Die Bibel

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Bibel“ von

Neben individuellen Gestaltungen beinahe aller Texte der Bibel per Handschrift bzw. per Bild bietet die CD einen kompletten Bibeltext (Lutherübersetzung 1912), der über eine Suchfunktion auf vielerlei Weise durchsucht werden kann. Für 9,90 Euro wird also nicht nur ein Gemeinschaftskunstwerk von 300 Kunstschaffenden und Laien erworben, sondern eine auch als Konkordanz und für andere Recherchen innerhalb der Bibel verwendbare Bibeledition. Die CD-ROM entstand als Dokumentation eines Kunstprojekt. Der Initiator Michael Krauß, selbst Künstler und Theologe, lud Kunstschaffende und gestalterisch Interessierte ein, Bibeltexte grafisch zu gestalten. Als grundlegendes Gestaltungsmittel wurde Handschrift gewählt um auch gestalterisch nicht geübten Personen die Teilnahme zu ermöglichen. Auf der nun erschienenen Gesamtausgabe der Bibel auf CD-ROM sind unterschiedlichste Beiträge versammelt: Von der Alltagshandschrift über das Graffiti an der Hauswand bis zur aufwändigen Miniatur auf Goldgrund; von kritischen bis ablehnenden Gestaltungen von Bibeltexten über Versuche, mit biblischer Liebeslyrik in Internetflirtrooms bis zum Versuch, das eigene Leben in den Texten der Bibel zu entdecken. Der Zwang neben bildnerischen Gestaltungen grundsätzlich auch handschriftliche Bearbeitungen einzureichen wurde deshalb im Laufe des Projekts aufgegeben. So konnten auch nicht speziell für das Projekt entworfene Arbeiten eingereicht werden. Auch Gestaltungen, die ursprünglich nicht einmal mit biblischem Bezug hergestellt wurden, konnten so nachträglich mit biblischen Texten verbunden werden, sodass das Leben der am Projekt beteiligten Personen mit in die Bibel einfloss. Es wurde damit nachträglich in der Bibel verortet. Im ausführlichen Beiheft zur CD sind die grundlegenden Gedanken zum Ziel und zur Konzeption des Projekts dargestellt. Grob vereinfacht: Die Bibel wird zu einer Art Setzkasten unterschiedlichster Lebensdeutungen, die auf diese Weise miteinander ins Gespräch gebracht werden. Es entsteht eine Art gemeinsam erstellte experimentelle Theologie. System- und Softwarevoraussetzungen: Microsoft Internetexplorer / Netscape Navigator / Mozilla Firefox oder ein vergleichbarer javascriptfähiger Browser. "Künstler und Kunstschaffende haben in je eigenem Stil Passagen der Bibel abgeschrieben, illustriert oder künstlerisch umgesetzt. Dabei sind alle Mittel erlaubt: Ob Graffiti, Aquarell oder Webgestaltung. Die Bibel wird so zu einem Setzkasten unterschiedlicher Lebensdeutungen." (zeitzeichen. Evangelische Kommentare zu Religion und Gesellschaft) "Wirklich interessant anzuschauen. ... Man kann jedes einzelne biblische Buch anklicken und dann ein Kapitel auswählen. Die Texte sind in der Regel mit Hand geschrieben und dazu gibt es Bilder in unterschiedlicher Qualität und Art. Es macht Spaß auf diese Weise durch die Bibel zu jumpen und beim ein oder anderen Bild hängen zu bleiben. (Matthias Zöllner, KJG Würzburg)

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

informativ, grün, lecker, etwas ausgefallen - für Gemüsefans und solche, die es werden sollten ;)

SigiLovesBooks

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen