Mach mit und gewinne je ein Exemplar von „Der Club der Töchter“ für dich
und Deine Mutter oder dich und Deine Tochter.

Cover Club der Töchter

Geschichten über Mütter und Töchter

Natasha Fennell steht mitten im Leben, als ihre Mutter ins Krankenhaus kommt. Plötzlich fragt sie sich: Wie ist das Verhältnis zu meiner Mutter? Bin ich eine gute Tochter? Über ihre Gedanken schreibt sie einen Zeitungsartikel. Als sich darauf Hunderte Frauen bei ihr melden, ist sie überwältigt – und lädt neun von ihnen ein. Daraus wird ein langer Abend mit sehr viel Rotwein, Gelächter, Tränen und bewegenden Geschichten über Mütter und Töchter. Am Ende beschließen sie: Wir treffen uns wieder –
und gründen einen Club.

Jetzt mitmachen!


Rührend, lustig, zum Wiedererkennen -
und eine wahre Geschichte!

Das Verhältnis zwischen Mutter und Tochter ist nicht immer einfach. Trotzdem prägt uns diese Beziehung wie keine andere in unserem Leben. Deshalb macht es sich der "Club der Töchter" zur Aufgabe, Mütter und Töchter einander näher zu bringen. Und das möchten wir auch!

Mach mit bei unserer Leserunde zu "Club der Töchter" und gewinne je ein Exemplar des Buches für dich und deine Mutter oder deine Tochter! Gemeinsam könnt ihr im Anschluss das Buch lesen und dabei sicherlich die ein oder andere Anregung bekommen, wie ihr eure Beziehung festigen könnt!

Jetzt mitmachen
Mutter und Töchter: