Émile Zola Doktor Pascal: Die Rougon-Macquart

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Doktor Pascal: Die Rougon-Macquart“ von Émile Zola

"Doctor Pascal" ist das letzte Buch in Zolas Reihe über die Familie Rougon-Macquart. Dr. Pascal Rougon hat seine Praxis aufgegeben, um sich ganz seinen wissenschaftlichen Studien zur Vererbungstheorie zu widmen - die fünf Generationen seiner eigenen Familie dienen ihm als Forschungsgrundlage. Das Buch schließt die Reihe nicht nur ab, sondern stellt ein pessimistisches Resümee über Motive und Handlungen der Personen, besonders des Doktors. Ein Buch das auch die immer aktuelle Frage der Verantwortung der Wissenschaft gegenüber dem Menschen beleuchtet. 2. Auflage Umfang: 512 Normseiten bzw. 521 Buchseiten Null Papier Verlag - www.null-papier - www.facebook.com/Null.Papier.Verlag
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks