Der Preis des Glaubens

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Preis des Glaubens“ von

Vier Menschen, die mit der Frage ringen, ob sie Gott wirklich vertrauen können: Ein junger Straftäter findet zum Glauben an Jesus. Er wagt den Neuanfang in einer christlichen Pflegefamilie, doch sein altes Leben holt ihn immer wieder ein. Ein Paar versucht, über den Tod ihres Sohnes hinwegzukommen - eine Zerreißprobe für ihre Ehe und ihren Glauben. Ein junges Mädchen trifft eine folgenschwere Entscheidung und muss sich mit den Konsequenzen für ihr Leben auseinandersetzen. Während diese Geschichten ineinander greifen, werfen sie wichtige Fragen auf: Ist bei Gott ein echter Neuanfang möglich? Was macht gelebten Glauben aus? Und lohnt es sich immer, Gott zu vertrauen? Ein Mut machender und spannender Film, der zeigt, was Gott aus den Bruchstücken unseres Lebens machen kann, wenn wir sie ihm ganz überlassen. Mit deutscher und englischer Tonspur Inkl. umfangreichem Bonus-PDF mit Texten, Fragen und Bibelstellen zu den Themen des Films
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Welchen Preis ist man bereit, für seinen Glauben zu zahlen ?

    Der Preis des Glaubens

    Arwen10

    05. December 2014 um 18:54

    Der Titel "Preis des Glaubens" passt ziemlich gut zu diesem Film. Brendan, ein junger Straftäter hat im Gefängnis zu Gott gefunden. Nach seiner Entlassung will er sein Leben endlich auf die Reihe bekommen. Nach neun Festnahmen und bisher siebzehn Pflegefamilien ist die achtzehnte Pflegefamilie seine letzte Chance. Zuerst sieht alles ganz gut aus. Brendan findet Anschluss in der Schule und trifft sich mit anderen Jugendlichen, die auch an Jesus glauben. Doch plötzlich tauchen die Mitglieder seiner alten Gang wieder auf, die auch gerade aus dem Gefängnis entlassen wurden. Sie versuchen Brendan in die alte Gang zurückzuholen. Er soll ihnen verraten, wo die Drogen hingekommen sind, die Brendan mit ihrem gemeinsamen verstorbenen Freund vor der Festnahme versteckt hat. Brendan gerät zunehmend in Bedrängnis und da ist noch Natalie, die er aus einem brennenden Fahrzeug gerettet hat. Der Film zeigt ziemlich gut, welche Konsequenzen es hat, wenn man mit seinem alten Leben bricht und Jesus nachfolgt. Immer wieder muss man sich neu für Jesus entscheiden und manchmal holt einen die Vergangenheit wieder ein und es ist nicht nur eine Entscheidung für Jesus. Es kann auf Leben und Tod gehen. Sind wir bereit, in einer solchen Situation, Jesus nachzufolgen ? Schuld, Vergebung, Trauer sind weitere Themen in diesem Film. Die Mutter, die ihren Sohn verloren hat, ihre Trauer nicht ablegen kann und mit Gott hadert. Der Freund der Familie, der sich die Schuld am Tod des Sohnes gibt. Der Vater, der endlich möchte, dass seine Frau Gott vertraut und sich ihm in ihrer Trauer zuwendet. Natalie, die einen schweren Fehler begangen hat und denkt, dass diese Schuld ihr nicht vergeben werden kann. Sehr authentisch werden diese Themen in die Handlung eingeflochten, so dass man als Zuschauer auch so manches Mal ins Grübeln kommt. Der Film hat mir ausnehmend gut gefallen. Er rüttelt auf, bietet Stoff zum Nachdenken und ist gleichzeitig eine Hilfe, wenn man sich selbst in schwieriger Situation befindet und eine Entscheidung treffen muss. Daneben gibt es noch eine tolle Filmmusik. Ein Film, den man besonders Jugendlichen empfehlen kann und allen, die mit Kindern und Jugendlichen zu tun haben. Die angesprochenen Probleme im Film gibt es ähnlich auch in Deutschland. Es bedeutet viel Mut, sich in der Öffentlichkeit für Jesus zu bekennen. Einen Mut, den man oft nur hat, wenn man einmal ganz unten war und die Kraft gespürt hat, die Gott einem gibt, wenn man sich an ihn wendet. Unbedingt ansehen !

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks