ADAC AutoAtlas Deutschland, Europa 2003/2004, m. CD-ROM

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „ADAC AutoAtlas Deutschland, Europa 2003/2004, m. CD-ROM“ von

100 Jahre ADAC. Wenn das kein Grund zum Feiern ist, dachte sich die Redaktion des <i>ADAC AutoAtlas Deutschland/Europa 2003/2004</i> -- und beschenkt sich selbst, indem sie in die Jubiläumsausgabe noch mehr als sonst hineinpackte sowie die beigelegte CD-ROM gehörig frisierte. Der Benutzer dankt es, denn das über 1.200 Seiten starke Standardwerk setzt nicht nur im Kartenteil hervorragende Maßstäbe. Exklusivität genießen etwa die Autobahnkarten mit Stau- und Unfallschwerpunkten, die im umfangreichen Infogramm-Teil vorkommenden Reisesprachführer und das für Deutschland und Europa gemeinsam geltende, fast 300 Seiten umfassende Register.<p> Dass der Atlas-Klassiker nach wie vor Bestnoten in den Verbrauchertests erlangt, liegt auch an der Aktualität, was man gut selbst checken kann. Attraktiv wirken auch die in den Karten gelb unterlegten "sehenswerten Orte bzw. Objekte" und der Abschnitt, wo auch Deutschlands Nachbarländer -- mit Ausnahme von Tschechien, Polen und Frankreich -- im Maßstab 1:300.000 abgebildet werden. Hier wirken die Kilometerangaben neben den Strecken auch nicht so aufdringlich wie in den kleinmaßstäbigen Reisekarten Resteuropas, die den Bogen spannen vom Nordkap bis nach Istanbul.<p> Eine runde Sache ist im Übrigen die beigelegte CD-ROM, die im Vergleich zu ihren Vorgängern qualitativ noch einmal kräftig zugelegt hat. So finden sich auf dem ADAC TourPlaner nun neben tausenden von Hotel- und Restaurantanzeigen auch 1.200 Freizeit-Tipps, über 5.000 Campingplätze, die ADAC-Geschäftsstellen, Infos zu europäischen Mautgebühren und sogar Hinweise zu den Fußball-Bundesligastadien in Deutschland. <i>--Christian Haas</i>
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen