50 Years of Pirelli Calendars

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „50 Years of Pirelli Calendars“ von

Kalender-Girls Die komplette Pirelli-Retrospektive Als er 1964 zum ersten Mal erschien, war der Pirelli-Kalender eine Marketingsensation. Er übernahm ein vertrautes und nicht einmal besonders originelles Konzept – den „Werkstattkalender“ mit Pin-up-Girls – und hob ihn auf ein ganz neues Niveau: Vor wie hinter der Kamera stand die Creme der internationalen Modefotografie. Der Pirelli-Kalender, der nur an VIPs und wichtige Kunden verschickt wurde, setzte ganz auf Glamour und große Namen, und das Konzept ging auf. Von Anfang an ein begehrtes Sammlerobjekt, präsentierte er im Laufe seiner Geschichte alle, die in der Mode- und Filmwelt Rang und Namen haben, Stars wie Naomi Campbell, Gisele Bündchen, Kate Moss, Cindy Crawford, Laetitia Casta, Milla Jovovich, Heidi Klum, Sophia Loren, Penélope Cruz, Alessandra Ambrosio oder Angela Lindvall. Zur Feier des 50. Jahrestages dieser mittlerweile legendären Institution namens „Pirelli Calendar“ bringt Ihnen TASCHEN einen üppig ausgestatteten Retrospektivband mit Nachdrucken der vollständigen Kalender, fotografiert u. a. von Herb Ritts, Richard Avedon, Peter Lindbergh, Bruce Weber, Annie Leibovitz, Bert Stern, Mario Testino, Sarah Moon, Nick Knight, Patrick Demarchelier, Inez van Lamsweerde und Vinoodh Matadin, Peter Beard, Terry Richardson, Karl Lagerfeld und Mario Sorrenti. Als Bonus zeigen wir seltene und nie zuvor gesehene Bilder, die während der Fotosessions entstanden, den unveröffentlichten Kalender von 1963 und eine Auswahl „zensierter“ Bilder, die den Redakteuren zur damaligen Zeit zu gewagt erschienen, sowie last, but not least zum ersten Mal den unveröffentlichten Helmut-Newton-Kalender von 1986. Dieser Prachtband für alte und neue Fans ist der größte und umfangreichste, der diesem Thema je gewidmet wurde.

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

Aufregender Trip in den Urwald von Honduras. An manchen Stellen etwas zu trocken, aber insgesamt ein interessante Erfahrung.

AberRush

Nur wenn du allein kommst

Volle Leseempfehlung. Sehr beeindruckende Geschichte.

Sikal

LeFloid: Wie geht eigentlich Demokratie? #FragFloid

Großartiges Buch für Jung und Alt zur Erklärung unserer Politik in verständlichen und interessant verpackten Worten!

SmettgirlSimi

Vegetarisch mit Liebe

Jeanine Donofrio beweist mit diesem Kochbuch, dass ein gutes Gericht nicht tausend Zutaten bedarf, um unglaublich lecker zu sein!

buecherherzrausch

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen