Åsne Seierstad The Bookseller of Kabul

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Bookseller of Kabul“ von Åsne Seierstad

This volume offers an intimate portrait of Afghani people.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "The Bookseller of Kabul" von Åsne Seierstad

    The Bookseller of Kabul

    michella propella

    18. December 2009 um 12:26

    eine norwegische journalistin verbringt mehrere monate bei einer familie in kabul, deren patriarchalisches oberhaupt in eben dieser stadt einen buchladen betreibt. einerseits taucht man in die tücken und schrulligen ereignisse dieses berufs ein - in einem land wohlgemerkt, in dem die taliban am liebsten keine bücher sehen würden - andererseits deckt die journalistin die traurige und hermetisch "geregelte" familienstruktur auf, unter der vor allen die frauen leiden; wie sehr das familienoberhaupt durch lektüre auch gebildet sein mag.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks