Der Engel von Nummer 33

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Engel von Nummer 33“ von

Taschenbuch; Weltbild, 318 Seiten

schöner Sonntags-Sofa-Roman mit Herz

— SchwarzeFee
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Liebesroman auf andere Art

    Der Engel von Nummer 33

    SchwarzeFee

    10. March 2016 um 17:59

    Das Buch beginnt mit einer Beerdigung und zwar schaut Sophie ihre eigene Beerdigung an! Sophie war verheiratet mit Ollie und zusammen haben sie einen kleinen Sohn, Freddie. Wie soll nun alles weitergehen ohne sie? Der Roman wechselt von Kapitel zu Kapitel die Sichtweisen, mal erfahren wir das Neueste aus der Sicht von Sophie, die in einer Art Zwischenwelt gefangen ist, in der sie zwar alles beobachten und hören kann, sich selbst aber nicht mehr bemerkbar machen kann und so zu einer stillen Beobachterin des Lebens ihrer Lieben nach ihren Tod wird. Die andere Sichtweise ist die von Jenny, ihrer besten Freundin, die ein so ganz anderes Leben als sie selbst lebt, kinderlos, verlobt mit einem Anwalt... Da Ollie und Freddie nun allein dastehen, schließen sich die anderen Freundinnen von Sophie (Schulmütter !) zusammen um ihm zu helfen und beziehen natürlich auch Jenny mit ein, da sie die beiden schließlich als ehemals beste Freundin Sophies am besten zu kennen scheint. Womit wir bei Schein sind, denn Vieles ist nicht immer so wie es scheint, was im Verlauf der Geschichte sowohl Jenny als auch Sophie erkennen. Mir hat diese Geschichte sehr gut gefallen, es war einmal etwas Anderes und wenn man auch ansich gleich zu Anfang ahnt, wie es wohl am Ende ausgehen mag, ist es doch noch ein wenig anders, weil die Personen sich im Laufe des Romans weiterentwickeln. Einen Stern Abzug gibt es von mir, da es mir nicht so gut gefiel, dass Sophie so gar nicht eingreifen konnte, nicht einmal ein klitzekleines Bißchen... und weil es dieses Buch leider nur bei Weltbild zu kaufen gibt, jedenfalls habe ich es nicht woanders entdecken können. 

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks