Das große Buch vom Innenausbau

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das große Buch vom Innenausbau“ von

Neubau eines Hauses, aber auch die Modernisierung eines angejahrten Gebäudes gehen heute so richtig ins Geld. Am meisten spart, wer nach Abschluss der Rohbauarbeiten selbst Hand anlegt. Vom Erstellen der Installationen bis hin zu Bodenbelägen und dekorativen Anstrichen für Wände und Decken reicht die Palette der Arbeiten, die man mit etwas Geschick selbst leisten kann. Dieses Buch erklärt und zeigt, wie man die Gewerke des Innenausbaus plant und mit welchen Materialien und Werkzeugen man die Arbeiten erfolgreich durchführt.§

Stöbern in Sachbuch

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Das große Buch vom Innenausbau"

    Das große Buch vom Innenausbau
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    08. November 2009 um 13:30

    Das große Buch vom Innenausbau von "Selbst ist der Mann" können auch wir Frauen lesen, verstehen und praktisch umsetzen - also liebe Frauen - nicht beeindrucken lassen von der Überschrift des Buches! Viele Themen die den Innenausbau eines Hauses oder Wohnung betreffen werden relativ genau und anschaulich mit Bildern erklärt. Jedoch sollten Frau und Mann über einige handwerkliche Vorkenntnisse verfügen. Das Buch eignet sich leider fast ausschließlich nur für Neubauten oder Neuzeitliche Gebäude. Wer z.B. ein Fachwerkhaus oder - so wie wir ein 140 Jahre altes Bauernhaus sein eigen nennt kann nur Teilwissen des Buches nutzen - wenn er nicht die alte Seele seines Hauses verletzen möchte. Wer aber nur mal eben seinen Dachboden ausbauen möchte, oder das Bad und die Böden selbst fliesen will oder die Elektrik erneuern möchte, kann sicher viel hilfreiches aus diesem Buch entnehmen.

    Mehr