Die Verleihung des Literaturpreises CORINE 2009




Für den Film gibt’s den Oscar, für das Buch die Corine

Am 24. November steht München wieder ganz im Zeichen der Literatur:

Der Internationale Buchpreis Corine wird dieses Jahr zum neunten Mal verliehen.

Für ihre literarischen Leistungen werden der frühere Bundespräsident

Richard Freiherr von Weizsäcker sowie die Autoren Reinhard Marx ,

Rüdiger Safranski , Mohammed Hanif , Alex MacLean , Fred Vargas ,

Nicholas Stern und Mirjam Pressler ausgezeichnet.




Textqualität, Aktualität und die Akzeptanz und das Interesse beim Leser qualifizieren
/br>die Werke der ausgezeichneten Autoren. Und um der Veranstaltung den gebührenden Glanz zu verleihen wird die Preisverleihung live auf 3sat ausgestrahlt. Das Münchner Prinzregententheater bietet die Bühne und den

Rahmen für die Fernsehgala, die über eintausend geladene Gäste vor Ort erleben werden.



Anlässlich des Wettbewerbs Die Leser-Rezension 2009 können die Teilnehmer

1x2 Eintrittskarten für die Verleihung der „Corine 2009" in München inkl.

1 Übernachtung für 2 Personen gewinnen.



Die Preisträger erhalten mit der CORINE einen einzigartigen Preis. Die zierliche Rokokofigur der Corine entstammt der Figurengruppe Commedia dell´Arte und

wird in der weltberühmten Nymphenburger Porzellan-Manufaktur hergestellt.

Die CORINE-Preisträger 2009

CORINE 2009 - Belletristikpreis des ZEIT-Verlages: Mohammed Hanif für Eine Kiste explodierender Mangos

CORINE 2009 - Bilderwelten: Alex MacLean für Over. Der American Way of Life oder Das Ende der Landschaft

CORINE 2009 - CLAUDIO-Hörbuchpreis: Fred Vargas und Barbara Nüsse für Der verborgene Ort Autorin: Fred Vargas. Gelesen von Barbara Nüsse.

CORINE 2009 - FOCUS-Zukunftspreis: Nicholas Stern für The Global Deal

CORINE 2009 - Jugendbuchpreis der Waldemar Bonsels Stiftung: Mirjam Pressler für Nathan und seine Kinder

CORINE 2009 - Sachbuchpreis: Richard Freiherr von Weizsäcker für Der Weg zur Einheit

CORINE 2009 - Wirtschaftsbuchpreis: Reinhard Marx für Das Kapital

CORINE 2009 - Ehrenpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten: Rüdiger Safranski für sein Lebenswerk