Der Duden, Bd.5 : Duden Das Fremdwörterbuch, m. CD-ROM

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Duden, Bd.5 : Duden Das Fremdwörterbuch, m. CD-ROM“ von

125 Jahre Duden ist es her, dass Konrad Duden beschloss, der deutschen Sprache ein ultimatives Standardwerk zu schaffen. Pünktlich zum Jubiläum seines Mannheimer Hauses im Jahr 2005 legt die Duden-Redaktion im Rahmen der neuen <i>Duden</i>-Ausgabe in 12 Bänden jetzt als achten Band eine gänzlich überarbeitete und erweiterte Fassung von <i>Duden. Das Fremdwörterbuch</i> vor, die in 55.000 Stichwörtern und circa 400.000 Angaben zu Bedeutung, Grammatik, Herkunft, Schreibvarianten und Worttrennungen alles enthält, was man von A wie Aake bis Z wie Zytotoxin über Fremdwörter in der deutschen Sprache wissen muss.<p> Für <i>Duden. Das Fremdwörterbuch</i> hat die Duden-Redaktion diesmal 2.000 neue Begriffe aufgenommen, darunter zahlreiche, die aus dem heutigen Wortgut nicht mehr wegzudenken sind. Dazu gehören Wörter wie &#132;Biochip&#147;, &#132;Softskill&#147; und &#132;Tomogramm&#147;, sowie -- wenn auch etwas spät -- &#132;verlinken&#147; oder &#132;Zipdatei&#147;. Neben den rund 160 Infokästen zu wichtigen Wortbildungselementen (z. B. &#132;ex.../Ex...&#147;; &#132;...metrie&#147;) finden sich neue, grafisch hervorgehobene Suchhilfen, die dem Benutzer eine gute Hilfe sind, um bestimmte schwierige Fremdwörter an der richtigen Stelle zu finden (z. B. &#132;chic/schick&#147;). Schwierige Wörter wie &#132;akquirieren&#147; finden sich an neuem Ort (in diesem Fall unter &#132;ak...&#147; und nicht unter &#132;aq ...&#147;). Sonderteile erläutern geschichtliche und etymologische Besonderheiten ausgewählter Beispiele. So bietet der <i>Duden. Das Fremdwörterbuch</i> einen umfassenden Überblick über das aktuelle und traditionelle Fremdwortgut in der deutschen Gegenwartssprache. Unentbehrlich für alle, die Fremdwörter richtig verstehen und gebrauchen wollen.<p> Wer also eine alte Ausgabe des Wörterbuchs besitzen sollte, der sollte sie jetzt schnellstens austauschen. Und wer noch kein Exemplar von <i>Duden. Das Fremdwörterbuch</i> sein eigen nennt, der sollte die Lücke in seinem Bücherschrank schnellstens schließen. <i>-- Stefan Kellerer</i>
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen