Der Mann der 1000 Wunder

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Stöbern in Sachbuch

Gemüseliebe

Großartiges, frisches und neues vegetarisches Kochbuch! Großartig! Ich liebe es!

Gluehsternchen

Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen

Ein kleines und unscheinbares Buch, dessen Thema in unserer heutigen Zeit so gewichtig ist.

Reisenomadin

Das verborgene Leben der Meisen

Die Bibel für ausgemachte Meisenliebhaber. Ausführlicher geht fast nicht.

thursdaynext

Kann weg!

Herrliche Lachflashs garantiert!

Lieblingsleseplatz

Zwei Schwestern

Ein wichtiges Buch.

jamal_tuschick

Die Entschlüsselung des Alterns

Ein tolles Sachbuch - leicht verständlich, fundiert und sehr interessant.

HensLens

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein Film für die ganze Familie

    Der Mann der 1000 Wunder

    Arwen10

    07. June 2014 um 17:53

    Achtung, dies ist eine Filmrezension ! Dieser Film hat mich und meine Kinder sehr begeistert ! Es ist erstaunlich, wieviel Botschaft der Film mit Puppen und Zeichentrickszenen rüberbringt. In diesem Film begleiten wir das Leben Jesu ab Beginn seines öffentlichen Auftretens bis nach der Kreuzigung. Dabei begleitet uns Tamar, ein kleines, schwerkrankes Mädchen. Das Leben von Jesus ist aus der Bibel bekannt. Die Darstellung von Jesus und seinem Wirken erfolgt hauptsächlich mit Puppen. Selten habe ich das im solch ausdrucksstarker Form gesehen, der Film wirkt dadurch sehr authentisch. Zwischendurch werden einzelne Szenen durch Zeichentrick ersetzt. Der Film ist für die ganze Familie schön. Jedoch sollten Kinder mindestens 5-6 Jahre alt sein, da ein, zwei Szenen den Kindern Angst machen könnten. Dies kann man aber mit den Kindern besprechen und erklären, falls nötig. Uns hat der Film sehr gut gefallen. Das Leben von Jesus kommt eindrucksvoll  rüber.   Mit Tamar gibt es für Kinder, die den Film ansehen eine Bezugsperson. Aus der Bibel kennen wir ihre Geschichte als Tochter des Jairus. Diesen Film werde ich mir bestimmt noch öfters mit den Kindern anschauen, besonders wenn wir uns mit der Kinderbibel beschäftigt haben. Im Gegensatz zur Kinderbibel wird in dem Film so manche Szene noch deutlicher. Der Film ist auch für Erwachsene sehr sehenswert . Infos zur DVD: Den Film kann man sich im Orginal und auf Deutsch ansehen. Auf der DVD ist auch ein Making-Of und Interviews mit Cast und Crew im englischen Orginal enthalten. Fazit: Ein schöner Jesusfilm für die ganze Familie.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks