Caspar David Friedrich

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Caspar David Friedrich“ von

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Caspar David Friedrich"

    Caspar David Friedrich

    Sonoris

    13. September 2009 um 13:52

    Das vorliegende Buch ist mein erstes Buch über Caspar David Friedrich und gleichzeitig eines der wenigen, welches ich bislang über Kunst (der Romantik) gelesen habe. Mein Interesse und meine Begeisterung für die Romantik bzw. für romantische Gedanken (ohne das ich selbst wusste, dass diese Gedanken romantischer Natur sind) bestehen schon länger. Nach und nach entdeckte ich, dass sich meine (philosophischen) Gedanken weitestgehend mit denen der Romantik deckten. Der Auslöser dieser weit reichenden Erkenntnis war ein Hörbuch von Rüdiger Safranski, welches mir ein Freund schenkte – dieser wusste schon vor mir, dass meine Gedanken romantischer Natur waren (dafür möchte ich ihm diese Rezension widmen, auch wenn er das wohl nicht sobald oder gar nicht erfahren wird. Ebenso widme ich diese Rezension meiner Freundin, die mit ihrem starken Interesse für die Kunst mit Wegbereiter für mein Kunstinteresse ist.) Irgendwann jedenfalls sah ich ein Bild von Caspar David Friedrich (ich bin mir ziemlich sicher, dass es „Der Wanderer über dem Nebelmeer“ war), welches mich sofort in seinen Bann zog. Daraufhin sah ich mir weitere Bilder von diesem Künstler an und weiß seitdem, dass dieser Maler und seine Kunst mich eine Weile begleiten werden. Da ich mich fragte, was das für ein Mensch gewesen sein muss, der derartige Bilder von solcher Schönheit malen konnte, wollte ich ihn und sein Leben näher kennen lernen. So kam ich zu dem vorliegenden Buch von Jens Christian Jensen. Dieses Buch ist schon gut über 30 Jahre alt, seitdem sind auch schon andere Bücher über C. D. Friedrich geschrieben worden, die auch neue Kenntnisse der Friedrichforschung - worauf der Autor selbst hinweist - beinhalten. Trotz dieser Tatsache habe ich, aufgrund des umfassenden Textes, das Gefühl, dass dies ein hervorragender Einstieg für mich ist, um mir einen umfangreichen Überblick über das Leben dieses Künstlers zu gewähren. So werden in diesem Buch seine Bilder vor dem Hintergrund seines Lebens (vor allem sein Charakter, seine politischen und religiösen Ansichten) interpretiert und gedeutet. Weiterhin werden wichtige Ereignisse seines Lebens wie einflussreiche Begegnungen mit für ihn wichtigen Personen, seine Heirat und sein Tod aufgezeigt. Der Autor lässt darüber hinaus sein kunsttheoretisches Wissen mit einfließen, in dem er die Bilder hinsichtlich des künstlerischen Ausdruckes beurteilt – spannend und überraschend war dabei für mich sein Urteil über „Der Wanderer über dem Nebelmeer“ zu lesen, da es ja eines meiner ersten Bilder, wenn nicht gar das erste gewesen ist, welches ich von C. D. Friedrich bewusst mit weit reichendem Einfluss auf mein Leben wahrgenommen habe. Die Erwähnung des Einflusses auf die damals lebenden Maler und die Gesellschaft dieser Epoche sowie die wichtige Wirkung auf die Kunst in der heutigen Zeit runden dieses Werk über C. D. Friedrich sehr schön und stimmig ab. Die nach der Entstehung aufgelisteten, im Buch erwähnten, Bilder bieten zudem noch einen schönen Überblick über seine bedeutendsten Bilder. Es hat mir sehr viel Freude bereitet von Jens Christian Jensen über den wichtigsten Maler der Romantik, der Caspar David Friedrich ja war, zu lesen sowie von seinem ereignisreichen Leben zu erfahren.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks