Eva Stachniak entführt dich in ihrem neuesten Roman in die faszinierende Welt des russischen Balletts!

In der Familie Nijinsky dreht sich alles nur um eines: ums Ballett. Als Bronislawa und Waslaw um 1900 in St. Petersburg aufwachsen, bewundern sie allabendlich ihre Eltern in der Garderobe, nervös vor den Auftritten, erhitzt und gelöst danach. Auch für die beiden Kinder ist der Weg vorgezeichnet: Sie werden an der kaiserlichen Ballettakademie aufgenommen – und schon bald zeigt sich, dass besonders Waslaw alle anderen überflügelt. Den Geschwistern steht eine ganze Welt offen – Paris, London, später gar New York –, eine Welt harten Trainings und geschundener Füße, aber auch des Glamours und des Ruhms ...

Jetzt mitmachen!

Mitmachen und gewinnen!

Leserunde zu „Die Schwester des Tänzers“

Bewirb dich für die Leserunde zu „Die Schwester des Tänzers“ und erlebe die Seele des russischen Balletts

Jetzt mitmachen

Gewinne ein Buchpaket

Eva Stachniak erweckt das prachtvolle russische Zarenreich zum Leben. Jetzt hast du die Chance ein Buchpaket mit ihrer grandiosen Reihe über die Zarin Katharina die Große zu gewinnen!

Jetzt mitmachen

Hier der Trailer zum Buch

Weitere Bücher von Eva Stachniak

Lass dich von Eva Stachniaks Geschichten in ein längst vergangenes Russland entführen!