Åsa Nilsonne Wofür es sich zu sterben lohnt

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wofür es sich zu sterben lohnt“ von Åsa Nilsonne

Hochspannung auf Skandinavisch
Ein scheinbar leichter Fall für Monika Pedersen: Ein Junge wurde erstochen aufgefunden, und alles deutet auf einen Verdächtigen: Theo, einen äthiopischen Mitschüler des Opfers. Doch noch bevor Monika Pedersen ihn befragen kann, hat sich Theo mit seiner Mutter nach Addis Abeba abgesetzt. Also reist auch Monika nach Äthiopien, wo sie herausfindet, dass es eine Verbindung gibt zwischen dem toten Jungen und einem früheren Mord - und dass Theo und seine Mutter in höchster Gefahr schweben-…

Stöbern in Krimi & Thriller

Crimson Lake

Wow! Ein etwas anderes Ermittlerteam, der eigentliche Fall wird zur Nebensache.

kruemelmonster798

Das Mädchen aus Brooklyn

Spannend von Anfang bis zum Ende!

Franzip86

Blutzeuge

Ein origineller und spannungsgeladener Thriller, der mich mit einem unerwarteten Ende überraschte und schockierte.

Katzenauge

In eisiger Nacht

Hochaktuelles und brisantes Thema, solide verarbeitet, aber mitunter fehlt die Spannung.

Testsphaere

Sechs mal zwei

Ein toller zweiter Teil dieser Reihe, der Lust auf mehr macht! Ich bin gespannt, wie es mit Sam Berger & Co weiter geht!

unfabulous

The Fourth Monkey - Geboren, um zu töten

Hochspannung und Nervenkitzel pur

Petra1984

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks