Das Web als politische Herausforderung: historische Perspektiven

Das Web als politische Herausforderung: historische Perspektiven
Bestellen bei:

Das neue Buch von null erscheint am 31. Oktober 2018 mit dem Titel "Das Web als politische Herausforderung: historische Perspektiven" als Taschenbuch bei Chronos.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Das Web als politische Herausforderung: historische Perspektiven"

Digitale Technologien sind aus historischer Perspektive relativ junge Phänomene, die bislang oft als neutral wahrgenommen werden. Im Kontext von «big data» und «fake news» lässt sich aber in jüngster Zeit ein steigendes Interesse an den Möglichkeiten der Beeinflussung von Usern durch digitale Technologien erkennen.
Der 20. Band der Zeitschrift «Geschichte und Informatik» widmet sich den politischen und sozialen Herausforderungen, die mit den Entwicklungen digitaler Technologien einhergingen, aus historischer Perspektive.
Von den Anfängen der Computer Clubs in Griechenland in den frühen 1980er-Jahren über die Rolle von Internet­providern im Frankreich der 1990er-Jahre, die Nutzung sozialer Medien im 21. Jahrhundert in China sowie in parteipolitischen Wahlkämpfen Frankreichs bis hin zum Zusammenhang zwischen automatischen Suchvorschlägen und historischem Erinnern beleuchten die Fallstudien in französischer und englischer Sprache das vielfältige Zusammenspiel zwischen techno­logischer Innovation, sozialer Adaption und oftmals politischer Regulation.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783034014663
Sprache:Englisch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:160 Seiten
Verlag:Chronos
Erscheinungsdatum:31.10.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks