Das Urteil von Nürnberg 1946

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Urteil von Nürnberg 1946“ von

Die Urteilsbegründung des Nürnberger Prozesses gegen die Hauptkriegsverbrecher ist ein zeitgeschichtliches Dokument ersten Ranges. »Die Leistung der Nürnberger Juristen ist ohnegleichen. Siebzehn Monate nach der Kapitulation lagen Beweisergebnisse vor, die den modus operandi eines Verbrecherstaates so getreu in Rechtsbegriffe übersetzten wie menschenmöglich.« Jörg FriedrichAm 8. August 1945 beschlossen die Siegermächte, in Nürnberg einen internationalen Gerichtshof zur Aburteilung von Kriegsverbrechern zu installieren, am 18. Oktober wurde die Anklage gegen Hermann Göring und 23 weitere Hauptkriegsverbrecher eingereicht. Der Prozess begann am 20. November 1945, die Urteile wurden am 1. Oktober 1946 verkündet. Zum ersten Mal in der Geschichte wurde hier versucht, die Verantwortlichen für Verbrechen gegen den Frieden, Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit zur Rechenschaft zu ziehen. Die Verhandlung brachte erdrückendes Beweismaterial zutage. Die ausführliche Urteilsbegründung ist daher weit mehr als eine juristische Definition sie beschreibt den Charakter der nationalsozialistischen Herrschaft und wird damit zu einem zeitgeschichtlichen Dokument ersten Ranges.

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

Aufregender Trip in den Urwald von Honduras. An manchen Stellen etwas zu trocken, aber insgesamt ein interessante Erfahrung.

AberRush

Nur wenn du allein kommst

Volle Leseempfehlung. Sehr beeindruckende Geschichte.

Sikal

LeFloid: Wie geht eigentlich Demokratie? #FragFloid

Großartiges Buch für Jung und Alt zur Erklärung unserer Politik in verständlichen und interessant verpackten Worten!

SmettgirlSimi

Vegetarisch mit Liebe

Jeanine Donofrio beweist mit diesem Kochbuch, dass ein gutes Gericht nicht tausend Zutaten bedarf, um unglaublich lecker zu sein!

buecherherzrausch

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen