Das Kochbuch der Hattinger Wirte: 7 Freunde & ein paar Anekdoten

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Kochbuch der Hattinger Wirte: 7 Freunde & ein paar Anekdoten“ von

Das Kulinarische Altstadtfest Hattingen für daheim: Die 7 Spitzenköche des Kulinarischen Altstadtmarkts Hattingen verraten ihre Geheimnisse und lassen sich in die Töpfe schauen. Jeder Gastronom präsentiert Ihnen zum leichten Nachkochen Rezepte für ein 3-Gänge-Menü, plaudert aus dem Nähkästchen und gibt lustige Anekdoten aus dem Restaurant-Alltag preis. Zudem erfahren Sie einiges über die Entstehung des Kulinarischen Altstadtfmarkts Hattingen und natürlich über die einzelnen Restaurants. Seit 1994 ist der Kulinarische Altstadtmarkt jährlich ein beliebter Treffpunkt auf dem Hattinger Kirchplatz und steht seitdem unter geistlichem Seegen der Ev. St.-Georgs-Kirchengemeinde Hattingen. Mit persönlichen Grußworten von Bürgermeister Dirk Glaser, Alt-Bürgermeister Dieter Liebig und natürlich Leni Meinecke! Diese Gastronomen sind im Buch vertreten: Gasthaus Weiß, Diergardts "Kühler Grund", Haus Kemnade, Hotel / Restaurant An de Krüpe, Poseidon, Zum Hackstück, Hotel & Restaurant Eggers Die Rezepte: 1. Gasthaus Weiß - Süßkartoffel mit Elefantenfuß - Straußenfilet mit Süßkartoffelpüree & Kürbis-Chutney - Amarula Panna cotta mit Physalis-Kompott 2. Diergardts "Kühler Grund" - Strudel von Blutwurst, Äpfeln & Kartoffeln auf Traubenkraut - Kabeljau mit Pumpernickelkruste, Kürbis-Linsen & Senfsauce - Ludwigstaler Kirsch 3. Haus Kemnade - Confierter Lachs mit gebratenem Spargel & Wasabischaum - Lammrücken mit Bärlauchkruste, Bohnen-Tomatenragout & Bäckerinkartoffeln - Erdbeer-Variation: Erdbeer-Mascarpone, Schoko-Erdbeeren, Pfeffer- Erdbeeren 4. Hotel / Restaurant An de Krüpe - Rehhaxenravioli mit warmen Belugalinsensalat - Rehrücken mit Steinpilzkruste, Selleriepüree & Semmelknödel - Karamellisierter Kaiserschmarrn mit Vanilleschaum & gemischten Beeren 5. Poseidon - Geschälte Gambas mit Tomatensalsa, Chili, Knoblauch & Feta-Käse - Doradenfilet mit Mangold & Rosmarinkartoffeln - Griechischer Joghurt mit Walnüssen, Orangensauce, frischen Früchten & Honig 6. Zum Hackstück - Praline vom Orangen-Ingwerlachs, Blattspinat, Reibekuchen & Dillschaum - Filet vom Husumer Weiderind auf Rahm-Wirsing, Biersauce, getrüffelter Kartoffelschnee & Edelschinken-Fahnen - Dessert-Karussell: Halbflüssiger Schokokuchen & Vanille-Baiserparfait mit fruchtigem Erdbeer-Rhabarber-Kompott & Waldmeisterschaum 7. Hotel & Restaurant Eggers - Sushi des Bergmanns & Ich - Blutwurstkuchen mit Steckrübe, Forellenfilet im Nackenschinken & Apfelkrautsauce - Warmer Pumpernickelauflauf, Rübenkraut-Buttermilchsuppe, Kirschsülze & unsere Antwort auf Panna cotta

Kurzweilig, informativ und neben den Rezepten erfährt man auch einiges zu den Köchen sowie deren Restaurants in und um Hattingen an der Ruhr

— Gundo57
Gundo57
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Kohlenpottküche kann ganz lecker sein

    Das Kochbuch der Hattinger Wirte: 7 Freunde & ein paar Anekdoten
    Gundo57

    Gundo57

    13. February 2017 um 02:35

    Zum Altstadtfest in Hattingen an der Ruhr erschien dieses Kochbuch 1994 und wurde vom Verlag EPV im Herbst 2016 neu aufgelegt. Sieben Köche aus Hattingen und Umgebung sowie deren Restaurants werden darin vorgestellt, und verschiedene Rezepte sind darin enthalten. Das Nachkochen erfordert kein Sternekochkönnen war mein Eindruck beim Lesen. Versucht habe ich es aber nicht.  Als Kind habe ich meiner Großeltern regelmäßig in Hattingen besucht. Sie leben schon lange nicht mehr und auch die eigenen Eltern, die sich auf der schon länger stillgelegten Henrichshütte in Hattingen kennengelernt hatten, sind ihnen bereits gefolgt .... Diergardt im Kühlen Grund war meist der Ort, wo wir uns dann zu besonderen Familienanlässen im größeren Kreis trafen.  Insofern hat dieses Kochbuch mich besonders neugierig gemacht, da mir eines des Restaurants sehr vertraut ist. An Zutaten wie das mit Rübenkraut schwarz gefärbte Vollkornbrot Pumpernickel,  die Blutwurst etwa in Himmel und Erde oder auch Steckrüben als Gemüse kann ich mich gut erinnern.  Auch ohne einen solchen Familienbezug ist es ein kurzweiliges Büchlein und bietet einige schöne Rezepte zum Nachkochen!

    Mehr