Émile Zola Der Zusammenbruch

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Zusammenbruch“ von Émile Zola

"Zwei Kilometer von Mülhausen, gegen den Rhein zu, inmitten der fruchtbaren Ebene, war das Lager aufgeschlagen. Im scheidenden Lichte dieses Augusttages mit dem trüben, von schweren Wolken überzogenen Himmel reihten sich auf weiten Äckern die Schutzzelte aneinander, und in regelmäßigen Zwischenräumen vor der Feldstandarte aufgepflanzt blinkten die Flintenpyramiden. Mit geladenen Gewehren standen die Schildwachen dabei, unbeweglich, den Blick verloren in die blaßvioletten Nebel, die da unten am Rande des Horizonts aus dem großen Flusse emporstiegen." [...]§§Émile Zola (1840-1902) stellt den ersten bedeutenden Kriegsroman des 19. Jahrhunderts dar.§Das Buch zeigt eindrucksvoll die Pariser Kommune. Die Geschehnisse erzählen den Untergang des ersten Kaiserreichs im§deutsch-französischen Krieg 1870/1871.§§Der Verlag der Wissenschaften verlegt historische Literatur bekannter und unbekannter wissenschaftlicher Autoren. Dem interessierten Leser werden so teilweise längst nicht mehr verlegte Werke wieder zugängig gemacht.§Das vorliegende Buch ist ein unveränderter Nachdruck der historischen Originalausgabe von 1893. (Quelle:'Flexibler Einband/05.02.2015')

Stöbern in Klassiker

Die unendliche Geschichte

einzigartig phantastisch!

KarlottaKonradiaKoreander

Stolz und Vorurteil

Ein unglaublich schönes Buch. Das Stolz und Vorurteil Thema findet sich auch heute noch in Liebesromanen wieder!

Fabulanta

Im Westen nichts Neues

Ein ergreifender Roman. Remarque fängt die Hoffnungslosigkeit einer gesamten Generation ein. Die Schwächen im Schreibstil sind zu verzeihen.

Aneurysm

Die Sünde der Frau

Vier wunderbare Essays über berühmte Frauen die einen Blick hinter die Kulisse und auf das Schicksal dieser Frauen werfen.

Herzensbuecher

Northanger Abbey

War ganz ok, aber nicht ihr bestes Werk. Die Charaktere bleiben leider blass und die Spannung hält sich auch nicht richtig.

sddsina

Der große Gatsby

Einer der besten Romane aller Zeiten meiner Meinung nach! Ist aber nicht Fitzgeralds einziges überagendes Werk.

Marco289

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.