Éric Valli Leben in der Wildnis

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Leben in der Wildnis“ von Éric Valli

Eric Valli, der sich als Entdecker fremder Kulturen, vor allem der Himalayaregion, einen Namen machte, reist auf der Suche nach außergewöhnlichen Lebensentwürfen ausgerechnet in die USA. Hier begegnet er Menschen, die in radikaler Weise mit ihrem bisherigen Leben gebrochen haben und das einfache, nachhaltige Leben und eine Existenz im Einklang mit der Natur suchen. Colbert, ein ehemals erfolgreicher Banker, hat als Trapper gelernt, die geringsten Veränderungen der Natur als überlebenswichtige Zeichen zu lesen; die ehemalige Punkerin Lynx lebt wie in der Steinzeit, und der Landwirt Mason übt sich in vollkommener Autarkie. Valli hat mit ihnen viel Zeit verbracht, er hat die Extreme ihres Lebens kennengelernt und berichtet authentisch von Menschen, für die Zivilisationsflucht keine leere Formel ist. Ein packender Bericht, begleitet von wundervollen Aufnahmen aus einer anderen Welt, der neu über moderne Sehnsüchte nachdenken lässt.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Leben in der Wildnis" von Eric Valli

    Leben in der Wildnis

    goldfisch

    03. August 2012 um 10:32

    Dieses Buch hat eigentlich 6 Sterne verdient.Fast eine Millionen US Amerikaner sind ausgestiegen.Ausgestiegen aus einer Welt die völlig vernetzt ist und deren Menschen tagtäglich dem Profit hinterherjagen oder in tiefer Armut dahin vegetieren.Valli hat einige dieser Aussteiger besucht.Warum leben sie in der Wildnis? Wie kommen sie zurecht? Es gibt unterschiedliche Gründe und gemeinsame Nenner.Diese Menschen haben sich von Konsum und rasanten Lebensstilen abgewandt.Sie können die Natur lesen und sind sehr zufrieden mit ihrem Leben.Ein wundervolles Buch mit beeindruckenden Fotos.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks