Érik Orsenna Gabriel II. oder Was kostet die Welt

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gabriel II. oder Was kostet die Welt“ von Érik Orsenna

Ein witziger und origineller Familienroman, der 1988 in Frankreich den Prix Goncourt erhielt. Hauptperson ist Gabriel II., klein und dicklich, dem Reisen und den Frauen gleichermaßen zugetan.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks