Das Psychologie-Buch

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 24 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 3 Leser
  • 1 Rezensionen
(9)
(6)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Psychologie-Buch“ von

Die spannende Welt der Psychologie Was macht unsere Persönlichkeit aus? Wie treffen wir Entscheidungen? Werden Beziehungsmuster in der Kindheit geprägt? Fragen wie diese betreffen uns alle und bilden den Ausgangspunkt psychologischer Forschung. Das Psychologie-Buch erklärt auf spannende, moderne und leicht verständliche Weise über 100 wichtige psychologische Theorien und Konzepte, die helfen unser Erleben und Verhalten in der Welt sowie das unserer Mitmenschen zu verstehen. Porträts wichtiger Psychologen und Biographie-Kästen liefern umfassende Informationen zum Leben und ihren Hauptwerken. Außerdem wird jede Theorie durch übersichtliche Querverweise in einen historischen Zusammenhang gestellt und einem speziellen Ansatz zugeordnet. So entsteht eine spannende Einführung in die Psychologie und ihre unterschiedlichen Fachbereiche. Von Konrad Lorenz‘ Prägung ist unwideruflich über Sigmund Freuds Das Unbewusste ist das eigentlich reale Psychische bis zu Stanley Milgrams Menschen tun, was man Ihnen zu tun befiehlt. Perfekt auch für Schüler und Studenten!

Wissenswert und lehrreich geschrieben

— Nadl17835
Nadl17835

Allein das Design des Buches spricht für sich: Wunderbar strukturiert, bietet dieses Buch einen großen Einblick in die Welt der Psychologie.

— M-ary
M-ary

Stöbern in Sachbuch

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wissenswert und lehrreich geschrieben

    Das Psychologie-Buch
    Nadl17835

    Nadl17835

    30. November 2015 um 13:18

    Zuerst beginnt das Buch mit der Entwicklung der Psychologie aus der Philosophie und wie es sich als eigenes Fach herausbildete.Mit übersichtlichen Zeitstrahlen werden die wichtigsten Punkte chronologisch dargestellt und sind daher leicht auffassbar.Weiterhin ist das Buch in verschiedene Schwerpunkte der Psychologie geteilt und erklärt fachbezogen und mit vielen hilfreichen Bildern,Fließdiagrammen und Darstellungen frühe und moderne Theorien der Psychologie. Bekannte Wissenschaftler , sowie deren Entdeckungen,Experimente und Theorienbildung werden in einfacher Sprache erläutert und Fachbegriffe werden gut erklärt, sodass man dem Text leicht folgen kann und als Laie nicht aufgeschmissen ist. Vorallem die Pfeildiagramme helfen im Wesentlichen die Annahmen und Theorien gut zu verstehen und nachzuvollziehen. Da die meisten Theorien sich auf den Menschen beziehen, kann man einige Erklärungen an sich selber beobachten und es schafft eine gute Bindung zwischen Theorie und Praxis und vermittelt einen Realitätsbezug, was bei vielen theorethischen Inhalten eine willkommene Abwechslung ist. Alle, die sich für Psychologie interessieren oder sich schon immer dafür interessiert haben, ist dieses Buch hervorragend dazu geeignet, mal in die Vielfalt der Psychologie reinzuschnuppern und auch etwas davon zu verstehen.

    Mehr