DAISUKI, Band 94: DAISUKI 11/10

von  
3,5 Sterne bei2 Bewertungen
DAISUKI, Band 94: DAISUKI 11/10
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "DAISUKI, Band 94: DAISUKI 11/10"

Gefühlschaos im November

In den beliebtesten Shojo-Serien geht es diesen Monat gefühlsmäßig hoch her. In Twinkle Stars erlebt Sakuya eine furchtbare Enttäuschung, die ihre Gefühle noch mehr durcheinander wirbelt. Auch bei Maid-sama gibt es heftiges Herzklopfen, denn beim Love Trial kommen sich Misaki und Usui so nahe wie nie zuvor.
In A Kiss from the Dark sieht sich Katie einer neuen Gefahr gegenüber und wird sich gleichzeitig ihrer Gefühle bewusst. doch ist es dafür schon zu spät?

Die neue DAISUKI steht ab dem 29. Oktober in den Buchhandlungen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783551792341
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:256 Seiten
Verlag:Carlsen
Erscheinungsdatum:01.11.2010

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    hanas avatar
    hanavor 8 Jahren
    Rezension zu "DAISUKI, Band 94: DAISUKI 11/10"

    Als Extra sind zwei Mini-Poster (Alice Academy, Skip Beat) enthalten, die man jedoch nicht wirklich herauslösen kann, zumindest habe ich das bisher noch nicht geschafft ohne sie zu zerreißen, die Qualität ist ohnehin nicht sonderlich gut.
    Die Artikel fand ich wie immer interessant, allerdings ist dies kein Grund für mich, die Daisuki weiter zu kaufen. ;-)

    Zu "Vampire Knight" will ich gar nichts sagen, am Anfang habe ich die Geschichte geliebt inzwischen finde ich sie nur noch peinlich, deshalb lese ich mir auch die Kapitel nicht mehr durch.

    Endlich ist "A Kiss from the Dark" zu Ende, leider nicht für lange, schließlich soll noch ein dritter Band erscheinen. NEEEEEEEIN! Ein Grund die Daisuki nicht mehr zu lesen, so eine lahme und schlecht gezeichnete Story gab es schon lange nicht mehr in der Daisuki. Einfach nur schrecklich, es ist zwar schön, dass die beiden es soweit geschafft haben, aber mir wären Christina Plaka oder Judith Park lieber.

    "Maid-sama" ist einer meiner Lieblingsmanga in der Daisuki, auch wenn ich die Liebesgeschichte etwas gezogen finde. In diesem Kapitel geht es allerdings wieder ein gutes Stück voran, einfach süß und romantisch!

    Mit "Twinkle Stars" konnte ich zuerst nichts anfangen, ich mag jedoch Natsuki Takayas Zeichenstil und auch die Geschichte entwickelt sich in eine gute Richtung. Ich habe jedoch weitergelesen (es wird wohl ca. 65 Kapitel geben, von denen schon 63 erschienen sind) und ich habe die Befürchtung, dass Sakuya nicht mit der Person zusammenkommt, die ich mir für sie Wünsche. Aber ansonsten eine schöne, ernste und dramatische Geschichte.

    Hach, und "Skip Beat!" ist mein All-Time-Favourite. Leider geht das mit Ren und Kyoko irgendwie nicht voran, aber ich liebe die Geschichte trotzdem. In diesem Kapitel erfährt man etwas über Ren's Vergangenheit/Familie, sehr interessant.

    "Alice Academy" fand ich am Anfang ziemlich gut, dann aber wurde mir die Story etwas zu ernst. Das jetzige Kapitel war etwas lahm, nicht so mein Fall.

    Kommentieren0
    12
    Teilen
    KKats avatar
    KKatvor 8 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks