DIE TRÄUME DES JONATHAN JABBOK. 1. Band. - 1.-13. Teil in einem Band. (I. Der Stab/II. Der Träumer und ein höllischer Streit/III. Der Auftrag/IV.Die Entwarnung/V. Der Aufbruch, .u.a.)

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(4)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „DIE TRÄUME DES JONATHAN JABBOK. 1. Band. - 1.-13. Teil in einem Band. (I. Der Stab/II. Der Träumer und ein höllischer Streit/III. Der Auftrag/IV.Die Entwarnung/V. Der Aufbruch, .u.a.)“ von

DIE TRÄUME DES JONATHAN JABBOK. 1. Band. - 1.-13. Teil in einem Band. (I. Der Stab/II. Der Träumer und ein höllischer Streit/III. Der Auftrag/IV.Die Entwarnung/V. Der Aufbruch, .u.a.)

Fantastische Geschichte voller toller Ideen, aber mir wurde etwas viel erklärt. Da merkt man, dass es für jüngere Leser gedacht ist.

— An-chan
An-chan

Super gutes Buch! und weil "die Träume..." draufsteht, heißt das nicht, dass die ganze Geschichte nur geträumt wird...

— books0123
books0123

Ein wunderschönes Buch, kann ich auf jeden Fall weiter empfehlen

— readalittlebook
readalittlebook
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine phantastische Traumreise, aus der es kein Zurück gibt.

    DIE TRÄUME DES JONATHAN JABBOK. 1. Band. - 1.-13. Teil in einem Band. (I. Der Stab/II. Der Träumer und ein höllischer Streit/III. Der Auftrag/IV.Die Entwarnung/V. Der Aufbruch, .u.a.)
    readalittlebook

    readalittlebook

    24. March 2015 um 18:38

    Die Träume des Jonathan Jabbok Ralf Isau Thienemann Verlag 451 Seiten In diesem Buch begleiten wir Jonathan Jabbok auf einer Reise in' s Unbekannte. Seit seiner Geburt sitzt er im Rollstuhl und kann dadurch bei den meisten Unternehmungen seiner Freunde nicht mitmachen. Deshalb beschäftigt er sich mit Büchern...... ....und mit seinen Träumen.... in denen er in die fiktive Welt 'Neschan' reist, um seiner Einsamkeit einer Weile zu entfliehen. Als gesunder Junge ohne Einschränkungen erlebt er als Yonathan fortwährend Abenteuer, bis sich irgendwann die Ereignisse dort überschlagen. Sein Traumbruder wird auserwählt, eine alte Prophezeiung zu erfüllen; und auf einmal steckt er mitten im Kampf gegen die bösen Mächte, um die Traumwelt zu befreien. Gemeinsam mit seinem Traumbruder macht sich Jonathan auf eine lange Reise, die ihn immer weiter von seinem realen Leben entfernt. Meine Meinung: Ein wunderschönes Abenteuer, dass mich wirklich gemeinsam mit Jonathan in eine andere Welt gebracht hat. Es lässt einen kaum mehr los. Man lernt eine tolle Fantasie - Welt kennen. Das Buch ist mit schönen Illustrationen verziert. Es gibt zwei weitere Teile namens "Das Geheimnis des siebten Richters" sowie "Die Befreiung Neschans" Ein absolut empfehlenswertes Buch, ich möchte die anderen Teile unbedingt noch lesen :)

    Mehr