres

    Livres

    22. July 2015 um 09:10 Rezension zu "Der Totenzeichner" von Veit Etzold

    Clara Vidalis und ihr Team vom LKA Berlin ermitteln in „Der Totenzeichner“ in ihrem 4. Fall und dieses Mal geht der Täter besonders perfide vor: Er ritzt seinem Opfer seltsame Zeichen in die Haut und misshandelt es auf grausame Art und Weise. Zum Schluss öffnet der Täter mit geübten Griffen den Brustkorb des Opfers und entfernt das noch schlagende Herz …Fallanalytiker Dr. Martin Friedrich, genannt MacDeath, kommt dieser ungewöhnliche Modus Operandi seltsam bekannt vor, da es ihn an seine Zeit beim FBI erinnert. Dadurch ergibt ...

    Mehr
  • Spannend und brutal

    Der Totenzeichner
    flieder

    flieder

    21. July 2015 um 21:36 Rezension zu "Der Totenzeichner" von Veit Etzold

    Clara Vidalis hat ihren wohlverdienten Urlaub beendet. Doch schon an ihrem ersten Arbeitstag wird sie mit einem Mordfall konfrontiert, der auch die erfahrene Ermittlerin fast an ihre Grenzen bringt. Das Opfer, der Boss einer Rockergang, wird auf geradezu bestialische Weise ermordet. Auf dem Körper wurden mit einem Messer Runen eingeschnitzt und das Herz bei lebendigem Leib herausgerissen. Auch der Hund des Opfers wurde nicht verschont. Dies erinnert Dr. Martin Friedrich, in Claras Team als Mac Death bekannt, an eine beispiellose ...

    Mehr
  • weitere