Überlebt!

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Überlebt!“ von

Schiffbruch am Kap Hoorn, Flugzeugabsturz in den Anden, gefangen im ewigen Eis: Wie überleben Menschen in Extremsituationen? In 60 packenden Geschichten erzählt dieses Buch von menschlichem Durchhaltevermö̈gen und dem Willen, zu ü̈berleben. Von Natascha Kampusch, die nach achtjä̈hriger Gefangenschaft die Flucht wagte, ü̈ber die mutige Notlandung des Flugzeugpiloten Chesley Sullenberger auf dem Hudson River bis zur spektakulä̈ren Rettung der 33 chilenischen Grubenarbeiter im Norden Chiles aus 700 Meter Tiefe. Mal sind es die Unwä̈gbarkeiten der Natur, mal Krankheiten oder technisches beziehungsweise menschliches Versagen, die für die geradezu ausweglosen Situationen verantwortlich sind. In spannenden Porträ̈ts und auf 60 Karten kann der Leser die Rettungs- und Fluchtaktionen verfolgen, die nur ein Ziel kennen: Ü̈berleben!

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

Aufregender Trip in den Urwald von Honduras. An manchen Stellen etwas zu trocken, aber insgesamt ein interessante Erfahrung.

AberRush

Nur wenn du allein kommst

Volle Leseempfehlung. Sehr beeindruckende Geschichte.

Sikal

LeFloid: Wie geht eigentlich Demokratie? #FragFloid

Großartiges Buch für Jung und Alt zur Erklärung unserer Politik in verständlichen und interessant verpackten Worten!

SmettgirlSimi

Vegetarisch mit Liebe

Jeanine Donofrio beweist mit diesem Kochbuch, dass ein gutes Gericht nicht tausend Zutaten bedarf, um unglaublich lecker zu sein!

buecherherzrausch

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Zu wenig über zuviel

    Überlebt!
    BadPageTurner

    BadPageTurner

    16. June 2013 um 16:48

    Die heutige Zeit bringt es wohl mit sich, dass hier hauptsächlich, offenbar lizenzfreie, Berichte über Überlebende aufgeführt sind. Denn sobald eine Geschichte verfilmt wird oder als Buch erscheint, wird es teuer darüber zu schreiben. So kann man in den oft zu kurz geratenen Berichten über viele teilweise unfassbare Kriegsgefangenschaften lesen. Für mich einzig interessant zu lesen waren die Überlebenskämpfe vor 1900. Auch das Format lies auf mehr als doppelseitige Zusammenstellungen inkl. Karte und einigen Abbildungen hoffen.

    Mehr