Österreichisches Institut für Photographie und Medienkunst EIKON # 100

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „EIKON # 100“ von Österreichisches Institut für Photographie und Medienkunst

Die zweisprachig (dt./engl.) erscheinende Zeitschrift EIKON ist thematisch in zwei Bereiche unterteilt:

Der erste Teil unter der Rubrik „Portfolio“ versteht sich gemeinhin als Künstlerforum. Ein wichtiges Anliegen ist dabei die Präsentation und Promotion junger KünstlerInnen aus den Bereichen Fotografie, Medienkunst und anderen interdisziplinären Kunstformen. Auch ist die Vorstellung neuer künstlerischer Ansätze bereits etablierter Kunstschaffender immer wieder ein wichtiges Thema. Bei den Hauptbeiträgen steht stets eine enge Zusammenarbeit mit den präsentierten KünstlerInnen im Zentrum. Einer der wichtigsten Grundsätze von EIKON ist auch die regelmäßige Präsentation österreichischer Künstler, um diesen so eine verstärkte internationale Präsenz zu ermöglichen.

Der zweite, monochrome Teil der Zeitschrift umfasst einerseits mit der Rubrik „Im Fokus“ (eingeführt 2014) den jeweiligen Heftschwerpunkt, der von internationalen ExpertInnen vorgeschlagen und kuratiert wird; damit soll aktuellen künstlerischen und kulturpolitischen Themen eine breite Plattform geboten werden.

Andererseits können im „Forum“ Institutionen, Sammlungen, Galerien, (künstlerische) Gruppen oder beachtenswerte Persönlichkeiten in Form von Portraits, Interviews o.ä. vorgestellt werden. Ausgewählte Buchrezensionen und Ausstellungsbesprechungen sowie Informationen über Stipendien, Preise und Veranstaltungen komplettieren die Zeitschrift.

EIKON wird international durch EXPORT PRESS in Deutschland, Italien, Frankreich, Großbritannien und den Vereinigten Staaten vertrieben. Museumsshops, Concept Stores und Buchhandlungen werden innerhalb Wiens direkt von uns beliefert. Abonnements und Einzelhefte können in unserem Online-Shop bestellt werden.

Stöbern in Sachbuch

Im nächsten Leben ist zu spät

Sehr motivierend!

MarciaViola

Jagd auf El Chapo

Großartige geschriebener Insider Bericht über Jagd auf El Chapo

Mattder

Entlang den Gräben

Intensiv, dicht und multiperspektiv. Ein beeindruckendes Buch!

101844

Fuck Beauty!

Gute Ergänzung zum Film "Embrace - Du bist schön"

VeraHoehne

Lass uns über Style reden

All about style - Michalsky

sternenstaubhh

Meine Nachmittage mit Eva

zu wenig Erzählung von Eva

kidcat283

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks