Reader Store Schreibwettbewerb:

Fünf tolle Kurzgeschichten haben es ins Finale unseres Schreibwettbewerbs geschafft.
Ihr habt eine Woche lang für eure Lieblingskurzgeschichte abgestimmt und jetzt steht der Gewinner fest!

Kurzgeschichte zu „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“

von TinaJanik
Stellt Euch mal vor, ich sage „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“ und morgen gewinne ich im Lotto. Dann hätte ich echt ein Problem. Kein massives Problem, weil ich im Lotto gewonnen hätte – also theoretisch, nicht echt jetzt – aber dennoch fühle ich mich vom Schicksal verraten. Dabei sterbe ich gar nicht, sondern meine Freundin Rubina. Rubi lacht immer, wenn sie vom Tod erzählt. Vielleicht ist das Selbstschutz? Vielleicht kann man den Tod nur als Komödie erzählen? Also das klingt jetzt nicht sehr logisch, oder? Ich finde auch, dass es keinen Sinn macht...weiterlesen

Kurzgeschichte zu „Der Hobbit“

von Lichtgelb
Sturm zog auf. Der Mond, verhangen von dunklen Wolkengebilden, durchbrach nur ab und zu sein dichtes Wolkenkleid. Es war kühl geworden. Bilbo und seine Gefährten, die Zwerge, rasteten im düsteren Schatten eines weitreichenden Waldes. Das Feuer loderte und die meisten von ihnen schliefen bereits fest. Nur Bombur, der zur Wache eingeteilt war, blinzelte ab und an ins Dunkel. Aber auch er war sehr müde und konnte sich kaum wachhalten. Immer wieder nickte er kurz ein bis auch er letztlich tief und fest schlief. Während dessen zog unweit ihres Lagers schleichend Nebel auf. Im Wald konnte man...weiterlesen

Kurzgeschichte zu „Saphirblau“

von MoonlightBN
Reine Formalität diese Veranstaltungen. Man tauscht Gepflogenheiten aus und bestenfalls betrinkt man sich um sich am nächsten Tag nur noch durch einen Schleier an die vergangene Nacht erinnern zu können. Dem Himmel sei Dank sind die Feiern bei Lord Brompton nur halb so einschläfernd wie viele andere es hier in London meistens sind. Lady Brompton hat stets genug neue Geschichten zu erzählen, heute allerdings fand ich die Atmosphäre durchgehend unterkühlt. Den anderen mochte es nicht aufgefallen sein, aber mir kam die Feier höchst skurril und kalt wie Eis vor. Womöglich mag es...weiterlesen

Kurzgeschichte zu „Alice im Wunderland“

von carolawolff
Exit - „Ever drifting down the stream Lingering in the golden gleam Life, what is it but a dream?“ Lewis Carroll - Sie hatte wieder kalte Hände. In letzter Zeit fror sie so leicht, obwohl die Heizung fröhlich vor sich hin bullerte. Der Katze schien es nichts auszumachen, die schnurrte behaglich auf der Bettdecke und ließ sich streicheln. Das machte das Träumen leichter. Bis sie gestört wurde. „Heute bekommen wir Besuch, Mrs Hargreaves. Wollen wir uns ein bisschen hübsch machen?” Schwester Haselmaus huschte herein und wedelte mit den Händen: „Hopp hopp, runter mit dir!” Die Katze grinste, sprang elegant auf das Fensterbrett und besah sich die Schneeflocken...weiterlesen

Kurzgeschichte zu „Die Bücherdiebin“

von PaperPrincess
Es wirken mit: die Wäsche - ein Ablenkungsmanöver - Regen - eine Prinzessin - ein Kuss Liesel bog in die Große Straße ein, den leeren Wäschebeutel in der Hand. Der Himmel über ihr war blau, doch jemand schien beim Anrühren der Farbe Mist gebaut zu haben. Zu viel grau. Am Ende der Straße zogen Regenwolken auf, doch Liesel fürchtete den Regen nicht. Sie würde heute schneller fertig sein, nachdem ihre Mama nur noch von drei Familien beschäftigt wurde. „He, Saumensch“, rief Rudi, als er sie sah, „bist du mit dabei?“ Was Rudi dabei in die Höhe hielt: Den wohl zerschlissensten Fußball...weiterlesen

Herzlichen Glückwunsch!

Fünf Kurzgeschichten standen im Finale des Sony Reader Store
Kurzgeschichtenwettbewerbs zur Abstimmung - jetzt habt ihr entschieden:
den ersten Platz macht die Fanfiction zu "Alice im Wunderland"!
Wir gratulieren der Autorin Carola Wolff ganz herzlich und ihr könnt
ihre Geschichte noch einmal hier nachlesen.

Wir freuen uns über mehr als 50 eingereichte Geschichten, die ihr jederzeit hier herunterladen und lesen könnt! Carola Wolff erhält als Hauptgewinn einen
Sony Reader inklusive kostenlose E-Books im Reader Store
im Wert von 250 Euro!

Die drei Gewinner der 50-Euro-Gutscheine für den Sony Reader Store sind
passionelibro, rikku_revenge und Magalie.