Óscar Hahn , Sergio Hernández Chilenische Lyrik im bewegten 20. Jahrhundert

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Chilenische Lyrik im bewegten 20. Jahrhundert“ von Óscar Hahn

Autoren:

Efráin Barquero (*1931)
Carlos Bolton (1917–2004)
Humberto Díaz Casanueva (1906–1992)
Óscar Hahn (*1938)
Tomás Harris (*1956)
Sergio Hernández (1931–2010)
Vicente Huidobro (1893–1948)
Ronald Kay (*1941)
Enrique Lihn (1929–1988)
Venancio Lisboa (1917–1993)
Mario Markus (*1944)
Mahfud Massís (1916–1990)
Gabriela Mistral (1889–1957)
Paz Molina (*1945)
Pablo Neruda (1904–1973)
Mila Oyarzún (1912–1982)
Nicanor Parra (*1914)
María Isabel Peralta (1864–1936)
Ulises Pereira (*1985)
Gonzalo Rojas (1916–2011)
Pablo de Rokha (1894–1968)
David Rosenmann Taub (*1927)
Jorge Teillier (1935–1996)
Volodia Teitelboim (1916–2008)
Aldo Torres (1910–1960)
Armando Uribe Arce (*1933)
Jaime Valdivieso (*1929)
Juvencio Valle (1900–1999)
Luis Roberto Vera (*1947)
Raúl Zurita (*1950)

Stöbern in Gedichte & Drama

Alt?

Nicht meins...der Stil des Dichters und der Aufbau der Thematik hat mir gar nicht gefallen.

EnysBooks

Solange es draußen brennt

Wer seine Texte liebt und andere damit begeistern möchte.

Bookofsunshine

Ganz schön Ringelnatz

Die Serie ist toll. Nur Ringelnatz liegt mir nicht

Ein LovelyBooks-Nutzer

Doktor Erich Kästners Lyrische Hausapotheke

Egal was für eine "Krankheit" man auch hat, Erich Kästner kuriert einen schneller als man denkt :P

Vanii

Des Sommers letzte Rosen

Insgesamt eine schöne Sammlung von Gedichten, die einen guten Einblick in die Landschaft deutscher Dichtkunst vermittelt.

parden

Eine Wiege

ein erinnerungsbuch für einen schönen lesetag angela krauß hat eine rede in versen geschrieben, kein wort ist zuviel und kein wort fehlt

frauvormittag

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks