Der alte Mann und das Meer: Bild Nobelpreis Bibliothek von Hemingway. Ernest (2011) Gebundene Ausgabe

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der alte Mann und das Meer: Bild Nobelpreis Bibliothek von Hemingway. Ernest (2011) Gebundene Ausgabe“ von

Auch für den Leser: Ein Kampf ohne Sieg.

— Hamlets_Erbin
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Von Männern und Fischen

    Der alte Mann und das Meer: Bild Nobelpreis Bibliothek von Hemingway. Ernest (2011) Gebundene Ausgabe

    Hamlets_Erbin

    13. October 2016 um 17:59

    "Erst borgt man; dann bettelt man." (S.16) Die Novelle gilt als Klassiker, weil sie sich auf sehr viele Arten lesen und interpretieren lässt (als Allegorie auf das Künstlerdasein und die Inspiration, als Parabel auf das Leben, als Gleichnis auf die letztendliche Vergeblichkeit jeden menschlichen Trachtens etc.) und mit diversen Bedeutungsebenen (religiöse, soziale, philosophische) aufwartet. Allerdings konnte sie mich nicht überzeugen, weil das offensichtliche Thema, die vordergründige Erzählung, (ein alter Mann versucht einen großen Fisch zu fangen) mich einfach nicht zu begeistern vermochte. Hemingway schildert den Kampf zwischen Mann und Fisch in enervierender Ausführlichkeit und unter Nutzung des entsprechenden Fachvokabulars. Das ist zwar realistisch, wirkte auf mich aber bedauerlicherweise ebenso öde wie ein Angelausflug. Fazit: Ein Kampf ohne Sieg - auch für mich als Leserin. "Man kann vernichtet werden, aber man darf nicht aufgeben." (S.103)  

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks