Die Tagebücher des W.a.Mozart

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Tagebücher des W.a.Mozart“ von

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Tagebücher des W.a.Mozart"

    Die Tagebücher des W.a.Mozart
    claudiaausgrone

    claudiaausgrone

    11. October 2010 um 20:31

    "Vergessen Sie alles, was Sie von Mozart zu wissen glaubten. Wenn Sie dieses Hörbuch gehört haben, werden Sie den 'Meister aller Meister' (Friedrich Gulda) mit neuen Ohren hören! Eugen Egner (ausgezeichnet mit dem Kasseler Literaturpreis für grotesken Humor 2003)hat Mozarts Tagebuch geschrieben, wie dieser selbst es nicht authentischer hätte tun können. Gesprochen und mit der Musik des 'Meisters' gestaltet werden die Tagebücher von Mozart-Experte Herbert Feuerstein. Witzig, Originell, unübertrefflich!" Soweit der Klappentext. Ich muss zugeben H. Feuerstein hat das Ganze großartig in Szene gesetzt. Text ist originell und grotesk, ja, aber irgendwie auch unappetitlich. Ich muss es kein zweites Mal hören.

    Mehr