Begegnung fürs Leben AT & NT

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Begegnung fürs Leben AT & NT“ von

Endlich komplett: die beliebte Studienbibel "Begegnung fürs Leben" - jetzt auch mit dem Alten Testament. Es gibt wohl keine Studienbibel, die die Bibeltexte so alltagsbezogen erklärt. Sie ist eine echte Brücke zwischen der Welt der Bibel und dem Leben im 21. Jahrhundert. Besonderheiten dieser Studienbibel: - Alltagsnahe und lebenspraktische Erklärungen - Neues Leben Übersetzung - Anmerkungen zu Kultur, Geschichte, Kontext, Textpassagen, Hintergründe, Geografie, theologische Konzepte - Karten, Tabellen und grafische Darstellungen - Einführungen in die biblischen Bücher - Profile biblischer Personen - Sorgfältig strukturiertes System mit zahlreichen Verweisstellen am Rand des Bibeltextes - Vollständige Indizes zu allen Anmerkungen, Diagrammen, Karten und Profilen

Stöbern in Sachbuch

Meine besten Rezepte für Slow Cooker und Schongarer

Für mich eine Überraschung: so abwechslungsreich und praktisch

fantafee

Mut ist ... Kaffeetrinken mit der Angst

Wieder so ein wunderbares Buch von Susanne - besonders die letzten Kapitel haben es mir angetan. Ein Buch zum Immer-wieder-lesen!

goldenefliege

Love your body und schließe Frieden mit dir selbst!

Einfach zu lesen, tolle Zitate, aber dennoch zu einfach und nichts besonderes.

Claudran

Herr Bien und seine Feinde

Informativ, der Autor hat ein enormes Wissen über Bienen und deren Gefährdung.

Sikal

Fuck Beauty!

ein recht interessantes Buch über die Schönheit von uns Frauen...zum Nachdenken und zum Schmunzeln

aga2010

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Die Ewigkeit im Herzen" von John Bevere

    Die Ewigkeit im Herzen

    Arwen10

    Diese Leserunde findet ohne Verlosung statt. Jeder der Teilnehmer besorgt sich das Buch selbst oder ich besorge es für ihn. In diesem Buch geht es um die Ewigkeit, um das was uns nach dem Tod erwartet. Jeder Mensch ist davon betroffen, weil wir alle mal sterben müssen. Zum Inhalt: Die meisten Menschen würden Schiffbruch erleiden, wenn sie ihre Zukunft so nachlässig planen würden, wie sie sich auf die Ewigkeit vorbereiten. Auch gläubige Menschen kümmern sich oft viel zu wenig um diesen so wichtigen Aspekt des Lebens als Christ. Viel zu häufig verschwenden wir kaum einen Gedanken an das, was geschehen wird, wenn die Welt, wie wir sie kennen, vorbei ist. Ausgehend von 2. Korinther 5, 9–11 weist uns John Bevere eindringlich darauf hin, dass alle Gläubigen einmal vor Jesus stehen und den Lohn für das empfangen werden, was sie während ihres Lebens getan haben. Viele werden erschüttert sein, wenn sie herausfinden, dass sie den größten Teil ihrer Zeit für Dinge eingesetzt haben, die ihnen keinerlei Belohnung in der Ewigkeit einbringen. Unser Leben wird erst dann bedeutungsvoll, wenn wir es vor dem Hintergrund der Ewigkeit führen und uns so verhalten, dass unsere Werke am Tag des Gerichts bestehen können. Dieses Ziel gilt es immer im Auge zu behalten, dann werden wir uns für die Dinge einsetzen, die Bestand haben – Bestand auf ewig. (Quelle: Homepage des Adullam Verlages) Hier findet ihr auch eine Leseprobe: http://shop.adullam.de/die-ewigkeit-im-herzen.html Als Startermin schlage ich Mitte Februar vor. Bis dahin dürften die Bücher ja überall angekommen sein. Das Buch ist sehr gehaltvoll, deshalb habe ich mehr Leseabschnitte gewählt. Es ist auch ein sehr sensibles Thema, deshalb möchte ich darauf hinweisen, dass bei Unklarheiten, wie jemand etwas gemeint hat, erstmal nachgefragt wird, bevor man sich aufregt. Außerdem sollte die Meinung der Einzelnen Leser geachtet werden. Wenn Gott uns unsere Entscheidungsfreiheit lässt, sollten wir unseren Mitlesern diese auch lassen. Es wird hier auch keiner zu etwas gezwungen. Der Autor arbeitet sehr viel mit der Bibel. Es ist also günstig, eine Bibel zur Hand zu haben, um dort einzelne Bibelstellen nachzulesen. Ansonsten freue ich mich auf den Austausch mit euch und bin gespannt auf eure Eindrücke. Sollte ich etwas vergessen haben, kann ich das gerne noch nachtragen. Bei Fragen zum Buch und zur Leserunde und anderes, könnt ihr mich gerne ansprechen.

    Mehr
    • 317
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks