A Head Full of Ghosts by Paul G. Tremblay (2-Jun-2015) Hardcover

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „A Head Full of Ghosts by Paul G. Tremblay (2-Jun-2015) Hardcover“ von

Eine bizarre Geschichte über psychische Errankung und ihre Folgen die in Erinnerung bleibt

— Cambridge

Ein kluger & anrührender, sehr moderner Horror-Roman über einen Exorzismus, der nicht hätte sein müssen. Oder doch?

— ELGreiff
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Besessen oder krank?

    A Head Full of Ghosts by Paul G. Tremblay (2-Jun-2015) Hardcover

    Cambridge

    06. February 2016 um 02:27

    Ein Kopf voller Geister, bzw Stimmen, das hat Merrys ältere Schwester Marjorie, Zum Zeitpunkt ihrer Erkrankung ist sie vierzehn und Merry acht. Sie bewundert und liebt ihre große Schwester. Sie wundert sich zwar über ihr merkwürdiger werdende Verhalten, bekommt aber altersbedingt erst spät mit, das Marjorie wohl ernsthafte psychische Probleme hat. Ihr Vater, der schon länger arbeitslos ist, hat zu seinem Glauben an Gott zurückgefunden und sich mit einem Priester angefreundet. Nachdem Majrories Verhalten immer aggressiver wird und die Familie massiv belastet, kommt er auf die Idee, das seine Tochter von einem Dämon besessen sein könnte. Zusammen mit dem Priester beschließt er, das ein Exorzismus angebracht wäre. Da den Eltern auch durch die vielen Arztbesuche das Geld ausgeht, kommt der Priester auf die Idee, einen TV Sender auf diese bizarre Geschichte aufmerksam und eine Art Reality Show daraus zu machen.   "A Head Full of Ghosts" ist eine bizarre Geschichte. Da alles aus Merry kindlicher Sicht rückblickend erzählt wird, bekommt man manche Sachen nicht richtig mit, genau wie sie halt. Man blickt wie sie recht spät hinter manche Dinge. Zudem ist Marjories Verhalten sehr unterschiedlich. Manchmal spricht sie von dem Stimmen in ihrem Kopf, manchmal schreit sie nachts alles zusammen und klettert die Wände hoch. Dann wiederum flüstert sie Merry zu, das sie nur spielen würde und das alles wegen dem Fernsehteam  und dem Geld macht. Am Tage des vorgesehenen Exorzismus geht dann alles gründlich schief.     Es gibt noch eine Rahmenhandlung, in der die inzwischen erwachsene Merry einer Autorin, die ein Buch über diese ganze mysteriöse Geschichte schreiben will, erzählt, wie es wirklich war. Merry schreibt auch unter einem anderen Namen einen Horror-Blog, in dem sie die Reality-Show ihrer eigenen Familie analysiert.    Es wird im Grunde bis zum Schluss nicht klar, was da genau in dieser Familie schiefgelaufen ist, wer eigentlich der psychisch Kranke, der Gefährliche war, ob Marjorie schizophren war, besessen oder nur boshaft-schlau, das muss man für sich selber beantworten. Es bleiben viele offene Fragen, warum z.B. die kritische und ungläubige Mutter diesem Exorzismus zustimmte (vielleicht wegen dem bevorstehenden Bankrott). Die ganze Sache läuft völlig aus dem Ruder und die Familie ist danach völlig kaputt. Zudem kann man sich, gerade zum Schluss fragen, wie vertrauenswürdig Merry selbst als Erzählerin ist. Auf der letzen Seite gibt es so eine komische Situation, die alles nochmal in ein neues Licht rücken könnte, aber auch zugleich ein wenig unglaubwürdig ist.    Ein sehr ungewöhnliches Buch, das durchaus gruseln lässt, über Marjorie aber auch über den Verfall dieser Familie. Ich bin mir nicht sicher, ob der Autor den Blickpunkt einer 8jährigen wählte, damit er uns nicht alles so gut erklären muss, weil eine 8jährige es halt nicht besser verstanden hat und somit nicht kann, ober ob er uns bewusst im Ungewissen lassen will. Auf eine allumfassende Auflösung darf man hier jedenfalls nicht hoffen. Ich bin zwar nicht restlos zufrieden mit dem Buch, aber es wird mir gewiss in Erinnerung bleiben.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks