"Merlin"

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „"Merlin"“ von

Merlin arrives in bustling Camelot eager to make his way in the world and with a sense that some greater destiny is calling to him. But he soon finds that amidst the excitement there is a darker side to Camelot. Magic is outlawed here, so Merlin must keep his unique magical talents a closely guarded secret.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu ""Merlin""

    "Merlin"

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    10. January 2013 um 20:42

    Merlin wird von seiner Mutter nach Camelot geschickt in der Hoffnung, dass der Hofarzt Gaius ihm helfen kann. Merlin besitzt nämlich eine besondere Gabe, die jedoch von Uther Pendragon, dem König von Camelot, verboten worden ist - Magie! Schon bei seiner Ankunft in Camelot wird Merlin Zeuge von der Hinrichtung eines Zauberers. Er wird sich also in Acht nehmen müssen. Auch begegnet er schon bald Prinz Arthur, dem zukünftigen König von Camelot, eine Begegnung, die nicht ohne Folgen bleibt... Das Buch "The Dragon's Call" beinhaltet die erste Folge der ersten Staffel von "The Adventures of Merlin". Genau wie in der Serie wird der Leser hier zunächst in das Geschehen eingeführt. Man lernt zunächst Merlin kennen, verfolgt gespannt seine ersten Eindrücke von Camelot und schon bald darauf erfährt man, dass er die Magie beherrscht - und wie! Seine erste Begegnung mit Gaius, dem Hofarzt, ist eine, die wohl etwas länger in Erinnerung bleiben wird. Der Inhalt entspricht ziemlich exakt der Serienfolge, nur dass man noch ein paar mehr Informationen bekommt. Was in der Serie der Fantasie der Zuschauern überlassen wird, kann in dem Buch auch schon einmal genauestens erläutert werden. Gefallen haben mir vor allem die Beschreibungen, denn so konnte man sich die gesamte Folge noch einmal sehr gut vor Augen führen. Die Charaktere gefallen mir ausgesprochen gut. Allerdings bin ich hier natürlich schon vorbelastet, da ich die Serie schon komplett gesehen habe. Trotzdem habe ich durch das Buch noch einiges Interessantes über die Charaktere erfahren. Die Eindrücke, die dem Leser vermittelt werden stammen nicht nur ausschließlich aus Merlins Sicht, sondern auch aus der Sicht der anderen wichtigen Charaktere, die man in dem Buch kennen lernt. Auch das Zusammenspiel zwischen den einzelnen Charakteren wurde gut für das Buch aufbereitet. Der Schreibstil ist recht einfach gehalten worden und ich hatte auch keinerlei Probleme das Englische zu verstehen. Allerdings muss man auch dazu sagen, dass ich mir die Folge zwei Tage zuvor auf Englisch angeschaut hatte und natürlich wusste, was mich erwartet. Trotzdem war ich während der Zugfahrt an das Buch gefesselt, denn es ist vor allem durch ein paar Zusatzinformationen und Gedanken der Charaktere wirklich spannend und interessant gestaltet worden. Für mich ist "The Dragon's Call" die ideale Ergänzung für die Folge der Serie, denn man bekommt hier einige Einblicke geboten, die man in der Serie so nicht hat. Ich kann dieses Buch definitiv allen "Merlin - Die neuen Abenteuer"-Fans empfehlen, die die Serie auch einmal in Buchform kennen lernen möchten. Und es ist natürlich auch die ideale Vorbereitung auf den Start der finalen fünften Staffel in Deutschland, die am 13.02.2013 beginnt.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks