CD WISSEN - MYTHOS und WAHRHEIT - Das Mittelalter - Handwerker, Händler, Bauern

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „CD WISSEN - MYTHOS und WAHRHEIT - Das Mittelalter - Handwerker, Händler, Bauern“ von

Das mittelalterliche Leben in der Stadt unterschied sich grundlegend von dem auf dem Land. Damals hieß es: „Stadtluft macht frei!“ – doch stimmte das überhaupt? Wie funktionierte das komplexe Gebilde der Lehnsherrschaft? Und wie wurden in frühen Handelsmetropolen Wirtschaft und Handwerk organisiert?

Für Mittelalterfans ein Muss!

— ChattysBuecherblog

Stöbern in Sachbuch

Das verborgene Leben der Meisen

Ein gelungener, toll gestalteter, Meisen-Führer.

Flamingo

Atlas Obscura

Ein abenteuerlicher Atlas voller Wunder!

Elizzy

Adele Spitzeder

Die Geschichte der Adele Spitzeder

tardy

Hoffen, dass der Schulbus nicht fährt

Zum Schmökern, Schmunzeln und um alte Erinnerungen zu wecken ...

angi_stumpf

Heilkraft von Obst und Gemüse

Dieser Ernährungsheilratgeber ist wunderschön, voller Wissen und mit Rezepten, einfach anzuwenden. Ein wunderbares Buch!

Edelstella

Das geflügelte Nilpferd

Ein lesenswertes, unterhaltsames Sachbuch, das für einige Denkanstöße sorgen kann

milkysilvermoon

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Meine Meinung zu: "Handwerker, Händler, Bauern - Alltag in der Stadt und auf dem Land"

    CD WISSEN - MYTHOS und WAHRHEIT - Das Mittelalter - Handwerker, Händler, Bauern

    ChattysBuecherblog

    14. October 2014 um 20:10

     Als großer Fan des späten Mittelalters war ich von der CD absolut begeistert. Sehr eindrucksvoll und doch zugleich lehrreich, wird das Leben und Wirken des Jakob Fugger beleuchtet. Fugger war der eigentliche Geldgeber und Kaisermacher. Nun durch seine Finanzspritze war es überhaupt möglich das Land zu beherrschen. Als zweites erfahren wir wissenswertes über das Leben auf dem Land. Welche Problematiken dort herrschten, aber auch mit welchen einfachen Mitteln gewirtschaftet wurde. Das dritte Kapitel beschäftigt sich mit dem Handwerk und dem Handel. Wir lernen verschiedene Zünfte und Gilden kennen. Das vierte und letzte Kapitel befasst sich mit der Stadt Regensburg zu Zeiten des Mittelalters. Für mich war die CD ein wirkliches Genuss, da auch die Stimmen der Sprecher in Verbindung mit der Hintergrundmusik für eine angenehme Atmosphäre gesorgt haben.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks