Das ultimative Studenten-Kochbuch

von  
3,7 Sterne bei3 Bewertungen
Das ultimative Studenten-Kochbuch
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Das ultimative Studenten-Kochbuch"

Rundum satt auch ohne Mensa

• Farbenfroh und frisch in Szene gesetzt: die 120 ultimativen Rezepte für den Studenten-Alltag unkompliziert, schnell, preiswert, gesund und vor allem lecker!
•Die besten Rezepte für alle Fälle: schnelle Ideen für den kleinen Hunger, Leckeres aus Mutters Küche und der ganzen Welt, Party- und WG-Taugliches sowie Verlockendes für den Süßhunger
•Jedes Rezept mit gut verständlicher Schritt-für-Schritt-Anleitung und brillantem Food-Foto, viele Rezepte mit Tipps, Tricks, Infos und Variationsvorschlägen perfekt auch für Kochanfänger
•Die kompakte Einleitung gibt hilfreiche Tipps zu Küchenequipment, Vorratshaltung und vielen Themen rund ums Kochen

Unkompliziert, preiswert, schnell, gesund und vor allem lecker so wollen Studenten kochen. Dieses trendige Kochbuch hält die passenden Rezepte bereit: von Snacks für zwischendurch und unterwegs über alte und neue Lieblingsgerichte, Party- und WG-Food sowie Rezepten zum Eindruckschinden bis zur süßen Krönung.
Mit der informativen Einleitung, den ausführlichen Anleitungen sowie hilfreichen Tipps und Tricks sorgt dieses Buch außerdem für das nötige Küchen-Basiswissen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783625170242
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:192 Seiten
Verlag:Naumann & Göbel
Erscheinungsdatum:01.02.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Tanzmauss avatar
    Tanzmausvor 6 Jahren
    Rezension zu "Das ultimative Studenten-Kochbuch"

    Ein Kochbuch für Studenten, abgestimmt auf wenig Wissen und Low Budget. Aber wirklich nur für Studenten? Nein, auch nach dem Studium kann man in das Buch den ein oder anderen Blick reinwerfen.

    Aufgebaut ist das Buch wie folgt:

    Zuerst gibt es eine Einleitung, in der die Grundelemente wie Küchen-Equipment, Vorratshaltung, Garmethoden und Arbeitstechniken, Rund ums Kochen, Kräuter und Gewürze, Tipps & Tricks aufgeführt und näher erläutert werden.

    Danach folgen die Kapitel
    * "Für den kleinen Hunger"
    * "Heisse Suppenliebe"
    * "Essen wie bei Mama"
    * "Für jeden Tag" (unterteilt in: "Pasta & Co.", "Gemüse & Salate", "Fleisch & Fisch")
    * "Kochen für viele" (unterteilt in: "Für die Party", "WG-tauglich", "Angebergerichte")
    * "Süsses Studentenleben"

    Die Rezepte sind einfach, es gibt eine Einkaufsliste und das Rezept wird in einzelne Arbeitsschritte unterteilt. Zu jedem Rezept gibt es begleitend ein Foto. Bei fast jedem Rezepten wird zudem noch Wissenswertes, Variationen oder Tipps angefügt.

    Lediglich im Schriftbild der Überschrift wurde ein Design verwendet, bei dem man manche Titel nicht gut lesen kann. Ansonsten ist es vom Design her modern und ansprechend gestaltet.

    Fazit: Ein sehr interessantes Kochbuch, das man auch super nach dem Studium weiterverwenden kann.

    Kommentieren0
    5
    Teilen
    Katjess avatar
    Katjesvor 6 Jahren
    LESE-ESELs avatar
    LESE-ESELvor 7 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks