Das Grillbuch

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Grillbuch“ von

Sobald die Tage wieder länger werden, fangen die ersten Kohlen an zu glühen. Damit beim Grillen keine Langeweile aufkommt und Sie die Grillsaison ohne Verzicht überstehen, bietet dieses Kochbuch die besten Rezepte für die schönste Zeit des Jahres. Neben leckeren Fleisch- und Fischgerichten finden Sie im Kochbuch „Das Grillbuch“ auch vegetarische Gerichte sowie frische Salate. Ein Buch voller vielfältiger Rezepte für einen Grillgenuss ohne Reue.

Gute Mischung mit zahlreichen Alternativen

— Yoyomaus
Yoyomaus

Stöbern in Sachbuch

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Gute Mischung mit zahlreichen Alternativen

    Das Grillbuch
    Yoyomaus

    Yoyomaus

    18. February 2017 um 18:00

    Zum Inhalt: Sobald die Tage wieder länger werden, fangen die ersten Kohlen an zu glühen. Damit beim Grillen keine Langeweile aufkommt und Sie die Grillsaison ohne Verzicht überstehen, bietet dieses Kochbuch die besten Rezepte für die schönste Zeit des Jahres. Neben leckeren Fleisch- und Fischgerichten finden Sie im Kochbuch „Das Grillbuch“ auch vegetarische Gerichte sowie frische Salate. Ein Buch voller vielfältiger Rezepte für einen Grillgenuss ohne Reue. Wer sich das Weight Watchers Grillbuch holt, bekommt eine gute Mischung aus Grillklassikern und Neukompositionen, bei denen der Grillabend wieder zum unbeschwerten Genuss werden kann. Mit abwechslungsreichen und raffinierten Rezepten hat man die Möglichkeit trotz eines schönen lauen Sommerabends in Gesellschaft abzunehmen. Das Buch unterteilt sich in folgende Rubriken: 1. Weight Watchers stellt sich vor 2. rund um den Grill 3. Fleisch und Geflügel 4. fisch und Meerestiere 5. Gemüse und Obst 6. Beilagen, Marinaden, Dips 7. Register nach Alphabet und Zutaten Das Grillbuch richtet sich nach der Variante der ProPoints, wer ein anderes Punktesystem verwendet muss hier seinen Einkaufsführer zur Hand nehmen, kann aber die Zutatenliste ganz einfach nach verfolgen und die Points neu ermitteln. Die Rezepte sind Schritt für Schritt beschrieben mit Zeitangaben sowie einem Gesamtpointswert. Was ich an den neuen Kochbüchern nicht mehr so mag, ist, dass nicht jede Zutat einzeln bepunktet wird, sondern alles gesamt gezählt wird, sodass man ohne den Einkaufsführer keine Möglichkeit hat Varianten zu probieren und zu berechnen. Was ich wiederum sehr schön finde ist, dass es zu jedem Rezept eine Angabe nach kcal gibt. Wer also Kalorien zählt, kann hier auch ganz einfach Buch führen und die Rezepte an seine Diät anpassen. Für mich ist das Buch in der Grillsaison unerlässlich, da es nicht nur bei der Diät hilft, sondern auch immer wieder neue Ideen birgt. So wird der Grillabend bei uns Vielgrillern nicht langweilig, sondern kann abwechslungsreich gestaltet werden. In Kombination mit dem Kochbuch "Salate" von Weight Watchers ist also einem lauschigen Sommerabend nichts mehr entgegen zu setzen. Top.

    Mehr