Das große Buch der Allgemeinbildung

von  
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Das große Buch der Allgemeinbildung
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Das große Buch der Allgemeinbildung"

Wer erreichte als Erster den Südpol? Wie viele Knochen hat das menschliche Skelett? Wer gilt als Begründer des Urchristentums? Das große Buch der Allgemeinbildung vermittelt auf verständliche und unterhaltsame Art umfassendes Wissen unserer Zeit. Zuverlässig recherchiert und auf dem neuesten Stand. Der Band enthält über 3000 Fragen und Antworten aus Bereichen wie zum Beispiel Wissenschaft und Technik, Kunst und Kultur oder Religion und Glaube. Ganz neu: Ein großer Wissenstest stellt die Allgemeinbildung auf die Probe!

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783577091091
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:512 Seiten
Verlag:wissenmedia
Erscheinungsdatum:01.03.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    W
    WinfriedStanzickvor 6 Jahren
    Rezension zu "Das große Buch der Allgemeinbildung"

    Es ist ein Wissensspeicher eigener Art, das vorliegende Buch. Es erinnert an die alten Lexika, doch es ist anders aufgebaut, aktueller und vor allen Dingen anschaulicher und lesbarer. Es vermittelt mit verständlichen und unterhaltsamen Texten ( das sind sie in Lexika nie) sowie faszinierenden und anschaulichen Fotos eine umfassende Bildung für den Alltag, die Schule, den Beruf oder wenn Sie sich tatsächlich in einer der auf allen Sendern lebendigen Rateshows bewerben wollen.

    Das Buch ist nicht alphabetisch gegliedert, sondern nach folgenden Oberthemen:

    • Erde und Weltall
    • Wissenschaft und Technik
    • Tiere und Umwelt
    • Mensch und Körper
    • Altertum und Neuzeit
    • Kunst und Kultur
    • Religion und Glaube

    Mit einem das Buch abschließenden vierzigseitigen Wissenstest mit den entsprechenden Antworten kann man überprüfen, was man bei der kursorischen Lektüre dieses Buches behalten hat.

    Eine kritische Anmerkung sei mir erlaubt: es ist schön, wenn Menschen, sich auch auf solche Weise Kenntnisse aneignen über wichtige Dinge, die sie vorher nicht wussten. Ein ganzheitliches, systemisches und vor allen Dingen kritisches Wissen über Gott und die Welt entsteht so allerdings nicht. Es sind und bleiben Fakten, die reproduziert, nicht aber kritisch hinterfragt werden können. Aber das will dieses Buch auch gar nicht leisten.

    Kommentieren0
    7
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks