Der rote Faden: Ein kleines Licht für dunkle Stunden

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der rote Faden: Ein kleines Licht für dunkle Stunden“ von

Edles Papier, ein gepflegtes Design, der echte rote Faden und nicht zuletzt der unschlagbar niedrige Preis sind das Markenzeichen dieser ausgefallenen Geschenkbuchreihe. Wie schon die erfolgreichen Vorgänger überzeugen die sechs neuen Bände der Reihe „Der rote Faden“ durch ihre geistreichen Zitate, Aphorismen und Gedichte. Die handgebundenen Bücher sind stilvolle Geschenke zu vielen Anlässen: als liebe Geste in Zeiten der Trauer, als Geschenk zum Geburtstag, als kleines Dankeschön oder als Mitbringsel zum Essen oder einfach so.

Stöbern in Gedichte & Drama

Jahrbuch der Lyrik 2017

Der ideale "rote Faden" zur aktuellen Kunst des Gedichteschreibens.

Widmar-Puhl

Gedichte

Wunderschöne Sammlung.

Flamingo

Quarter Life Poetry

Extrem wahr, extrem witzig, einfach nur cool! Definitiv etwas, das man mit Mitte 20 gelesen haben sollte!

Sumsi1990

Ganz schön Ringelnatz

Wie hübsch. Halt Ringelnatz. Schönes Vorwort auch!

wandablue

Kolonien und Manschettenknöpfe

Von faszinierender sprachlicher Eleganz und eloquenter Originalität.

Maldoror

Südwind

Ein Jahrbuch zur Dokumentation der Weiterentwicklung der Haiku-Dichtung im deutschsprachigen Raum - ein interessates Projekt.

parden

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der rote Faden: Ein kleines Licht für dunkle Stunden"

    Der rote Faden: Ein kleines Licht für dunkle Stunden
    The iron butterfly

    The iron butterfly

    29. August 2010 um 11:15

    "Ein kleines Licht für dunkle Stunden" - Worte des Trostes aus der Reihe "Der rote Faden". In dunklen Stunden fehlen uns oft die Worte, eine gewisse Leere herrscht in den Köpfen und Herzen. Die Frage nach dem "Warum" steht im Vordergrund, jedoch kann niemand diese Frage jemals beantworten. Der Coppenrath Verlag hat ein paar tröstliche Zitate und Gedichte zusammengetragen, die es einem eventuell ermöglichen eigene Gefühle und Gedanken in Worte zu fassen. Wahren Trost findet der Mensch jedoch nur in seiner eigenen Seele. Hierzu habe ich sogar einen passenden Ausspruch Wilhelm Buschs im Büchlein gefunden: *** Nur in der Tiefe der Seele, mit Hilfe jener Kraft, die stärker ist als alle Vernünftigkeit, kann Trost und Ruhe gefunden werden. ***

    Mehr