Şafak Sarıçiçek Spurensuche

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Spurensuche“ von Şafak Sarıçiçek

Safak Sariçiçek, ungeschliffen und mitreißend aktuell, ohne die übliche Artistik moderner Gedichte, erkundet in Form einer „Spurensuche“ seine Schwindelgefühle für die Heimat (sowohl Heidelberg wie Istanbul), bei Religion, Moral, in der Liebe, dem Zusammenleben Jugendlicher hier und dort. Kritisch, mit der Beobachtungsstrenge eines angehenden Juristen, aber empfindsam und herzlich, stets für abenteuerliche Erlebnisse offen.

Stöbern in Gedichte & Drama

Gedichte

Wunderschöne Sammlung.

Flamingo

Quarter Life Poetry

Extrem wahr, extrem witzig, einfach nur cool! Definitiv etwas, das man mit Mitte 20 gelesen haben sollte!

Sumsi1990

Ganz schön Ringelnatz

Wie hübsch. Halt Ringelnatz. Schönes Vorwort auch!

wandablue

Kolonien und Manschettenknöpfe

Von faszinierender sprachlicher Eleganz und eloquenter Originalität.

Maldoror

Südwind

Ein Jahrbuch zur Dokumentation der Weiterentwicklung der Haiku-Dichtung im deutschsprachigen Raum - ein interessates Projekt.

parden

Dein Augenblick

Eine Liebeserklärung

vormi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen