Bernd das Brot

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Bernd das Brot“ von

Ein Buch über Bernd? Haben das etwa Chili und Briegel ausgeheckt? Die piesackten das ewig deprimierte Kastenbrot doch ständig. Mal muss Bernd im Westernsaloon als Klavierspieler auftreten, mal als Daumenlutscher im Märchenwald. Und nun auch noch als Held seines eigenen Kultbuches. Seine rasant wachsende Fan-Gemeinde wird begeistert sein. Super! Endlich Bernds beste Sprüche schwarz auf weiß. Das Beste, das Schrägste und alles, was Bernd sonst noch plagt.

Für Fans von Bernd dem Brot wohl ein Must-Have ... Für Andere kann ich nur sagen: Mist! ;)

— KleineMaus96
KleineMaus96

Stöbern in Comic

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • "Dieses Buch ist Mist!" - Bernd das Brot

    Bernd das Brot
    KleineMaus96

    KleineMaus96

    08. July 2017 um 17:11

    Da gebe ich dir vollkommen Recht Bernd! ;) Auf diesen ca. 52 Seiten wurde wild irgendwelcher sinnloser Unfug zusammengetragen ... Teilweise wurden handschriftliche Texte benutzt, die schwer zu entziffern waren ... Allgemein ist das ganze Buch sehr unruhig ...Vor 10 Jahren hätte ich evtl. eine Kaufempfehlung ausgesprochen, zumindest für Fans des Kastenbrotes ... Heute würde ich allen davon abraten. Auch nicht als Geschenk an die eigenen Kinder, Enkelkinder, Neffen oder Nichten ...

    Mehr